Information ausblenden

Reaktor läuft nicht Synchron mit Live

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von pattyg, 22.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. pattyg

    pattyg Themenersteller

    Registriert seit:
    15.07.08
    Punkte:
    25
    25
    Gibts möglichkeiten das NI Reaktor (Syquencers & Groovboxes) mit Ableton Live Synchron laufen.

    nutze es als VST plugin.
     
    pattyg, 22.08.08
    #1
  2. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Standardmäßig ist Reaktor als VST in snyc. Check mal deine Einstellung unter Settings -> External Sync. Da sollte ein Haken dran sein. Und dann läuft grundsätlich alles in Sync.

    mfg,
    Mirko
     
    x2mirko, 22.08.08
    #2
  3. pattyg

    pattyg Themenersteller

    Registriert seit:
    15.07.08
    Punkte:
    25
    25
    Ja als Vst ist es ja auch sync. nur laufen manche Ensamples nich sync. die Bpm stimmt überein auch wenn ich sie schneller oder langsamer mache.

    nur passt das Ensample nicht auf meinen beat.
     
    pattyg, 22.08.08
    #3
  4. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Es kann sein, das einige Ensembles per Stepsequencer laufen und mehr / weniger Steps als die standard-16-steps haben und daher dir asynchron vorkommen. Ansonsten ist mir absolut nicht klar was du meinst :(

    mfg,
    Mirko
     
    x2mirko, 22.08.08
    #4
  5. pattyg

    pattyg Themenersteller

    Registriert seit:
    15.07.08
    Punkte:
    25
    25
    Also ich verwende das Ensample "Limilite" das ist ein Stepsequencer. die beats laufen von der Geschwindigkeit ja gleich. aber versetzt nicht genau auf meinen Beat.
     
    pattyg, 22.08.08
    #5
  6. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Naja, so gehört sich das doch auch.
    Die BPM des Plugins werden automatisch zum Host synchronisiert.
    Und somit sollten sie auch immer passen.
     
    fmo, 22.08.08
    #6
  7. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Dann ist Dein Beat falsch.
     
    fmo, 22.08.08
    #7
  8. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Das war jetzt auch mein erster Gedanke... :D

    mfg,
    Mirko

    edyth:
    es passt eben nicht jeder Rhythmus zu jedem anderen. Da muss man so ein Preset dann schon etwas bearbeiten. Oder wenn man es denn exakt so verwenden will, muss man eben seinen Beat anpassen.
     
    x2mirko, 22.08.08
    #8
  9. pattyg

    pattyg Themenersteller

    Registriert seit:
    15.07.08
    Punkte:
    25
    25
    Nein, ist er nicht.

    Gans einfach ich habe mir eine kickline als 4/4 gebastelt.

    nun hole ich mir mein vst Reaktor auf ein Kanal. mit dem Ensample "Limilite" was ein syquencer ist. wo man kicks, Snares, hihats u.s.w. basteln kann. was auch genau im 4/4 takt läuft

    aber es passt nicht. auf den 4/4 von meiner kickline, es ist voll daneben.
     
    pattyg, 22.08.08
    #9
  10. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Wahrscheinlich wirst Du jetzt noch 5mal dasselbe hier reinschreiben.
    Trotzdem reicht das nicht aus, um Dein Problem nachvollziehbar zu beschreiben.

    Offenbar möchtest Du nicht verstehen, dass dein Beat möglicherweise einen Offset beinhaltet.
    Er beginnt offenbar nicht auf einer 1, sondern etwas später.
    Das führt dann dazu, dass Dein Beat zwar in sich rund läuft, aber durch den falschen Startpukt nicht synchron zum Host startet.
    Folglich erscheint Dir die Wiedergabe des Reaktor-Ensembles LIMELITE nicht als synchron, obwohl es synchron zum Host läuft.

    Entweder startet Dein Beat nicht genau auf 1 oder Dein Beat hat ein
    anderes Tempo als der Host.
    Genausogut könnte aber auch im Limelite-Enseble ein Offset aktiviert sein.
    Oder auf der Midi Spur des Limelite.
    Ausserdem kann man am Limelite einstellen, ob er seine Pattern synchron zum Host spielt oder ob er die Pattern im Originaltempo abspielen soll.


    Anstatt hier wiederholt dasselbe reinzuschreiben solltest Du besser mal erzählen, ob Dein Beat ein einziger durchgehender Drumloop ist, oder ob Du ihn per Midi zusammengeklickt hast.

    Noch besser wäre ein screenshot.

    [​IMG]
     
    fmo, 22.08.08
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.