Information ausblenden

Planethippies - Crubas Debutalbum endlich fertig!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Cruba, 24.12.19.

  1. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.797
    9797
    Hallo alle!

    Lang hat's gedauert - die Cubase Datei des ersten Songs des Albums hat das Datum 17.04.2014 - aber nu' isses fertig.

    Durch meine neue Arbeit werde ich wenig Zeit haben hier zu verweilen und / oder mich so aktiv wie früher hier zu beteiligen, aber ich wollt erstmal einen Abschluß, auch für die, die mein Werden mitverfolgt oder sogar gefördert haben.

    Info: Der letzte Song wurde unter etwas miesen Umständen beendet, da mein Kopfhörer, mit dem ich das komplette Album bis dahin abgehört hab, mich verlassen hat und ich mit dem Nachfolger vorlieb nehmen musste, der aber leider völlig anders klingt. Ich denke aber, es ist einheitlich genug um nicht vom Stuhl zu fallen.

    Der 25 Minuten Song Shunned Universe ist EIN Song, nur auf Grund von Restriktionen der Plattformen in 2 Teile geteilt.

    Also hier isses, das Weihnachtsgeschenk, das ich mir selber schenk:

    https://cajhmere.bandcamp.com/releases

    Allen eine schöne Zeit und DANKE!

    Ps: Jo, neues Album ist schon lange geplant. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.20
    notebynote, synthpark, Hyp und 13 andere bedanken sich.
  2. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.230
    27230
    Yeah!! !
     
    Cruba und TheButcher bedanken sich.
  3. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.238
    25238
    Glückwunsch!
     
    Cruba bedankt sich.
  4. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.393
    18393
    nice.
    die genesis-influence hört man auf jeden fall raus! :)

    //EDIT: habs jetzt durchgehört...
    wirklich klasse album!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.19
    Cruba bedankt sich.
  5. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.797
    9797
    Uiii danke!
     
  6. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.457
    14457
    Ich hab´s mir auch mal angetan und bin sehr angetan... :smil451d632849b7b:
    Isnich mein Genre, aber trotzdem: Daumen hoch, gefällt mir.

    Aber jetzt mal @ alltogether:
    Über jeden Schwachsinn wird hier diskutiert, gebabbelt, Recht gehabt, dummgeschwätzt und getrollt, aber wenn euch einer sein Herzblut vor die Füße schüttet gips magere 4 Antworten, meine mit gezählt.
    Find ich bissi schwach...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.19
    KoolKolle, SoulFrontier, Cruba und 2 andere bedanken sich.
  7. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    11.517
    11517

    Ich glaube, hier ist das letzte Wort noch nicht gesprochen... Es ist immerhin Weihnachten. Das Album hat auch eine gewisse Länge, ich höre mir hier Stück für Stück an. Ist schon eine runde Sache vom Klang bisher. Musikalisch ist es in der Tat auch nicht ganz meine Baustelle. Aber fertig ist fertig, darauf kann man schon Stolz sein!
     
    muffy, SoulFrontier und Cruba bedanken sich.
  8. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.457
    14457
    Nachträglich was zum Sound:
    Ich find´s teilweise anstrengend in den Höhen. Da gips Sounds die zwiebeln im Ohr.

    ...und beim letzten Stück dieses Becken kommt viel zu oft und beisst auch ins Ohr.

    Hat der Nachfolger weniger Höhen?
     
    Cruba bedankt sich.
  9. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.797
    9797
    Also was das Feedback ansich angeht, habbich nach meiner langen Abwesenheit nicht mit viel gerechnet. Ich wollt das Ganze halt nur abschließen, weil's halt durchaus Leute gibt, die nix beenden können. Für mich war's grade was den letzten Song angeht echt hart, aber ich wollt halt auch ein Endergebnis haben, dass dan auch auf CD und später Vinyl gepresst wird.

    Reden wir vom letzten Song oder vom Album insgesamt?

    Zum letzten Song: Wie schon gesagt, durch die Nachfolger (vorher Sennheiser HD 206, letzter Song Sennheiser HD 300) bin ich eh' komplett verunsichert. ich hab' den andern KH halt nirgends mehr bekommen. Der 300er ist wesentlich lauter und halt geschlossen. ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der den Bass betont und das würde sich mit Deiner Beobachtung in Sachen Höhen decken.

    Vorher:
    Audio-Übertragungsbereich (Hörer) 21 - 18000 Hz
    Schalldruckpegel bei 1 kHz 108 dB (SPL)
    Klirrfaktor bei 1kHz <0,7 %
    Ankopplung an das Ohr ohrumschließend
    Wandlerprinzip dynamisch, geschlossen
    Nennimpedanz 24 Ω

    Nachher:
    Audio-Übertragungsbereich (Hörer) 18–20,000 Hz (-10 dB)
    Schalldruckpegel bei 1 kHz 118dB (1kHz/1Vrms)
    Klirrfaktor bei 1kHz < 0.5 %
    Ankopplung an das Ohr Over-Ear
    Wandlerprinzip dynamisch, geschlossen
    Impedanz 18 Ω
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.20
    KoolKolle bedankt sich.
  10. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.393
    18393
    beim master hätte man sicher noch einiges machen können.
    da hätte ich auch meine hilfe anbieten können.
    aber das hat meinen hörgenuß insgesamt nicht so gestört.
     
    Cruba bedankt sich.
  11. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.797
    9797
    Ummm... Das is nich gemasterd. Da mussich erstmal drauf sparen. ;)

    Der Engineer meinte allerdings, dass ich mir überlegen sollte, ob's wirklich gemasterd werden muss. Es sah's ähnlich: Der Sound sei "ok genug".
     
  12. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    18.393
    18393
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.19
    Cruba und SoulFrontier bedanken sich.
  13. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.868
    2868
    Hört sich echt gut an.
     
    Cruba bedankt sich.
  14. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.868
    2868
    @Cruba zögerst du? Ich würd das Angebot sofort annehmen.
     
    Cruba und jet2 bedanken sich.
  15. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.797
    9797
    Jo, weil ich mir mit meinem Masteringstudio schon seit einem halben Jahr einig bin. Für ne Onlinevorstellung war#s mir jetzt halt nicht so wichtig, noch zu warten. Den Gründer kenn ich seit über 20 Jahren und die wissen halt auch genau wie ich ticke und vorallem bekomm ich's analog gemastert.

    Iss wirklich nett gemeint Jet, aber ich denke es ist nur fair nicht einfach mal von hier nach da zu hoppeln. Würdest Du bei deinen Leuten, denke ich, auch nicht mögen. ;)
     
    jet2 und Percy_Pösch bedanken sich.
  16. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.868
    2868
    Alles gut, versteh ich.
     
    Cruba bedankt sich.
  17. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    11.499
    11499
    Respekt.
    So n Album zusammenschnüren ist eine Aufgabe.
    Insgesamt nicht mein Genre und auch etwas zu oldschool für mich.
    Holt mich trotzdem immer wieder ab.
    Der tiefe synth der bei "peacocks" ab ca 1:20 z. b.
    "Butterfly" stampft auch gut voran, dazu die bischen kindlich verspielten Melodien.
    Macht schon Laune.
    Jetzt hab ich doch Recht viel reingehört, dafür dass es nicht so meine Musikrichtung is :)
     
    Cruba bedankt sich.
  18. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    60.962
    60962
    Auf jeden Fall geil! Mal was ganz anderes.

    Mit dem Hippieding fühl ich mich natürlich voll zu Hause, schon die Titel sind vielversprechend. Eine Spur Psytrance, aber aus der Zeit als es noch keinen Psytrance gab. Vergangen und doch futuristisch.

    Irgendwas von dem Sound des Albums erinnert mich auch an alte Dokumentarfilme. Diese Art von Film in denen Musik läuft und man schaut zu wie irgendwas hergestellt wird mit neuartigen Maschinen.

    Sind auch richtig schöne Stellen drin.
     
    Cruba bedankt sich.
  19. Phelice

    Phelice Tonträger

    Registriert seit:
    26.01.16
    Punkte:
    748
    748
    Tatsächlich pünktlich zu Weihnachten abgeliefert :)....

    Dann mal vielen Dank für das nette Weihnachtsgeschenk ;).... finde das was ich bis jetzt vom Album gehört habe in sich ganz stimmig (sollte sich das noch wieder erwarten ändern, gebe ich nochmals Bescheid :) ).
    Da kann man beim Hören schön die Augen schließen und sich in andere Sphären mitnehmen lassen...Könnte mir das auch echt gut auf nem Goa Festival vorstellen.
     
    Cruba bedankt sich.
  20. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.797
    9797
    (denkt: sagen wir's ihm? weiss nicht, ja? oder? Doch, sagen wirs ihm!) Öhm... also es gibt ne Originalabmischung zu Peacocks *Bass* die ich dann entschärft habe... Exclusiv wegen Dir lad' ich's hier hoch. Am Ende des Postings. ;)

    Butterfly... Tja, da hatte ich sofort ne Assoziation Schmetterling <-> Flöte im Ohr und ruckzuck war ich bei Vladimir Cosma... Bin ja mit dem großen Blonden groß geworden. Die Flöte ist übrigens Mellotron. Es sollte auch bewußt eine fast kitschige Melodie sein als Kontrast zur harten Bassdrum. Das Gezirpe im Intro & Outtro ist das Little Critters Plugin. Ich liebe es:




    Wassn dolles Lob. Du umschreibst recht gut das Konzept, dass ich vefolgte. :D

    So verrückt wie das Album an sich, musste natürlich auch das Erscheinungsdatrum *passen*. ;)

    Genau so ist es gedacht. Ich sag immer Bett, Kopfhörer, Augen zu. Sonst hätt ich auch nicht den letzten Song mit 25 Minuten veranschlagt. ;)

    Wow danke! Also ich werde Silvester (da ich net trink und feier) eine kleine 2. Werbeoffensive starten, da geht dass Album an alle magazine etc. die ich für sinnvoll erachte.
     

    Anhänge: