Rendering = Bouncen? = Geht nicht?

  • Ersteller ThePoolboy
  • Erstellt am

T
ThePoolboy
Registriert
06.03.09
Beiträge
7
Reaktionen
0
Punkte
8
einen wunderschönsten guten Morgen,

habe soeben einen Track fertiggestellt (in Ableton) und hätte jetzt gerne meine ganzen Spuren als wav. aiff. oder mittlerweile ist es mir eigentlich egal welches Format...
Es muss gesagt werden das ich vorher [g=540]Logic[/g] benutzt habe, und mein bester Freund nach getaner Arbeit war der "Bouncen" Button! Gedrückt, kurz warten, einen Schluck Bier oder ähnliches, fertig war das ausgewählte Format.
Es folgte der Doppelklick auf die Datei, das gespannte warten bis iTunes den Song geladen hat, und schließlich der Hörgenuss!

Nun folgt was ich in Ableton bisher gemacht habe:
Alles aufgenommen, arrangiert, Audio/Video exportieren gedrückt, im Fenster'chen unter "gerenderte Spur" Master ausgewählt, 24bit, 44100Hz, Aiff,
und "OK".

So, mein Track ist 7:20min lang, allerdings... es dauert keine 10sec bis er mit dem rendern fertig ist, mir eine Datei ausspuckt die 2,9Mb groß und sage und schreibe 11sec lang ist!!!
Da frage ich mich doch nach 6 Stunden, 1 1/2 Flaschen Wein, 11 Zigaretten und 3 rendering Versuchen: "WAS ZUM GEIER IST DA LOS?"

Folgende Möglichkeiten ziehe ich in betracht:
-Ich bin mittlerweile stark alkoholisiert?, und von zunehmender Müdigkeit in meinem Sehvermögen so stark eingeschränkt, dass ich auf meinem 24"Zoller die richtigen von den falschen Buchstaben nicht mehr unterscheiden kann, und den falschen Knopf gedrückt habe?!?!

-Man macht das in Ableton irgendwie/wo anders?!

-Ich habe beim rendern was Falsch eingestellt?

-Muss man in Ableton alle Spuren nochmal separat auf eine Spur aufnehmen und dann rednern???

Ich bin mittlerweile so müde das ich gerade bemerkt habe das ich gerade 2mal hintereinander im Sekundenschlaf war!! Abgefahren!!
Egal. Das löst mein Problem nicht.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!
Bin um jede Hilfe/Tip dankbar!

Danke,
Gute Nacht.
 
brucie
brucie
Registriert
31.08.06
Beiträge
1.435
Reaktionen
14
Punkte
1.554
Welche Live-Version ?

Hast Du mit der [g=415]Loop[/g]-Klammer den richtigen Zeitabschnitt zum Rendern gewählt ?

...Da frage ich mich doch nach 6 Stunden, 1 1/2 Flaschen Wein, 11 Zigaretten und 3 rendering Versuchen...

Viel Aufwand für 3 Versuche :D
 
S
siggixxl
Registriert
17.12.03
Beiträge
827
Reaktionen
0
Punkte
955
brucie schrieb:
Welche Live-Version ?

Hast Du mit der [g=415]Loop[/g]-Klammer den richtigen Zeitabschnitt zum Rendern gewählt ?

Viel Aufwand für 3 Versuche :D

Das ist der häufigste Stolperstein beim Rendern.
 
H
HipHopMacher
Gesperrter User
Registriert
30.09.08
Beiträge
3.158
Reaktionen
2
Punkte
3.206
Ein Blick ins (hoffentlich vorhandene) Handbuch wird Dich erleuchten.
Das Handbuch von Ableton Live ist wirklich vorzüglich geschrieben,
gut verständlich und informativ.
Und die Grundfunktionen dieser Software werden dort ganz bestimmt
auch so erklärt, dass sie ein Anfänger gut verstehen kann.
 
x2mirko
x2mirko
Registriert
07.08.07
Beiträge
2.373
Reaktionen
7
Punkte
2.496
Auch dir einen wunderschönen Guten Morgen.

Noch einfacher und JEDEM Anfänger UNBEDINGT zu empfehlen: Die Live Kurse machen. Zu finden im Programm selbst unter Hilfe -> Live-Kursverzeichnis öffnen (oder so ähnlich). Da wird alles rund um Live direkt an der Software erklärt - mit Beispielprojekten und Interaktiv. Rendern glaub ich auch.

Dürfte aber tatsächlich an den Markierungen im Arrangement gelegen haben.

mfg,
Mirko
 
T
ThePoolboy
Registriert
06.03.09
Beiträge
7
Reaktionen
0
Punkte
8
Sooo, da bin ich wieder!
zunächst:

@brucie: Habe Ableton Live in Version 7.0.3! / Du hattest Recht!!!! Meine Loopklammer hatte ich noch über einem Sample plaziert gehabt!!!

@Wolfgang: Man sucht tatsächlich immer nach einem Grund für so ziemlich alles . Und ganz besonders wenn ein Problem aus (bis dato) unerklärlichen Gründen her-rührt!

@siggixxl: Es ist beruhigend zu wissen, dass das scheinbar ein häufiger Flüchtigkeitsfehler ist. Denn es ist ja meistens so, dass man am Ende der Produktion schon etwas ausgelaugt ist (insbesondere wenn einem 6std. lang 126.50BPM um die Ohren Rumm'sen), und wie in meinem Fall auch noch alkoholisiert ist. Da übersieht man gerne mal das ein oder andere Detail und steht auf dem Schlauch! Ich bin froh nicht der einzige mit diesem Problem zu sein ;P

@HipHopMacher: Ich zitiere aus dem !vorhandenen! Handbuch:
"Wenn Audio/Video exportieren in der Arrangement-Ansicht genutzt wird, exportiert Live
den selektierten Zeitabschnitt."
Ist mir einleuchtend!
-Jedoch steht in dem Fenster des Renderings folgendes bei mir: "Live rendert den Ausgang der gewählten Spur für den selektierten Zeitabschnitt (9.1.1 - 237.1.1).
So! Jetzt steht im Rendering also, das der Zeitabschnitt gewählt ist, und der entspricht exakt der länge des Track's. Da bin ich davon ausgegangen, Ok er hat die länge erfasst...das man die Länge jedoch nochmal über die Loopklammer separat einstellen muss ist ehrlich gesagt nirgendwo erwähnt! (korrigiert mich falls ich etwas überlesen habe!). Und dann sitz ich da heut Nacht lese und lese Handbuch/internet, und keine Antwort war zu finden...
BIS JETZT!

@x2mirko: Habe fast alle Live Kurse gemacht als ich das Programm gakauft habe, jedoch habe ich bis jetzt Live wirklich nur live in der Session View verwendet, und die Arrangement View nicht genutzt! Im Kurs über die Arrangement View wird das rendering zwar kurz erwähnt, jedoch wird ebenfalls nicht gesagt das man den zu rendernden Bereich selektieren muss (mit der [g=415]Loop[/g] Klammer). Der nette Herr zeigt dir nur wo es diese Funktion gibt, und dass sie Audio/Video exportieren heißt!! Und natürlich was sie bedeutet etc.


Aber egal, mir wurde geholfen! Wäre ich doch nur mal 2std10min länger wach geblieben und hätte auf brucie's Antwort gewartet...

Vielen Vielen Vielen Dank Jungs!
War mein erster Beitrag hier im Forum, habe zuvor immer nur Anonym mitgelesen. Werde euch auf jedenfall weiterempfehlen, und in nächster Zeit auch mal die Tastatur bemühen!

Danke nochmal & Viele Grüße,
Dennis
 
T
ThePoolboy
Registriert
06.03.09
Beiträge
7
Reaktionen
0
Punkte
8
Ach, und by the way, könnte mich bei der Gelegenheit nochmal jemand aufklären wie man zitiert?
 
x2mirko
x2mirko
Registriert
07.08.07
Beiträge
2.373
Reaktionen
7
Punkte
2.496
(quote) vors Zitat und (/quote) dahinter. Nur mit [ ] statt ( ). Alternativ beim Post auf Antwort klicken und dann auf Zitat.

mfg,
Mirko
 
C
Chaos5150
Registriert
30.08.05
Beiträge
120
Reaktionen
0
Punkte
142
und btw: Don't drink and mix! ^^
 
adl
adl
Registriert
26.07.05
Beiträge
3.079
Reaktionen
1.352
Punkte
7.240
Und update mal dein Live auf die aktuelle Version, kann ich ja garnet mit ansehen. Bin aber auch ein update-Fetischist ;-)
 
T
ThePoolboy
Registriert
06.03.09
Beiträge
7
Reaktionen
0
Punkte
8
Ha, ja das sollte ich mal tun....
habs nicht so mit Updates...! Weigere mich auch seit über einem Jahr auf Leopard zu upgraden, bin aufm Macbook immernoch auf OSX 10.4.11 und wunschlos glücklich.
Nur bei meinem MacPro konnte ich nicht verhindern das Leopard aufgespielt wurde. *Arrgh!
 
x2mirko
x2mirko
Registriert
07.08.07
Beiträge
2.373
Reaktionen
7
Punkte
2.496

Ähnliche Themen

tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
84
tim_heinrich
tim_heinrich
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
128
moonbooter
moonbooter
twinnpeaks
  • Artikel
Testberichte Test: Bitwig Studio
Antworten
2
Aufrufe
70
twinnpeaks
twinnpeaks
Can
Antworten
17
Aufrufe
202
Can
Can
tim_heinrich
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
65
tim_heinrich
tim_heinrich
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben