Information ausblenden

Querhören auf Knopfdruck??

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Cablebob, 09.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cablebob

    Cablebob Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    4.034
    4034
    Gibt es ein kleines Programm,
    das ich bei mir im Hintergrund laufen lassen kann,
    um eine Stelle aus einem z.B. professionell gemachten
    Musikstück darin auf Knopfdruck/Tastenkombination bereithalten zu können?
    Damit ich nicht immer erst den Sequenzer minimieren muss,
    den Player aufrufen...
    Pause Taste klicken...
    da geht zu viel Zeit verloren.
    Gibt es da was?
    danke im Vorraus
     
  2. Undress

    Undress

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    1.283
    1283
    Hi!

    Ich mach das immer so, dass ich meinen "Referenztrack" in Cubase auf eine Spur importier und dann Solo schalte (vorher noch etwaige Mastereffekte muten).
    So kann man problemlos hin- und herhören.

    Viele Grüße, Undress.
     
  3. Querspieler

    Querspieler

    Registriert seit:
    08.08.04
    Punkte:
    1.322
    1322
    In Cubase müsste soetwas eigentlich durch die Makro-Funktion machbar sein, jetzt frag mich aber bloß nicht wie!! :)

    Gruß,
    Quer

    Edit:
    sorry, wenn ich jetzt auf das Handbuch verweise, aber dort steht es sehr gut beschrieben...
    oder benutzt du gar nicht SX?
     
  4. Cablebob

    Cablebob Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    4.034
    4034
    ich benutze garkein Cubase.
    ich benutze Audition.

    und das mit dem Track auf eine Spur legen
    gestaltet sich schwierig, da Audition auch gemutete Spuren
    mitberechnet.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.