Information ausblenden

Pro Tools 8 LE MIDI Import

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von hausinho, 20.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. hausinho

    hausinho Themenersteller

    Registriert seit:
    09.12.10
    Punkte:
    41
    41
    Hallo da draussen,

    ich habe ein kleines problem. Wenn ich in Pro Tools 8 LE eine MIDI-datei importiere dann teilt er das in 2 "drums mapped" spuren auf? Demnach habe ich 2 "löcherige" midi-dateien wo es passagen gibt, wo die ensprechende passage in der anderen spur liegt!?!? WTF?? Bei all meinen anderen midi-dateien macht er das nicht... hat jemand ne ahnung was das sein könnte? Ansonsten bin ich wohl dazu gezwungen das ganze zurechtzuschneiden und das ist mir fast schon zu affig!

    also, über jeden tip/hinweis wäre ich dankbar!
     
    hausinho, 20.01.13
    #1
  2. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.249
    7249
    Bist Du Dir sicher, dass das im MIDI File nicht auch mit 2 "drums mapped" Spuren angelegt ist/war.
    Im Prinzip kannst Du ja beide MIDI Spuren auf einen Klagerzeuger routen.
    Ich habe unheimlich viel MIDI importiert und ich hatte vor 5 Jahren auch eine vergleichbare M-Powered, da hatte ich nie Probleme damit. Vielleicht hast Du auch nicht die neueste Version. Keine Ahnung was das war 8.0.5 oder 8.0.6.
     
    djbobo, 20.01.13
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.