Information ausblenden

sagt mal was zu dieser Ibanez Gitarre

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von derote, 07.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. derote

    derote Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    4
    Ich würde mal gerne ine paar Meinungen zu einer Gitarre hören, also wofür sie zu gebauchen is, ob es sich damit gut spielen lässt ob der preis gerechtfertigt is und so weiter. Ich will auch eigentlich nich weiter darauf eingehen weil das sonst zu viel Einfluss auf die Antworten hat, denke ich.

    So hier die Gitarre:
    http://www.thomann.de/de/ibanez_rg320dxfmtg.htm

    Na denn hoff ich mal auf baldiges antoworten ;) ich wollte mir das gerät nämlcih gerne kaufen, will aber noch mal auf nummer sicher gehen ^^
     
    derote, 07.07.08
    #1
  2. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    12.120
    12120
    ich bin bei FR systemen in der preisklasse immer sehr skeptisch.
    ansonsten baut ibanez recht gute instrumente auch in den niedrigeren preislagen! optisch soweiso geil!
    muss es ne gitte mit FR sein?

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 07.07.08
    #2
  3. DaSepp

    DaSepp

    Registriert seit:
    14.03.08
    Punkte:
    32
    32
    Folgendes ist zwar nicht die Antwort auf deine Frage, aber lies es trotzdem:

    Ich (als nicht-Ibanezfan, weil ich diese Schnurgeraden Griffbretter hasse) würde dir eher zu ner LTD-Gitarre aus der 400er-Serie raten. Wenns eine mit FR sein soll, würd ich auf alle Fälle die "LTD M400 BK" kaufen. Kostet zwar so um die 679€, aber dann hast du allerdings aktive EMGs (kosten auch ganz schön wenn neu) und du hast so ne Sonderausführung des originalen FloydRoseTremolos.

    Denk mal drüber nach...
     
    DaSepp, 08.07.08
    #3
  4. juggernaut

    juggernaut

    Registriert seit:
    13.12.02
    Punkte:
    1.211
    1211
    Ich (als alter Fan der schnurgeraden Griffbretter) kann Dir zu RG raten. Du findest keine geileren Klampfen für das Geld.

    Gruß
    Juggernaut
     
    juggernaut, 08.07.08
    #4
  5. stringsurfer

    stringsurfer

    Registriert seit:
    21.07.03
    Punkte:
    384
    384
    Der Preis geht total in Ordnung und gut klingen tut sie auch. Das FR dürfte auch nicht sooo das große Problem sein, bin von Ibanez in solcher Hinsicht eigentlich doch immer gute Quali gewohnt.
     
    stringsurfer, 08.07.08
    #5
  6. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    ich mag die RG. Ich hab die alte RG550 mit Jumbo- Bünden und ´ne 3xxer mit den billigeren Tonabnehmern und normalen Bünden. Das FR bei Ibanez ist wirklich vorbildlich eingebaut und nimmt so wenig Ton weg und stört auch so wenig wie möglich. Ich habe es geschafft, 1 Stunde am Stück bei einem Freiluft- Konzert zu spielen, ohne auch nur ein µ nachzustimmen und ich bin nicht zimperlich damit umgegangen! Klasse Instrument. Ich würde Dir trotzdem empfehlen, das Teil im Fachgeschäft zu probieren. Die RG´s unterscheiden sich vor allem in der Halsform, Breite und Mensur. Ich neigte erst dazu, die Gitarre tiefer zu hängen als meine anderen, was mir bei den relativ engen Verhältnissen jenseits des 12. Bundes dann schnell zum Verhängnis wurde, erstmal totaler Krampfanfall. Das hatte ich dann aber durch Korrektur der Gurtlänge dann doch noch in den Griff bekommen. Trotzdem denke ich manchmal, das die breite Griffbrettform und größere (jedenfalls wirkt sie so) Mensur wie bei der RG550 (fast identisch mit der JEM bloß ohne die optischen Spielereien) für mich noch besser gewesen wäre.
     
    zehnvorsechs, 08.07.08
    #6
  7. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    10.647
    10647
    Hallo,

    ich habe die alte RG770DX, die jetzt gerade als 20 jahre Sondermodell neu aufgelegt wird (scheisse, bei sowas merkt man wie alt man ist)

    http://news.harmony-central.com/Newp/2008/Ibanez-RG770DX.html

    Obwohl ich die Gitarre kaum noch spiele muss ich leider zugeben, dass diese Gitarre den wohl besten Hals hat, den ich jemals in der Hand hatte. Der Wizard I Hals ist wohl auch gleichzeitig der dünnste, den es jemals gab. Das Spielgefühl ist jedenfalls dank dem unlackierten Ahorn echt einmalig und ich kann auf dem Teil wirklich schneller und präziser schredden als auf meinen anderen Klampfen.

    Das Edge Trem ist auch wirklich gut, aber ich bin halt total weg von Floyd Rose Brücken, weil ich auch oft die Stimmungen wechsele, und das ist bei den Teilen echt ein KRAMPF!!! Auch das Saitenwechseln nervt einfach tierisch.

    Gruss Tyler
     
    tylerhb, 08.07.08
    #7
  8. Voltago

    Voltago

    Registriert seit:
    12.04.05
    Punkte:
    1.046
    1046
    Meine 550RG hab ich nach 15 Jahren erstmals wieder aus dem Koffer geholt und musste sie nicht stimmen, obwohl die Saiten alles andere als frisch waren. Das Trem ist wirklich gut.
     
    Voltago, 08.07.08
    #8
  9. Vandring

    Vandring

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    736
    736
    Ich will euch ja nich dazwischen funken, aber die Ibanez hat doch garkeinen Floyd Rose, falls ihr das mit FR meint, Ibanez stellt doch ihre eigenen Trmolos her wenn ich mich ncih recht irre....

    Die Gitarre sollte ganz in Ordnung sein, ob sie sich gut spielt muss jeder für sich wissen. Preisleistung is gut denkek ich, kenne jemanden mit der Gitarre die hat nen ganz guten Sound.

    Mfg Vandring
     
    Vandring, 08.07.08
    #9
  10. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Wenn ich in Deinem Profil sehe, dass Du als Stil "Klassisch, Rock, Folk, Blues " angibst, habe ich meine Zweifel, dass dies "die richtige Gitarre" für Dich ist, aber das musst Du natürlich selbst am besten wissen (es wird eh nicht die letzte sein, die Du in Deinem Leben kaufst...). In Sachen Preis/Leistung liegst Du bei der Gitarre sicherlich in einem guten Bereich.
    Ich empfehle Dir, verschiedene Modelle in einem Laden anzutesten, evtl. gemeinsam mit einem Kumpel.

    Gruß Stephan
     
    stevo, 08.07.08
    #10
  11. derote

    derote Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    4
    naja mit der stil angabe is das hier eh sone sache

    klassisch, folk und blues spiel ich nun mal am liebsten auf meiner akustik klampfe, und rock bis metal auf bass und bald wohl auch auf e gitarre, dass die kategorie "rock" bei der angabe untergeht liegt wohl daran dass das nur eins von 4 wörtern ist, welche meinen stil umschreiben oder wenigstens den stil den ich anstrebe ;)
     
    derote, 08.07.08
    #11
  12. fretboardjunkie

    fretboardjunkie

    Registriert seit:
    14.10.07
    Punkte:
    939
    939
    Hi!

    Ich kenne die RG 320. Hatte sie ein paar Mal selbst in der Hand, und auch bei ein, zwei Gigs gespielt. Für das Geld sehe ich nichts, was dagegen spräche, diese Gitarre zu kaufen.

    Der Hals ist nicht so flach wie bei meiner RG 620 oder meiner S 470, aber das muss ja auch nicht sein. Er lag mir sofort gut in der Hand.

    Die Pickups fand ich nicht schlecht, auch nicht oberhammerdolle, aber für den Preis in Ordnung. Später kannst Du immer noch andere hinein setzen, wenn Du willst.

    Das FR-System (sind ja letztlich Floyd Rose-Patente, die Ibanez da verbaut) ist, wie immer, Geschmackssache. Entweder man benutzt es für bestimmte Spieltechniken, oder man lässt es weg. Ich weiß aber nicht, ob es ein Modell der RG 300er-Serie mit fester Brücke gibt. Aber das kann man ja hier erfahren: http://www.ibanez.com

    Gruß Thomas
     
    fretboardjunkie, 08.07.08
    #12
  13. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    12.120
    12120
    FR schreibt sich halt schneller als EdgeProIII-schießmichtot!:D
     
    FIXXXER, 08.07.08
    #13
  14. Vandring

    Vandring

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    736
    736
     
    Vandring, 08.07.08
    #14
  15. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    12.120
    12120
    @Vandrig
    ein neuer track is in der mache
    dauert aber noch!
    ich sag dir bescheid wenn der song fertig ist.:)

    mfg
    Torn
     
    FIXXXER, 09.07.08
    #15
  16. Vandring

    Vandring

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    736
    736
    gut, ich und wahrscheinlicha cuh die adneren hier freuen sich drauf, in nicht all zu ferner Zukunft werd ich euch dann auch aml mit meinem eigenen Liedgut beschmeißen =)

    Mfg Vandring
     
    Vandring, 09.07.08
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.