Information ausblenden

Prog/Krautrock....in dieser Richtung halt !

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von orlando, 02.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. orlando

    orlando Themenersteller

    Registriert seit:
    30.12.05
    Punkte:
    39
    39
    Hier mal was Prog/Krautrockmässiges !

    Jojo, sowas gibt es heute auch noch………..:D

    Räucherstäbchen an und was sonst noch gut riecht.


    http://www.myspace.com/abzantitan
     
  2. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.647
    8647
    schön!!

    prog rulez! :)
     
  3. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    3.210
    3210
    Gefällt mir sehr gut!

    Alles allein gemacht?

    Man hört so manchen Einfluss raus, ist aber auch sehr eigenständig.

    Weiter so.....
     
  4. Duke64

    Duke64

    Registriert seit:
    07.07.07
    Punkte:
    4.909
    4909
    Klasse ! :)

    Auch meine Frage : Band oder allein ?
    Mit was eingespielt / Instrumente ?

    (kurz & knapp, hehe)
     
  5. orlando

    orlando Themenersteller

    Registriert seit:
    30.12.05
    Punkte:
    39
    39
    Danke für das (bis jetzt) positive Feedback ! :D

    Alles alleine gemacht.

    An Instrumentarium
    Cubase SX 3, bis auf 2,3 Synthsounds vom Yamaha Motif, sind alle anderen Sounds (Bass, Drums, Mello, Organ etc.) vom Sampletank, that´s it.
     
  6. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Ist ja ein ziemlicher Trip, den du da musikalisch inszenierst.
    Wenn man sich drauf einlässt, dann kommt das Zeug richtig gut (wohl dosiert selbstverständlich ;)) Also ich mag sowas.

    Grüße
    Cos
     
  7. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Hi,
    sehr cool, gefällt mir. Gesang würde mir nicht schlecht dazu gefallen. Ein paar Gitarren auch... aber das ist mein persönlicher Gechmack. Das Epiano gefällt mir jedenfalls vom Sound her sehr sehr gut.

    Gruß Stephan
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.