Information ausblenden

Richtige Konfiguration des Behringer Xenyx 1204 USB

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von KazutoTV, 05.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. KazutoTV

    KazutoTV Themenersteller

    Registriert seit:
    05.02.13
    Punkte:
    2
    Hallo liebe Mitglieder,

    Ich habe mich hier registriert da ich seit geringer Zeit ein Großmembran Mikrofon und ein Mixer besitze, jedoch ein Anfänger in diesen Bereich bin.

    Ich besitze das T.Bone SC1100 und das Behringer Xenyx 1204 USB.

    Bisher kam ich gut damit klar jedoch höre ich ein leichtes Rauschen raus und wollte daher wissen ob meine derzeitigen Einstellungen optimal sind oder ob man diese besser machen kann.

    Ich habe meine Einstellungen als Anhang beigefügt, damit man sich davon ein besseres Bild machen kann.

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Mit freundlichem Gruß,
    Kazuto
     

    Anhänge:

    KazutoTV, 05.02.13
    #1
  2. Merano

    Merano

    Registriert seit:
    05.12.12
    Punkte:
    2.301
    2301
    :welcome:



    Du hast dir selbst die Antwort gegeben: Du bist wahrscheinlich an dem Punkt, wo du den Unterschied zwischen preiswerten Einsteiger - Gelegenheits Preamps und guter Hardware für ambitionierte Heimaufnehmer bemerkst. Ab jetzt wird das Leben teuer, lass dich mal von den hiesigen Experten für amtliches Hobbyaufnehmen beraten: Da kommen dann leicht 5 stellige Summen zusammen.

    Mal im Ernst: Kauf dir ein besseres Audiointerface, will nicht sagen das Behringer da generell shice ist. Die neue Digitalkonsole X32 hat gute Preamps, da rauscht nix, aber dafür müssen deine Ambitionen noch ein wenig auswachsen. Ich habe gute Erfahrungen gemacht mit Zeug von Focusrite und Presonus so als Budget Lösung.
     
    Merano, 05.02.13
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.