Information ausblenden

Roland MC 909

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von silberkralle, 27.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. silberkralle

    silberkralle Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.06
    Punkte:
    21
    21
    Hallo erstmal...

    also ich hab mir vor nen h alben Jahr ne MC 909 von Roland gekauft, bei der auch alles prima funktioniert.
    Das problem ist nur, wie ich den fertigen Song auf meinen Computer bekomme.


    Ich hab nen Mackie Mixer und im PC ne gute E-MU (1212 glaub ich) und immoment nehm ichs halt in Echtzeit auf, also lass es über den MIxer laufen.

    Ich wollte jetzt wissen obs auch ne andere Methode gibt, diesen in der MC909 fertiggestellten Song auf meinen Computer zu bekommen. Z.B über das mitgelieferte USB Kabel oder so.

    Desweiteren wollte ich noch von euch wissen ob es möglich die MC, auch über dieses USB Kabel, komplett vom Computer aus zu steuern. Ob es da irgendwelche Programme abgesehen von Roland Editor gibt oder so.


    ;)



    Hab das Handbuch schon öfters durchgelesen komme aber leider nicht auf ne andere Lösung.
    Wäre nett wenn ich mir dabei helfen könntet

    Danke im Vorraus
     
    silberkralle, 27.02.06
    #1
  2. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    Das problem ist nur, wie ich den fertigen Song auf meinen Computer bekomme.


    Ich hab nen Mackie Mixer und im PC ne gute E-MU (1212 glaub ich) und immoment nehm ichs halt in Echtzeit auf, also lass es über den MIxer laufen.

    Ich wollte jetzt wissen obs auch ne andere Methode gibt, diesen in der MC909 fertiggestellten Song auf meinen Computer zu bekommen. Z.B über das mitgelieferte USB Kabel oder so.

    das wird nicht mit usb gehen...musst du schon so machen wie du es die ganze zeit machst...besser wäre es natürlich wenn du die spuren (drum snare und co) einzeln abnimmst um sie später bearbeiten zu können...

    Desweiteren wollte ich noch von euch wissen ob es möglich die MC, auch über dieses USB Kabel, komplett vom Computer aus zu steuern. Ob es da irgendwelche Programme abgesehen von Roland Editor gibt oder so.

    das geht via midi!schau mal im handbuch unter midi
     
    scywalker, 27.02.06
    #2
  3. silberkralle

    silberkralle Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.06
    Punkte:
    21
    21
    ja wenn die Spuren dann aber doch einzeln aufnehme, ist es doch sehr unwahrscheinlich für jedes instrument genau den Takt zu treffen?

    Ich meine wie soll ich das immer gleichzeitig PLay und record drücken oder gibts dafür auch ne Lösung? :)
     
    silberkralle, 27.02.06
    #3
  4. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    du kannst die software so einstellen das sie erst aufnimmt wenn ein signal kommt...

    andere möglichkeit wäre noch wenn du dir eine recordingkarte zu legst wo du auch 6 eingänge hast...oder hat die deine emu?
    dann kannst du jeweils 6 spuren immer gleichzeitig aufnehmen und nicht jede einzeln...
    aber selbst so wirst du nicht dein track in einem aufwasch aufnehmen können, dein track besteht ja aus mehr als 6 spuren!?
     
    scywalker, 27.02.06
    #4
  5. silberkralle

    silberkralle Themenersteller

    Registriert seit:
    27.02.06
    Punkte:
    21
    21
    danke... :)
     
    silberkralle, 27.02.06
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.