Information ausblenden

Problem, nach 300 Takten laufen Grooves nicht mehr im Takt

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von AlexL, 29.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Hallo!
    Ich hab ein kurioses Problem. Ich drumgrooves gebastelt, auf Tempo 86 die laufen auch soweit ganz gut. ABER: Wenn ich die länger laufen hab, dann sind die irgendwann total vom Schlag verschonben. Das heißt ich seh in Ableton oben schön 1,2,3,4 zählen, aber die grooves stimmen damit nicht mehr überein!! Daher ist dann zb. das einspielen von samples unmöglich! Woran kann das liegen??? Bitte um Hilfe!!
     
  2. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Bitte helft mir, das Problem muss doch zu loesen sein??!!
    Wär dann auch dringend...
     
  3. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    wenn es zusammengeschnibbelte loops sind, dann
    könnten es minimale ungenauigkeiten die sich irgendwann
    so stark summieren das es net mehr passt.

    mfg
    Torn
     
  4. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    nein, das kann nicht sein, weil die länge eines grooves ist genau ein takt, und der ist ja synchron sein mit dem zaehler!
     
  5. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    woher weist du ds der loop GENAU einen takt lang ist?
     
  6. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Weils genau auf "LENGTH = 1" läuft. Hab mal hier eiinen Screenshot davon:
     

    Anhänge:

  7. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Hallo!
    Hab heut wieder mit dem Programm rumgespielt, jetzt geht es 700 Takte ohne dass was passiert. Gestern wollte ich mit einem Gitarristen proben und ausprobieren, da verschoben sich die Loops schon oft nach 100 Takten. Was soll ich tun?! Das kann doch nicht mit Latenz zusammenhaengen, oder der Soundkarte (Edirol UA 25)?
    Da faellt mir grad, dass ich heut mit dem UA 25 Treiber gearbeitet habe, und gestern aber mit dem Asio4all. Aber an dem wirds ja wohl auch ned liegen?!
    lg, Alex
     
  8. bass_player

    bass_player

    Registriert seit:
    30.07.07
    Punkte:
    526
    526
    Mach's doch mit Cubase :D

    [​IMG]
     
  9. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Warum Cubase??
     
  10. mausi33

    mausi33

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    357
    357
    sorg dafür, dass jeder Loop am Taktanfang beginnt.

    Bei Cubase, wenn man Control D drückt, dann knallt Cubase die Loops hintereinander. Das führt zu Verschiebungen, wenn die Loops von der Länge nicht exakt samplegenau passen. Deshalb klicke ich jede Loop Kopie an und setz die genau an den Anfang des entsprechenden Taktes. Lies die Bedienungsanleitung für Ableton :)
     
  11. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412

    LACH....

    Na und? Solange das Original im Schrank steht, blah blah blah...lach!

    Der Screenshot erinnert mich an diesen damaligen Keyboards Artikelm mit dem gecrackten Plugin...lecker abgedruckt....lach...


    Übrigens könnte das doch am Treiber liegen, wenn du sagst, alles ist EXAKT auf der Länge...also nix mit Nulldurchgängen die eben ein Verschieben nach sich ziehen.

    Ich habe mal merkwürdige Dinge mit verschiedenen Treibern und der Export Geschichte von Toontrack gehabt. 2 verschiedene Treiber eingesetzt und die Drumparts hatten verschiedenen Längen...alles komisch wenn man Steinberg einsetzt. Denn unter Logic gings dann, warum auch immer...Steinbug....aber sonst rockts...
     
  12. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Heute wieder das selbe Problem!! Das kanns ja nicht sein, das ein Programm, das dafür gemacht ist um Loops abzuspielen, genau das nicht korrekt zusammenbringt!! Hat keiner eine Ahnung was ich noch machen kann? Das Problem ist wie schon vorgestern, die globale Takt/Schlaganzeige oben läuft, und die beats(loops) verschieben sich. Hab grad rausgefunden, dass da verstätkr wird wenn ich ein Signal ins Mikro sende!?
    Im worst case muss ich ein Programm suchen!
    Lg, Alex
     
  13. mausi33

    mausi33

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    357
    357
    na hast du schon alles probiert?
     
  14. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Ich weiß nicht mehr was ich noch probieren könnte?!
     
  15. micko

    micko

    Registriert seit:
    20.01.07
    Punkte:
    1
    hi,

    passiert das auch wenn du alle clips gleichzeitig startest bzw. wechselst (also über den play button der kompletten zeile)?
    wenn es dabei nicht passiert, aber beim starten bzw. welchseln einzelner clips schon, dann könnte es daran liegen, dass die einzelnen clips nicht im takt joinen. dann schau mal im launch modus der einzelnen clips, ob dort alles richtig eingestellt ist...
     
  16. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    So, hab gestern Nacht den PC neu aufgesetzt heißt installiert, war schon enorm viel an Müll oben. Hab jetzt alles ganz schlank aufgezogen. Heute gabs keine Probleme mit oben beschriebenem Problem. Hoffentlich bleibt das so!!!!!! Komischerweise geht jetzt auch der Klick akustisch, weil der ging bis jetzt nicht.
    lg, alex
     
  17. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Scheint wohl doch wieder da zu sein das Problem. Folgende Frage noch, was ist die Launch Quantisierung?
    Auf einer Spur hab ich den NI FM 8 als Effekt laufen, aber daran kanns ja wohl auch ned liegen?!
    lg,alex
     
  18. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Hast du das auch geklaut? Dann darfst du hier im Forum nicht auf allzuviel Hilfe hoffen.
     
  19. AlexL

    AlexL Themenersteller

    Registriert seit:
    03.06.02
    Punkte:
    217
    217
    Sauerei....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.