Information ausblenden

Produzentenpool (Deutschland, England, Schweden)

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von digilog, 02.03.05.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. digilog

    digilog Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.03
    Punkte:
    24
    24
    ...sucht talentierte Newcomer für verschiedene Bandprojekte im Auftrag von deutschen Labels. Produziert wird im Bereich zeitgemäßer Pop und poppiger Rock.
    Gesucht:
    - Sängerinen (ab 16J. bis 20J.)
    - Sänger (ab 18J. bis 25J.)
    - Musiker (männlich und weiblich - nicht älter als 20)
    Die Castings werden in München und/oder Köln stattfinden - Fahrt und Flug, falls nötig werden von uns übernommen!!

    kontaktmail:
    talentscouting@gmx.de

    und-achtung: alles unverbidlich und kostenlos!
     
  2. tkay

    tkay

    Registriert seit:
    13.01.04
    Punkte:
    2.075
    2075
    ... nimmt denn dieser Teenie-Wahn nie ein Ende... :D

    Gruß

    tkay
     
  3. grooveboxer

    grooveboxer

    Registriert seit:
    21.09.04
    Punkte:
    344
    344
    :rolleyes

    wann is "falls nötig??
     
  4. digilog

    digilog Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.03
    Punkte:
    24
    24
    "wann" ist meines erachtens keine zulüssige nachfrage in dem zusammenhang (versteh ich einfach nicht!)

    und in sachen "teenie-wahn" :
    die artists in spe müssen jung sein: vom ersten casting übers recording, coaching und prepromo vergehen sicher eineinhalb bis zwei jahre! ist einfach so!
     
  5. grooveboxer

    grooveboxer

    Registriert seit:
    21.09.04
    Punkte:
    344
    344
    was für fälle wären das, wollte ich fragen, also wann gilt "falls nötig"??
    mfg
     
  6. ---13---

    ---13---

    Registriert seit:
    27.12.04
    Punkte:
    424
    424
    ja, müssen jung sein, gut aussehen und wenn möglich Musik machen, die sich genauso anhört wie "Wir sind Helden", "Juli", etc. (zeitgemäßer Pop)

    also sorry, kann sein, dass ich mich irre, aber ich finde die ganze Masche der Musikindustrie zum kotzen.



    "immer schön den nassen lappen auswringen." das is so der satz, mit dem ich die ganze Geschichte vergleiche.


    Ich will jetz nicht digilog angreifen, aber ich finde die Politik der PLattenbosse einfach mehr als zum kotzen.


    auf der aneren Seite kann ich due jungen Künstler verstehen, die sich da ins Feuer werfen, i schießlich auch in gewisser Weise ne Möglichkeit seinem Traum ein wenig näher zu kommen. Nur schade, dass das die Produzenten nicht so sehen.
     
  7. digilog

    digilog Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.03
    Punkte:
    24
    24
    "falls nötig" bezieht sich auf die tatsache, ob man für ein casting ausgewählt wurde. wenn das der fall ist übernehmen wir die gesamten kosten. ob das casting erfolgreich läuft oder nicht hat darauf keine auswirkung. wir stellen keine rückforderungen...
     
  8. grooveboxer

    grooveboxer

    Registriert seit:
    21.09.04
    Punkte:
    344
    344
    ausgewählt wird man wie? foto? stimme?

    was wird dann aberin 1-2 jahren aktuell sein??;)

    nix gegen dich, aber bin der selben meinung wie 13

    cheers
     
  9. digilog

    digilog Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.03
    Punkte:
    24
    24
    also:
    die a&r´s (verantwortliche bei labels für artists and reportoire) mit denen wir zusammen arbeiten bekommen von den labels kohle die ausser für künstleraufbau und so auch noch ihr eigenes gehalt beinhaltet. aus diesem pool werden wir bezahlt: nur im erfolgsfall natürlich. und das bedeutet dass wir ned einfach lossuchen. sondern zuerst wir researcht: was will der markt. dann wird die musik fertig gemacht um dann möglichst leicht möglichst gut passende künstler für das bereits fertige produkt zu haben. und alle haben benefit: der a&r spart sich kohle für sinnlose castings...wir sparen uns unnötiges gesuche ...weil uns genau klar ist was sich verkaufen wird und nicht zu letzt der/die künstler: prozentgenaue erfolgsbeteiligung von anfang an...und die erste magere zeit wird vom label und uns als produzenten überbrückt. und der fan ist auch gtlücklich: er bekommt das, von dem er nie wusste dass ers will...jetzt will ers aber unbedingt!!
    klar sowei?? :)
     
  10. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    @digilog:

    schau mal unter www.geile-titten.de - ich glaub' da findest du eher das was du suchst.
     
  11. digilog

    digilog Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.03
    Punkte:
    24
    24
    ich glaub du trinkst lieber noch n bisschen milch, du ei...kannst das calcium und die vitamine gut gebrauchen!!
     
  12. ---13---

    ---13---

    Registriert seit:
    27.12.04
    Punkte:
    424
    424
    digilog: Herrlich, danke für soviel ehrlichkeit. Endlich mal das was alle vermuten aus dem Mund eines INSIDERS.

    Ich finds schade, dass das so läuft, aber wie man sieht fallen die Firmen auch so, langsam aber schmerzhaft auf die Fresse.


    Sag den Produzenten mal, dass wir lieber auf Konstanz Wert legen, auf Künstler, die auch morgen noch ihr Ding machen und nich zum Background fertige scheiße singen. hehe :)
     
  13. flueck

    flueck

    Registriert seit:
    25.01.04
    Punkte:
    139
    139
    Ich bin 19 und will schon lange mal nach München oder Köln ;)

    Grüsse
    Oliver
     
  14. digilog

    digilog Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.03
    Punkte:
    24
    24
    guter tipp: bei deinen pausbacken schadet laufen sicher nicht: guten weg!
     
  15. flueck

    flueck

    Registriert seit:
    25.01.04
    Punkte:
    139
    139
    lol :D anscheinend wird der herr produzentenpool nicht gerne auf die schippe genommen ;) loool

    kann mich meinem vorredner anschliessen: danke für die ehrlichkeit :p
    die frage, ob du wirklich aus dem business bist (wie viele beiträge hast du schon wieder) stelle ich mal lieber nicht in den raum...

    oliver
     
  16. Jollo

    Jollo

    Registriert seit:
    28.03.04
    Punkte:
    385
    385
    was mich wundert:

    aber nur 6 Beiträge

    und wo ?


    alle in diesem Thread


    :lurk:
     
  17. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    hallo herr produzent

    in milch sind keine vitamine.. oder trinkst du etwa die milch mit zitrone?
     
  18. flueck

    flueck

    Registriert seit:
    25.01.04
    Punkte:
    139
    139
    :D simmt, nur calcium ;)
     
  19. Jollo

    Jollo

    Registriert seit:
    28.03.04
    Punkte:
    385
    385
    außerdem will in zwei Jahren keiner mehr poppowitzige Rockmusik mehr hören.


    weißt du nicht, dass die Kids in Amerika grad das XTC entdeckt haben.

    :nonono:
     
  20. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    oh oh... eineinhalb jahre... wenn ich jetzt also 22 bin, wäre ich dann ja schon 23einhalb - sowas kann man wirklich nicht mehr vermarkten.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.