Information ausblenden

Pimp my SP B1

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von sonic84, 01.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. sonic84

    sonic84 Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    75
    75
    Hallo zusammen,

    ich weiss es gab schon mal einen Thread wo professionelle Erweiterungen zu den Studio Projects Mikrofonen angeboten werden. Mich würde interessieren ob man so etwas nicht selber machen kann.

    In einer aktuellen S&R wurde beschrieben wie man ein Oktavia Mikrofon im Klang verbessern kann. Hat jemand von euch dies schon einmal mit einem B1 versucht. Mich stört beim Klang die in meinen Augen (Ohren) metallischen Höhen. Es klingt sehr steril und verleiht von allem Stimmen einen zu harten Klang.

    Kann man soetwas mit Modifikationen verbessern?

    Habt ihr sonst noch den Link zum Thread mit den professionellen Erweiterungen?

    sonic
     
    sonic84, 01.10.08
    #1
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    meinst du skoda oder oktava? ;)

    sicher kann man, wenn man weiß, was man tut.

    jap kann man - bei bedarf kann ich mal nachsehen, was bei meinem b1-mod alles im signalfluss geändert wurde.

    ansonsten such mal im prodigy pro forum - da gibts sicher einige threads dazu - auf die schnelle hab ich z.b. den gefunden:
    http://prodigy-pro.com/forum/viewto...cts++mod&sid=b40a31c661850f5434d532afd7d64bba

    lg
    flox
     
    floxe, 01.10.08
    #2
  3. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    x to tha z macht dir das! 8)
     
    Just_Chill, 01.10.08
    #3
  4. Alberto

    Alberto

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    550
    550
    der klebt dir nur n dicken lcdbildschirm aufs mic und verchromt es.. aber besser klingt das dadurch auch nicht:D

    hier in lüneburg gibt es glaub ich n typen der sich auf die b1dinger spezialisiert hat, hab ich mal in ner professional audio gelesen glaub ich. mußt ma googlen.

    grüße
    alberto
     
    Alberto, 01.10.08
    #4
  5. gslam

    gslam

    Registriert seit:
    30.11.06
    Punkte:
    1.287
    1287
    Attilla heisst der, baut auch diese Ginko Monitore.
    www.united-minorities.de

    Aber warum nicht direkt was Anständiges kaufen? :)
     
    gslam, 01.10.08
    #5
  6. sonic84

    sonic84 Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    75
    75
    Was anständiges kostet meistens auch ne anständige Stange Geld ;-(

    Die generelle Überlegung ist klar:

    100 € B1 + 150-200€ Mod
    =
    250-300 €

    Neumann TLM 103 = 880€

    Ich seh das momentan halt so, dass die Ergebnisse die ich mit dem B1 erziele durchaus gut sind. Mit ein wenig Nachbearbeitung werden sie sogar sehr gut.
    Wenn ich jetzt noch das was mich stört (metallische Höhen) loswerde, brauch ich kein Neumann um zufrieden zu sein.

    @floxe Kannst du bestätigen das nach der Modifaktion die Höhen "seidiger" geworden sind?

    sonic
     
    sonic84, 02.10.08
    #6
  7. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Das bringt Dir nichts, da Attila zum einen die Bauteilbezeichnungen abschleift und zum anderen die Kunst an der Sache ist, dass er bereits hochwertige, selektierte Bauteile noch mal selektiert und zueinander zu testen bis er die beste Kombination gefunden hat.


    Damit kommst Du nicht hin!
     
    frankye, 02.10.08
    #7
  8. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    mit dem begriff seidiger kann ich nix anfangen - es geht mehr richtung at4047. obenrum nicht so nervig bzw. etwas dezenter und untenrum etwas voller - ausgewogener im gesamten.

    wir reden hier von bauteilkosten, nicht von arbeitszeit usw... würde mich schon sehr überraschen, wenn ich mir anschau wieviel ein oktava-mod kostet oder wie teuer meine diy-projekte bauteilkostentechnisch waren.

    lg
    flox
     
    floxe, 02.10.08
    #8
  9. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Schon klar, nur da ihr nicht wisst und auch von Attila nicht erfahren werdet was gemacht wurde....die Bauteile alleine machen es nicht aus.
     
    frankye, 02.10.08
    #9
  10. gslam

    gslam

    Registriert seit:
    30.11.06
    Punkte:
    1.287
    1287
    Ich habe in irgendeinem US-Forum mal eine DIY-Baunanleitung gesehen, die 012er zu modden, leider finde ich das nicht mehr. Suche mal weiter.
     
    gslam, 02.10.08
    #10
  11. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    wie gesagt - muss ja nicht der mod von attila sein - im prodigy pro forum gibts einige ansätze und dort sitzen auch sehr begabte leute.

    lg
    flox
     
    floxe, 02.10.08
    #11
  12. sonic84

    sonic84 Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    75
    75
    Erst mal vielen Dank an alle für die vielen Antworten.

    Ich werde jetzt mal durch das prodigy pro stöbern und sollte mir das nicht weiter helfen kann ich attila ja fragen ob er mir helfen kann.

    Wenn ich mich an das Modden wage poste Ich hier meine Ergebnisse und ne Anleitung.

    Gruss,

    sonic
     
    sonic84, 02.10.08
    #12
  13. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    popsta, 02.10.08
    #13
  14. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Er wird mit keinen Infos rausrücken, selbst mir hat er nichts gesagt und wir haben eine Weile die gemoddeten Mics exklusiv als Händler verkauft ;-)
     
    frankye, 02.10.08
    #14
  15. gslam

    gslam

    Registriert seit:
    30.11.06
    Punkte:
    1.287
    1287
    .....und warum nicht mehr? :)
     
    gslam, 02.10.08
    #15
  16. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    ... daran glaube ich nicht! Niemand der davon lebt, wird verraten wie es gamacht wird! Zumal ich weiß, das es Monate bzw. Jahre gedauert hat, bis diese Modifikation ausgereift war und auch den dementsprechenden Effekt brachte. Solche Infos behält man dann besser bei sich... ansonsten steht das eh nächste Woche als DIY Anleitung im Netz ;)
     
    popsta, 02.10.08
    #16
  17. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Die SP B1 haben qualitativ nachgelassen. Attila hat daher eine Weile ausgesetzt bis dann die Qualität wieder besser wurde. Zwischenzeitlich hat MHLabs Deutschland den Vertrieb für alle Produkte von Attila übernommen...allesamt gute Sachen aber zu speziell für uns.
     
    frankye, 02.10.08
    #17
  18. sonic84

    sonic84 Themenersteller

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    75
    75
    Also ich hab mich falsch ausgedrückt, sollte meine modding Versuche nicht den gewünschten Erfolg bringen, wollte ich Anfragen ob er mein Microfon modden kann.

    @popsta Vielen Dank für den Link

    sonic
     
    sonic84, 02.10.08
    #18
  19. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    ... machs besser nicht, du versaust da sicherlich mehr bei, als es im Endeffekt was nutzen wird. Wie Frankye schon geschrieben hat, es sind keine Kleinigkeiten die da gemacht werden, und es geht auch nicht nur um den Austausch von Bauteile. An der Kapsel wird auch was gemacht!

    Ich habs selber mal mit nen Großmembran versucht, das Ergebnis war nachher schlechter als vor der Modifikation. Seid dem weiß ich das man von sowas besser die Finger von lassen sollte und nen Fachmann ranlassen sollte ;)
     
    popsta, 02.10.08
    #19
  20. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    bzw. das mojave vom royer ;)

    lg
    flox
     
    floxe, 02.10.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.