Information ausblenden

Rauschen trotz deaktivierten Audio-Eingängen

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Chris_Nao, 13.11.18.

Schlagworte:
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Chris_Nao

    Chris_Nao Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.12
    Punkte:
    53
    53
    Hallo zusammen,

    nach Neuinstaltation meines PCs (Win 10, Hewlett-Packard PC, Bose-Lautsprecher) und dem Aufspielen aller Backups mitsamt aktualisierten Treibern rauscht es in Intervallen in Studio One 4 (Version 4.1.1) gewaltig. Im Ruhezustand, ohne eine Spur, ist davon nix zu hören, ziehe ich Midi-Spuren in die Arbeitsfläche und bearbeite diese fängt das Rauschen an. Zunächst leise, dann stärker, dann wieder abschwächend bis zum Erliegen. Die Intervalle liegen etwa 40-50 Sekunden auseinander, dauern etwa 5 Sekunden und werden lauter, je mehr Spuren der Track bekommt. Ich habe (aus lauter Verzweiflung) alle Audio-Eingänge deaktiviert, aber dies bringt auch keine Verbesserung. Ich habe in den ASIO 4 ALL -Einstellungen schon geschaut, aber scheint der Fehler nicht zu liegen? Ich weis nicht mehr weiter.

    Kann mir jemand bitte weiterhelfen?

    Danke!
    Chris
     
    Chris_Nao, 13.11.18
    #1
  2. statusquofan

    statusquofan

    Registriert seit:
    05.11.14
    Punkte:
    574
    574
    Hast du evtl. irgendwelche Plugins aktiv, die nicht registriert sind. Ich kenne das vom Kuassa Amp. Der rauscht im Demomodus jede halbe Minute, wenn er nicht ordnungsgemäß registriert wurde.
     
    statusquofan, 13.11.18
    #2
    Chris_Nao bedankt sich.
  3. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.531
    6531
    Ist mir jetzt auch als erstes in den sinn gekommen. Eine midispur als solches kan per se nicht rauschen. Kommt ein plugin dazu und es rauscht, dann weg damit, oder kaufen.
     
    bafc24, 13.11.18
    #3
    Chris_Nao bedankt sich.
  4. Chris_Nao

    Chris_Nao Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.12
    Punkte:
    53
    53
    Ihr hattet recht. Ich hatte den Lizenzschlüssel für Spire nicht hinterlegt. Eingefügt - funktioniert alles. Herzlichen Dank für die schnelle Antwort!
     
    Chris_Nao, 13.11.18
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.