Popschutz mit Gewinde für Mikrostativ

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von wesso, 12.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wesso

    wesso Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.08
    Punkte:
    568
    568
    Hallo Leute,

    ich habe jetzt bereits mehrfach in Videos Popschutze mit Gewinde zum anbringen an ein Mikrostativ gesehen.

    So z.B. auch in diesem bei Min. 0.27



    Nicht erschrecken...RUMPELMUCKE ;-)

    Kennt jemand ne Bezugsquelle für sowas? Mein K&M Popschutz macht zwar nen ganz guten Job, aber dieser Schwanenhals von dem Teil nervt wie nix gutes...

    Wäre über nen Tipp sehr dankbar!

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  2. Steffi_Weigelt

    Steffi_Weigelt

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    6.014
    6014
  3. m4d3raIn

    m4d3raIn Veteran

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    20.631
    20631
    90 Euro für n Popschutz?

    Wie übertrieben...
     
  4. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
  5. ChrizzDanielz

    ChrizzDanielz

    Registriert seit:
    27.04.08
    Punkte:
    805
    805

    Irgendwie ja...


    Wer kennt noch das Video von "We are the world"?
    Da hamse scheinbar ne Strumpfhose geopfert. :D
     
  6. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    hab auch einen MetallPopschutz - hab aber da auch nochmal ne Seidenstrumpfhose (neu, nicht gebraucht) drübergezogen.
    Finde ja eh, das man mit einem Popschutz mit Schwanenhals viel flexibler ist. Möchte sowas zum Aufschrauben gar nicht haben - aber muss jeder selber wissen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.