Information ausblenden

Rap

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von stylefighter, 26.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. stylefighter

    stylefighter Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    19.02.07
    Punkte:
    622
    622
    stylefighter, 26.10.08
    #1
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.930
    50930
    Hi stylefighter.

    Du hast ne Message, du bist sauer, sehr gut so :D

    Du wetterst gegen alles und jeden, muss man nicht zu 100 pro unterschreiben, gefällt mir aber vom Grundsatz her.

    Der Mix klingt ein wenig Mono.

    Der Rap ist deutlich.

    Ich würde evtl den Beat noch etwas aufpolieren, zum Bleistift ein Synthsample drunter oder soetwas in der Richtung, jedoch subtil, untermalend eher..oder so.

    Gefällt mir.

    Gruss Holgi
     
    holgi, 26.10.08
    #2
  3. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    Ein sehr humorvoller und beschaulicher Vortrag.

    Erinnert mich an eine Szene in Matrix, als Neo bei Architekten vorspricht.
    Im Hintergrund die Monitorwand aus der Neos Vorexistenzen im Hintergrund mitmeutern.

    Mir ist einmal ein Tourettegeplagter auf einer Strasse entgegengekommen.
    An das hat es mich auch erinnert.

    Der Mix ist aber auf jeden Fall so, dass ich keine einzige Sekunde an den Mix denken muss.

    Hmmm...
    Ich glaube eines meiner 10 Weizenbiere gestern hatte einen Defekt.
     
    nitromaniac, 26.10.08
    #3
  4. djceejay

    djceejay

    Registriert seit:
    12.10.08
    Punkte:
    116
    116
    Flow ...
    Voice ...
    Effects ...
    Wortwahl ...

    Beat ist nice - das wars aber schon. Das ist gerede, mehr nicht. Das ist kein rappen, das ist Propagandamässig aufgebaut (gute :p )
     
    djceejay, 26.10.08
    #4
  5. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Mir gefällts auch nicht kommt mir so vor wie ein 13 Jähriger der irgendwo mal bei der Tagesschau ein paar Wörter aufgeschnappt hat die mit Politik zu tun haben und die jetzt rumbrüllt und denkt das er so politische Mündigkeit beweist.

    Der Beat gefällt mir auch nicht klingt meiner Meinung nach viel zu unharmonisch.

    Sorry damit kannste mich nicht begeistern.

    Gruß

    Phil
     
    Lyp, 26.10.08
    #5
  6. ArdathBey

    ArdathBey

    Registriert seit:
    17.01.07
    Punkte:
    8.505
    8505
    bist du Gewerkschaftsmiglied?
    solche Texte kenn ich sonst für von Kundgebungen der IG-Metall Jugend ;-)
    naja, nicht ganz so kraß vielleicht :)
     
    ArdathBey, 26.10.08
    #6
  7. stylefighter

    stylefighter Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    19.02.07
    Punkte:
    622
    622
    Nein, ich bin überhaupt nicht Konform mit Gewerkschaften. Im Gegenteil, ich glaube an die Selbstheilungskräfte des Marktes. Allerdings hat die Privatisierung wie alles, auch ihre Schattenseiten und um mich besser in dieses Bild reindenken zu können, habe ich mir diese Position zu eigen gemacht, um derren Motivation besser zu verstehen. Das ist für mich mehr kreatives Kopftheater! Aber die Kritik der Person, die meinte, dass ich diese Meinung aus den öffentlichen Medien entnommen habe zeugt von Desinteresse an der Wirklichkeit, da die Nebenschauplätze der Privatisierung eigentlich komplett Totgeschwiegen werden. Es werden Regime für Elend verantwortlich gemacht, die repressiv vom IWF und derren Schuldenpolitik impliziert worden sind, was ich als sehr Scheinheilig empfinde! Aber vielen Dank für eure Kommentare!!!
     
    stylefighter, 27.10.08
    #7
  8. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Sehr geehrter Stylefighter die Person die, die von dir erwähnte Kritik, geäußert hat war ich und ich habe, wenn du meinen Eintrag richtig gelesen hättest, nichts der gleichen behauptet. Ich habe nicht gesagt das deine Meinung aus den Medien gewonnen wurde sondern das es sich so anhört wie als hättest du WÖRTER einmal gehört (z.b. in den Medien) nur um sie jetzt, natürlich mit Schimpfwörtern gekoppelt, in der Gegend rumzubrüllen. Wenn ich mir deinen Song anhöre verfestigt sich in mir die Meinung das du keine Ahnung hast wovon du sprichst (bzw. brüllst)! Was von Desinteresse zeugt ist das du es nicht für nötig hielst genau zu lesen was ich geschrieben hab.

    Dies ist jediglich meine Meinung!

    Gruß

    Phil
     
    Lyp, 27.10.08
    #8
  9. -dq-

    -dq-

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    lyp: ausdruck 2 // grammatik 6! du verzichtest schon im ersten satz auf alle kommata. :D:D:D

    zum song: beat haut mich nicht um. mir gefällt einfach die melodie der orgel nicht.
    mix: insgesamt klingt der beat recht lofi, trotz 192kbps. stilistisches mittel oder einfach nur schlecht gemixt? es zerrt und kratzt einfach den ganzen song über.
    text: im grunde ist der gedanke okay - freie meinungsäußerung. dennoch zieht es mir die schuhe aus. das ist eine geballten ladung halbwissen und ich würde dir eine intensivere recherche dringendst empfehlen! das ist billige propaganda!
     
    -dq-, 27.10.08
    #9
  10. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Ich hoff du wirst nie Lehrer weil wenn du wegen ein paar Kommas ne 6 in Grammatik gibst dann siehts düster aus mit den zukünftigen Pisa Studien ;-)

    Ich glaube ich sollte auch in meine Signatur schreiben: Wer Grammatikfehler findet kann sie behalten!!! :-D

    Gruß

    Phil
     
    Lyp, 27.10.08
    #10
  11. videotape

    videotape

    Registriert seit:
    13.07.08
    Punkte:
    158
    158
    Klingt, als hättest du dem dicken Mann an der Bar sieben Weißbier spendiert und dann ein Mikro aufgestellt. Der Text ist definitiv die bizarrste Aneinanderreihung von Worten, die ich heute hören durfte - danke dafür; und manche Zeilen ("Terroristen sind Milton Friedmans Kinder! #### den Scheiß, Mann! Die Linken bringen's nicht!") sowie v.a. der Refrain sind göttlich ("Sozialliberaaaaaal! Sozialliberal! Yes!").

    Mindestens amüsant.
     
    videotape, 27.10.08
    #11
  12. Mahone

    Mahone

    Registriert seit:
    19.02.08
    Punkte:
    554
    554
    "Klingt, als hättest du dem dicken Mann an der Bar sieben Weißbier spendiert und dann ein Mikro aufgestellt."
    :D :D

    Muahahaha, also als Realsatire isses göttlich,
    Mein Favourite:

    "Ihr verhaftet Ideologien, wie Adolf Hitler"

    Stylefighter, nichts für ungut, da du die Message ja nicht so vertrittst, geht das schon klar.
     
    Mahone, 16.11.08
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.