Information ausblenden

"Raster manipulieren (musikalische Events folgen)" funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Grummelrocker, 09.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Grummelrocker

    Grummelrocker Themenersteller Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.025
    17025
    Hi zusammen,
    gestern Nacht habe ich in einem Cubase 5.5. Projekt irgendeine Tastenkombi erwischt die wohl sehr ungeschickt war.

    Seit dem kann ich in einem bestimmten Projekt auf einer MIDI-Spur die Funktion "Raster manipulieren (musikalische Events folgen)" nicht mehr nutzen wie sonst.

    Es gibt ja zwei Funktionen: Bei der ersten "Raster manipulieren" kann ich meine Takte so zurechtschieben, dass die Tempospur bzw. der Klick passt. Soweit so gut. Bei der zweiten Funktion "Raster manipulieren (musikalische Events folgen)" werden normal die Noten mit verschoben, bspw. um das Tempo noch anzupassen. Und genaus das passiert jetzt nicht mehr. Stattdessen wird auch nur der Takt verschoben, die Noten bewegen sich nicht mehr, genau so wie es bei der "normalen" Raster manipulieren-Funktion ist.

    In einem anderen Projekt funktioniert es problemlos, muss also ein projektbezogene Geschichte sein. Nur was? Augenscheinlich kann ich keinen Unterschied feststellen... Was habe ich verstellt?
     
    Grummelrocker, 09.07.12
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Die Raster-Einstellungen (oben im Arrange-Fenster) hast Du kontrolliert?
     
    Signalschwarz, 21.07.12
    #2
  3. Grummelrocker

    Grummelrocker Themenersteller Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.025
    17025
    Oh, gab ja doch noch ne Antwort :)

    Ja, die habe ich kontrolliert, sieht alles aus wie immer... Problem besteht leider immer noch :(
     
    Grummelrocker, 28.07.12
    #3
  4. Grummelrocker

    Grummelrocker Themenersteller Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.025
    17025
    Ich erlaube mir das nochmal nach oben zu schieben.

    Hat jemand eine Idee? Inzwischen bin ich mir auch nicht mehr wirklich sicher ob ich tatsächlich eine Tastenkombi erwischt habe. Ich habe das Gefühl, das passiert willkürlich in einem Projekt...
     
    Grummelrocker, 12.08.12
    #4
  5. Grummelrocker

    Grummelrocker Themenersteller Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.025
    17025
    So, ich hab das Problem gerade selber "gelöst". Wobei ich immer noch nicht weiß, was eigentlich das Problem war...

    Ich habe mir eine zweite Midi-Spur angelegt mit exakt den gleichen Einstellungen wie die erste (Instrument, Kanal, sonstige Einstellungen etc.). In dieser Spur hat das "Raster manipulieren (musikalische Events folgen)" problemlos funktioniert, die Noten wurden entsprechend verlangsamt bzw. in der Geschwindigkeit erhöht. Spur 1 hatte weiterhin das Problem.

    Es war also schonmal klar, dass das nichts Projektbezogenes ist, sondern mit der Spur zu tun haben muss.

    Nun kommt aber der Spaß an der Sache: Wenn ich den Part aus der ersten in die zweite Spur ziehe (Drag & Drop) kann ich die Aufnahme wie gewünscht bearbeiten. Sobald ich sie wieder in die erste Spur schiebe gehts nicht mehr.

    Ich habe keine Ahnung welches versteckte Häkchen in Spur 1 anders ist als in Spur 2. Wenn aber mal jemand das selbe Problem haben sollte: Einfach eine neue Midi-Spur erzeugen, Inhalt von der "alten" Spur rüberschieben und es sollte wieder gehen.
     
    Grummelrocker, 14.08.12
    #5
  6. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.513
    15513
    Interessant, habe ich bei mir aber noch nicht gehabt.
    Vielleicht nur bei der 5.5 ich bin jetzt bei der 6.53 .
     
    Beatback, 14.08.12
    #6
  7. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    10.921
    10921
    Vielleicht war die Spur gesperrt. Das siehst Du am "Schloss-Symbol" der betreffenden Spur. Und was hierbei gesperrt wird kannst Du in den Programmeinstellungen definieren, siehe hierzu auch das Handbuch.
     
    Carcinome, 14.08.12
    #7
  8. Grummelrocker

    Grummelrocker Themenersteller Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.025
    17025
    Nö, definitiv nicht. Da habe ich auch schon daran gedacht.
     
    Grummelrocker, 14.08.12
    #8
  9. Traumwandler

    Traumwandler

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    3.783
    3783
    Hast Du mal gecheckt, ob es an der Spureinstellung Noten- oder Taktbasiert liegt?
    Der Knopf mit dem Uhr- oder Notenzeichen (gelb) im Kanal.

    Die Rastermanipulation funktioniert nur mit Notenbasierten Spuren.
     
    Traumwandler, 15.08.12
    #9
  10. Grummelrocker

    Grummelrocker Themenersteller Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.025
    17025
    ####! Genau *das* wars. Das Ding habe ich tatsächlich übersehen... Jetzt weiß ich wenigstens woran es liegt :) Danke!
     
    Grummelrocker, 15.08.12
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.