Information ausblenden

RME9632 PCI Karte weiterhin verwenden auf PCIe

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von artskuz, 05.07.20.

  1. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.205
    1205
    Hi,

    mein Bruder hat sich einen neuen PC auf gesetzt und würde gerne unsere RME9632 PCI Karte weiterhin in seinem neuen verwenden.

    Natürlich gibt es nur noch PCIe Steckplätze auf den neuen MoBoS! Gibt es Adaperlösungen? Oder was vergleichbares, externe Gehäuse? Keine Ahnung! Wäre zu schade fr die Karte! Hat jemand schon Erfahrungen mit dieser Problematik gesammelt?

    Wir wären Dankbar für Tips und Tricks
     
  2. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    3.030
    3030
    es gibt Adapter die prima funktionieren und profesionelle extern Lösungen:
    Magma PCI und noch einen Hersteller der mir grad nicht einfällt, ich glaub Linksys



    edit: einfach mal in Goooooooooogle Pci Pcie Adapter eingeben
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.20
    artskuz bedankt sich.
  3. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.205
    1205
    Danke :D da hat man was konkretes! Jaaa Googggle! da wird ma überschwemmt mit Bilder, Adaptern etc!
    Amazon und billig Ware? Da wird auch viel viel Schindluder getrieben.

    Aber wenn jemand speziell schon was empfehlen kann, mit guter bewährter Qualität, noch besser :)
     
  4. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.205
    1205
    Ich finde da noch nichts gescheites muss ich gestehen :/
     
  5. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    3.030
    3030
    gern geschehen, aber Amazon ist ein Fachhändler? Von da würd ich nix für mein Audio Pc besorgen. Immerhin weisst du jetzt wie die Teile aussehen und kannst jetzt bei einem Fachhändler ausschau halten
    Oder du setzt auf Magma oder Linksys, dann ist das Thema mit billig Ware Geschichte.


    Ich hatte mal eine Magma und davor einen Adapter. Die exakt gleichen Modelle gibt es aber jetzt nirgens zu kaufen
    Waren übrigens keine Teile aus Amazon :p


    na komm eine Seite mit PC Hardware kennst du doch bestimmt
     
    artskuz bedankt sich.
  6. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.205
    1205
    Nee Nee Amazon ist Schrott! Aber die haben sicher Verträge mit Google :D un von daher, die ersten 20 Seiten der googol Suche sind Chinaware in kollabo mit Amazon und Konsorten.

    ich kenne genug Seiten :D -> Nur keine gescheiten Adapter man dort findet nicht :D und wenn man einen Adapter
    findet, würde ein Einbau in den Rechner niemals funktionieren...

    Strange Probleme immer wieder!!
     
  7. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.205
    1205
    Falls jemand irgendwann vor dem gleichen Problem steht:

    von Sintech
    PCI-E express X1 to dual PCI riser extender card +USB3.0 cable

    Bei EBAY oder dann doch Amazon


    Wir testen es mal aus!
     
  8. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.155
    9155
    Würde mich auch interessieren. Berichte doch mal.
     
  9. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.205
    1205
    Ja, ich werde berichten ob es klappt! Wäre natürlich klasse!
     
  10. artskuz

    artskuz Themenersteller

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.205
    1205
    Hat leider NICHT funktioniert mit dieser Karte! Wir nutzen das aktuelle Windows 10. Schade!
    Der Rechner erkennt den PCIe to PCI Adapter aber die RME wird nicht erkannt.
     
    tylerhb bedankt sich.
  11. norbi

    norbi

    Registriert seit:
    14.08.12
    Punkte:
    242
    242
    Weil die RME nur 32 Bit Treiber hat, mit dem Windows 10 / 32 bit würde es vielleicht gehen.
    Ich hab mir eigens dafür einen alten Rechner mit Windows 10 / 32 bit aufgesetzt, um die Karte noch weiter zu verwenden.
     
    artskuz bedankt sich.
  12. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.155
    9155
    Du verwechselst die HDSP9632 mit der alten Digi 9636. Für erstere gibt es sehr wohl aktuelle 64 Bit Treiber, für zweitere nur 32 Bit Treiber.
     
  13. norbi

    norbi

    Registriert seit:
    14.08.12
    Punkte:
    242
    242
    Der TE schrieb ja nur von einer RME9632 PCI Karte...
     
  14. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.155
    9155
    Ja, aber nicht von der 9636 ;)
     
  15. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.325
    47325
    Da ist doch China schon im Namen.^^
     
  16. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    20.832
    20832
    Oder Sünde...

    Würde mich auch interessieren, welche von den alten RMEs mit aktuellen 64bit Systemen läuft.
     
  17. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    3.030
    3030
    schade lt. review sollte es doch laufen mit der Karte aus eBay / Amazon^^
     
  18. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.155
    9155
    Die HDSPs laufen alle, gibt auch ständig neue Treiber dafür. Nur sind die halt PCI und nicht PCIe. Was sehr schade ist, denn die Performance ist nach wie vor topp!!!
     
    artskuz und Sascha Franck bedanken sich.
  19. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    20.832
    20832
    Naja, mit Adapter geht's ja halt dann doch noch.
     
  20. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.155
    9155
    Das ist ja die Frage, ob es wirklich geht. Einige hatten wohl Erfolg, andere eben nicht. Mich hält genau diese Frage davon ab, einen neuen PC zu kaufen, da ich die HDSP9632 gerne weiterhin verwenden möchte.
     
    artskuz bedankt sich.