Information ausblenden

Percussion Drumcomputer ?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von raven1276, 30.07.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. raven1276

    raven1276 Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.02
    Punkte:
    600
    600
    Hi,

    ich möchte mir einen Drumcomputer zulegen. Allerdings brauche ich eigentlich keine Schlagzeug-sounds. Ich bräuchte nur Percussionsounds, wie z.B. Conga, Klanghölzer und ähnliches. Gibt es da ein Gerät speziell für Percussion? Auf den normalen Drumcomputern sind mir ein paar zu wenig Percussionsounds. Jedenfalls auf denen, die ich kenne.
     
    raven1276, 30.07.02
    #1
  2. Ruby

    Ruby

    Registriert seit:
    26.05.02
    Punkte:
    200
    200
    Hi,

    von Roland gibt es da einiges.

    Zum Beispiel SPD-11, SPD-20, und so ein Konga-Teil.

    Gruß Ruby
     
    Ruby, 30.07.02
    #2
  3. raven1276

    raven1276 Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.02
    Punkte:
    600
    600
    Hi,

    danke erstmal für den Tip
    ...
    aber ich suche eigentlich einen Drumcomputer. Die Teile sind, wenn ich nicht irre aber E-Drums. Gibts da nicht was anderes?
     
    raven1276, 30.07.02
    #3
  4. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Moin,
    ja, eine deutlich sinnvollere und nervenschonende Variante: einen Sampler! Dort kannst Du jeden Sound den Du brauchst reinladen und über MIDI abrufen und bist nicht auf die internen Sounds angewiesen. Und eine Sampling-CD ist deutlich günstiger als ein zweiter Drumcomputer, oder ein weiteres Soundmodul. Wenn es nicht gerade ein Neugerät sein soll, sind Sampler von AKAI und emu teilweise schon recht günstig zu bekommen, und beide sind Top!
     
    NULL, 30.07.02
    #4
  5. raven1276

    raven1276 Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.02
    Punkte:
    600
    600
    Da wäre nur ein kleines Problem ... Ich hab ne Maxi Studio Isis Soundkarte. Und die soll ja wohl nicht so doll in Sachen Midi sein. Oder würde das ohne große Probleme klappen?
     
    raven1276, 30.07.02
    #5
  6. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Moin,
    ob Du nun einen Drumcomputer oder einen Sampler ansteuerst ist völlig egal, zumindest der Soundkarte. Beides geht gleich gut oder gleich schlecht. Normalerweise dürfte die Karte bei MIDI allerdings keine Probleme machen, sonst hätte es keine Soundkarte werden dürfen…
     
    NULL, 30.07.02
    #6
  7. raven1276

    raven1276 Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.02
    Punkte:
    600
    600
    Na dann bin ich ja beruhigt !! Besten Dank für die Antworten. Ich werd mich mal gleich bei Ebay auslassen.
     
    raven1276, 30.07.02
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.