Information ausblenden

Queen Bohemian Rhapsody Solo – mein erstes Youtube Video

Dieses Thema im Forum "Releases" wurde erstellt von andy_g, 01.08.21.

  1. andy_g

    andy_g Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    11.243
    11243
    ... just for fun - eine Interpretation des Brian May Solos in meinem ersten kleinem Youtube Video :)


     
    andy_g, 01.08.21
    #1
    Schludi, Graham, Entone und eine weitere Person bedanken sich.
  2. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    4.495
    4495
    Ich würde entweder komplett was anderes spielen oder 1:1. So klingt es falsch.
     
    Froschkapitaen, 01.08.21
    #2
    andy_g bedankt sich.
  3. andy_g

    andy_g Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    11.243
    11243
    Nunja, was ist denn 1:1, da gibt es ja etliche Version allein schon von Brian May – und was meinst du mit komplett was Anderes???

    Ich war ziemlich happy das dieser Take mit Video und allem gut raus kam.

    Check mal das hier. Klingt das auch falsch für Dich? Wahrscheinlich nicht, weil's der Meister spielt...

     
    andy_g, 01.08.21
    #3
    Dodo_I bedankt sich.
  4. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    29.961
    29961
    Der Sound ist doch recht authentisch. Klar absolut 1:1 ist es nicht. Bei Sekunde 12 spielst Du eine Durtonleiter, wo im Orignal eine Molltonleiter kommt und auch im schnellen Teil spielt der Meister ein bisschen was anderes. Aber ich finde, es ist gut gemacht (schönes Vibrato!) und hat eine eigenständige Note. Passt!
     
    Entone, 01.08.21
    #4
    Dodo_I und andy_g bedanken sich.
  5. andy_g

    andy_g Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    11.243
    11243
    WOW, Entone wo warst Du? Ich habe Dich vermisst! (wirklich!!!) War auch schon kurz vor dem Absprung hier. Oh, und du hast hast verdammt gute Ohren!!
     
    andy_g, 01.08.21
    #5
    Entone und Dodo_I bedanken sich.
  6. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.417
    28417
    Schfindasklasse ... :)
     
    Dodo_I, 01.08.21
    #6
    andy_g bedankt sich.
  7. andy_g

    andy_g Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    11.243
    11243
    Danke Dir!!
     
    andy_g, 01.08.21
    #7
    Dodo_I bedankt sich.
  8. Schludi

    Schludi DAW-Offizier

    Registriert seit:
    13.11.05
    Punkte:
    2.661
    2661
    Das geht doch ganz gut :) . Hast du die Gitarre sogar wegen ihm gekauft? Ich finde auch nur die eine Note bei 12 Sekunden sticht etwas unangenehm raus der Rest geht ganz gut. Der Sound hört sich auch sehr nahe am Original an.

    Ich hab das Solo mal wegen einer Parodie aufgenommen, ist natürlich keineswegs Original ... aber man kann ja seine eigene Note reinbringen, vor allem wenn man (wie ich) ans Original ehe nicht rankommt ... Ich schätze den meisten Nicht-Gitarristen fällt das ehe nicht auf :) ...

    Das hier war mein Versuch bei 2:50 :
     
    Schludi, 01.08.21
    #8
    Andaraginga, Dodo_I und andy_g bedanken sich.
  9. andy_g

    andy_g Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    11.243
    11243
    Die habe ich eigentlich wegen mir gekauft, spiele sie sehr gerne vor allem für mein eigenes Zeugs.

    Das hast Du ja richtig aufwändig gemacht. Ich glaube die Gitarre in dem Kontext ist völlig okay.
     
    andy_g, 02.08.21
    #9
    Schludi bedankt sich.