Reason 12 Rex Dateien Spielen im Sample Browser verzögert.

E
Elabmusic
Produzent
Registriert
01.07.21
Beiträge
12
Reaktionen
0
Punkte
16
Hi Leute,

bin vor kurzen auf Reason 12 umgestiegen, und habe da ein komisches Problem. wenn ich im Browser Rex Dateien anspiele, lässt er immer die ersten 1 -2 Sekunden aus. Sprich zum Beispiel bei einer Drum Loop, lässt er immer die erste Kick aus. Ziehe ich die Rex Datei dann in den Octo Rex spielt er die Loop normal ab. nur im Browser lässt er immer die erste Sekunde aus. Das macht das durchhören von Loops und Sample etwas kaputt wenn jedesmal die ersten 1-2 Sekunden fehlen. Weiß vielleicht jemand woran das liegt?

Beste Grüße
 
popnapp
popnapp
Registriert
18.06.03
Beiträge
2.331
Reaktionen
6.211
Punkte
26.171
Ich habe es gerade probiert. Bei mir tritt keine Verzögerung auf.

Kann es sein, dass sich Reason12 erst mit dem Cache eingrooven muss? Ich hatte am Anfang Performance-Probleme auf meinem Rechner und las irgendwo, dass beim ersten Aufrufen der Geräte immer erst die HiRes-Grafik und was noch alles berechnet werden muss. Vielleicht verlieren sich die Verzögerungen mit der Zeit?
 
E
Elabmusic
Produzent
Registriert
01.07.21
Beiträge
12
Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe es gerade probiert. Bei mir tritt keine Verzögerung auf.

Kann es sein, dass sich Reason12 erst mit dem Cache eingrooven muss? Ich hatte am Anfang Performance-Probleme auf meinem Rechner und las irgendwo, dass beim ersten Aufrufen der Geräte immer erst die HiRes-Grafik und was noch alles berechnet werden muss. Vielleicht verlieren sich die Verzögerungen mit der Zeit?
Also selbst nach mehreren Stunden bleibt das Problem mit der Verzögerung. Bei anderen Formaten tritt der Fehler nicht auf, nur bei Dr.Rex Files.
Im Reason 7 tritt der Fehler nicht auf!
 
popnapp
popnapp
Registriert
18.06.03
Beiträge
2.331
Reaktionen
6.211
Punkte
26.171
Es ist auch nur eine schwache Vermutung von mir. Aber einen Moment lang bleibe ich noch bei meiner Theorie :)

Bei dem Eingrooven mit dem Cache, wenn ich alles richtig verstehe, kommt es weniger auf die verstrichene Zeit an als auf die Anzahl der Instrumentnutzungen, vielleicht auch auf die Anzahl der Neustarts des Programms. Also wie viel man so mit den Instrumenten arbeitet. Bei mir legte sich das Ruckeln erst nach Tagen.

Kann aber auch gut sein, dass es doch was anderes ist (ist ja klar). Denn Reason12 hat ja inzwischen einige BugFix-Patches erhalten. So richtig wahrscheinlich ist es nicht, dass es bei dir an diesem anfänglichen Cache-Dingens liegt. Es sei denn, du hast nur 4 GB Hauptspeicher (so war es bei mir zu Anfang), da waren die Probleme bei mir massiv. Jetzt mit 16 GB läufts bei mir wunderbar.
 
E
Elabmusic
Produzent
Registriert
01.07.21
Beiträge
12
Reaktionen
0
Punkte
16
Bin auch froh daß sich jemand Gedanken zu dem Problem macht :)

Also an den Ram habe ich auch schon gedacht, da ich momentan 8GB verbaut habe. Ich wollte den Ram schon immer Mal erweitern, daher genau die richtige Gelegenheit.

Was das Update angeht, muss ich Mal schauen ob ich die neuste Version drauf habe. Hat Reason keine automatische Updatefunktion?
Ich habe Reason erst letzte Woche runtergeladen und installiert, daher dachte ich die Version wird schon die neuste sein.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
1K
Loop_Breaker
Loop_Breaker
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
991
tim_heinrich
tim_heinrich
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
9K
guitarheroe
guitarheroe
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
9K
killnoizer
K
Can
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
8K
helge1973
helge1973

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben