Information ausblenden

Rauschen in der Widergabe und Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von EisInAction, 19.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. EisInAction

    EisInAction Themenersteller

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    2
    Hallo zusammen.

    Ich hab da mal ne dumme Frage.

    Undzwar habe ich mir ein neuen Studiorechner zugelegt (Duo 2,1Ghz, 2Gb Ram). Dazu habe ich mir
    http://www.thomann.de/de/presonus_tubepre_roehrenvorstufe.htm
    geholt. Habe alles formatiert und und und. Die sachen sind also alle angeschloßen wie die Jahre davor auch.

    Angangs gabs Probleme mit der Lautstärke der Aufnahme die ich dann durch das regeln in der M-Audio Einstellungen erfolgreich ändern konnte.

    Achso meine Soundkarte ist die M-Audio 2496 und mein Mischer ein Soundcraft Compact 4.

    So dann lief alles wieder wunderbar. Dann habe ich eine längere Pause eingelegt und mein Rechner war im Winterschlaf. Nach einigen Wochen wollte ien Kollege zum aufnehmen kommen. Ich bin ins Studio gegangen hab alles abgecheckt (Probeaufnahme und so nen Kram). Alles leif wunderbar. Dann kam der Tag X!

    Mein Kollege kam vorbei, ich hab den Rechner gestartet und wollte loslegen. Erst gab es keine Probleme, doch dann gings los. Die Aufnahmen (Cubase SE) waren total verrauscht und übersteuert! Ich hab es auf ein Minimum geregelt doch das rauschen wollte einfach nicht mehr weg.

    Dann habe ich es aufgegeben.

    Ein paar Tage später hab ich es wieder probiert doch es hat sich nichst geändert. Dann habe ich mir gedacht jetzt fängste mal an die Hardware zu tauschen um ein hardwarefehler auszuschließen. Also habe ich dieselbe Soundkarte gekauft und ausgetauscht. TEST: NEGATIV! Das Rauschen ging nicht weg. Also alte Karte wieder rein.Dann habe ich die Chinchkabel getauscht und TADA das rauschen war wie weg. Doch bei weiteren Musikwiedergaben ging es wieder los.

    Dann habe ich mir die neusten Soundkartentreiber von www.M-audio.de runtergeladen und installiert. Das Rauschen hat sich reduziert, ist jedoch nicht verschwunden.

    Was ich vergessen hatte zu erwähnen ist das der Synctest von Cubase auf einmal eine Fehlermeldung hatte. Aber nach dem installieren der neuen Treiber ist der Test wie verschwunden.

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter und wollte mal Fragen ob ihr da vllt irgendeine Lösung hättet.

    Ich würde mich über jede Antwort freuen. Danke im vorraus Gruß Jan
     
    EisInAction, 19.11.08
    #1
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    :welcome:

    Hab ich dich richtig verstanden?
    Die Aufnahme ist rauschfrei (woher wissen? ;) ) allerdings ist alles was du abspielst verrauscht?
    Trifft das zB auch auf mp3s oder sonstige nicht selbst aufgenommene Audio-Files zu die du in den Sequencer reinziehst? Rauschsts nur dort (Cubase) oder auch "außerhalb" ?
     
    kickback, 19.11.08
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.