Information ausblenden

Offbeat Rocksong benötigt Bass

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von DaveMidnight, 29.01.19.

  1. ichichich

    ichichich

    Registriert seit:
    06.01.03
    Punkte:
    204
    204
    Alles gut, ich find´s auch sehr hektisch. ;)
    Es könnte aber auch ein bisschen daran liegen, dass ihr in ca. 12 Sekunden alle 8 Akkorde runtersemmelt.:rolleyes:

    Hab mal ins Video geschaut und bin noch im Fluss von heut Nacht, also hier ein weiterer Ansatz. Ich fürchte allerdings, dass er dir auch nicht gefallen wird. Relaxter krieg ich´s auf Anhieb nicht hin.

    Vielleicht hast Du noch ein (Country-)Beispiel in dem so schnelle Akkordwechsel sind und trotzdem ein entspannter Bass ist?o_O

     
    muffy bedankt sich.
  2. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Wo sind die ganzen Profis hin?
     
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    43.134
    43134
    Die tummeln sich hier: https://www.musiker-board.de/
     
    Entone bedankt sich.
  4. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    9.570
    9570
    Das hier ist doch auch nur ein Unterforum davon...
    Rec.de_Mail.jpg
     
  5. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.334
    5334
    Wird wohl auch nicht so ganz deinen Geschmack treffen, hat aber Spaß gemacht! Update:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.19
  6. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Auf jeden Fall kommt das dem Song schon mehr entgegen. Jetzt müssten es noch andere Melodien sein und es passt. Mal sehen was oder wer noch so kommt.
     
  7. TheTick

    TheTick

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    4.701
    4701
    Geht es euch auch so: ich kann den Player auf meinem iPhone nicht abspielen.
     
  8. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.334
    5334
    Hab' den Anfang verändert. Ist aber schwierig mit dem Groove, da die Gitarre (?) so nachgezogen ist, die Drums hingegen nicht.
     
  9. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Mein individuelles musikalisches Gefühl sagt mir dass da bisher noch alles weit entfernt ist vom persönlichen Geschmack.

    Hört euch vielleicht mal das Original an. Scatman John, Scatman World. Dann werden die Harmonien deutlicher.
     
  10. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    21.996
    21996
    Ich fürchte ja, die einzige Methode, das sicherzustellen, besteht darin, dass Du selbst eine Vorlage der gewünschten Basslinie per Keyboard, per Gitarre oder als Midi-Datei erstellst, die dann ein Bassist auf seinem Instrument umsetzen kann.

    Ich sage das vor dem Hintergrund, dass ich zwar selbst neben Gitarre auch Bass spiele, aber nach dem bisherigen Verlauf des Threads immer noch keine rechte Ahnung hätte, wie Du Dir das vorstellst (und ich kenne übrigens "Scatman's World", auf dem ein Synthie-Bass ist).
     
  11. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Ein stilistisches Beispiel postete ich ja bereits.
     
  12. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.334
    5334
    Hm. Für mich hat deine Version außer den Harmonien genau gar nichts mit dem Original zu tun. Da würde, finde ich, die ursprüngliche Basslinie auch nicht besonders gut passen.
     
  13. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Es ist haargenau dasselbe Arrangement. Tonart ist zwar anders. Es war sogar mal der Original Bass darin. Der flog aber raus als durch die Veränderungen mit dem Offbeat, also Verdoppelung der Snareschläge ein Countybass schöner geworden war.
     
  14. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.334
    5334
    Frag mal bei DEM Herrn nach (ab 1.20)
     
  15. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Auch im Musiker Board ist die Reaktion kaum vorhanden. Jetzt bin ich auf einen Geheimtipp angewiesen.
     
  16. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Da ich noch immer einen fähigen Bassisten für diesen Song hier suche habe ich das Arrangement verbessert.



    Wer hat Lust, wer sieht sich imstande?

    Ich würde auch einen Unkostenbeitrag zahlen.
     
  17. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Hallo Bassisten,

    weil ich immer noch dringend einen talentierten Bassisten suche für meine Version eines 90er Klassikers, hole ich den Thread wieder hervor.

    Für einen Auftritt in drei Wochen ist eine Basslinie für den Titel unentbehrlich. Mittlerweile gibt es die Version mit probeweisem Gesang. Wer kann mir helfen?

    www.soundcloud.com/dave-house-575707761/scatmans-world-rec-vocals
     
  18. der_wahre_Noplan

    der_wahre_Noplan

    Registriert seit:
    12.08.08
    Punkte:
    3.415
    3415
    Imho, wurde hier schon genug brauchbares Material abgeliefert. Anstelle auf jemanden zu warten, der dir die perfekte Spur einspielt, hättest du auf diejenigen, die sich die Mühe gemacht haben, besser eingehen und mit ihnen eine finale Spur ausarbeiten können. Und irgendwie kommt dieses ich suche einen "talentierten" Bassisten eher wie so eine Beleidigung rüber. Als seien die bisherigen Bassisten nur untalentierte Nichtskönner, nur weil sie deinen Vorstellungen nicht sofort entsprechen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.19
  19. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    354
    354
    Dein Beitrag ist völlig überflüssig.
    Es ist legitim ein gewisses Grundniveau zu fordern, gerne auch gegen Bezahlung.
    Wenn's für dich bisher brauchbar war, ok. Für mich nicht.

    Die Suche geht weiter.
     
  20. Decimort

    Decimort

    Registriert seit:
    14.05.19
    Punkte:
    494
    494
    Ich habe das Gefühl, dass er eine Walking-Bass-Line sucht, also wirklich so typisch Rockn Roll aus den 50/60ern, oder wann das modern war, denn genau so einer wird auch gern im Country verwendet. Dann wäre auch klar, warum ihm das bisherige nicht zusagt.
    Hier mal ein Beispiel, vielleicht liege ich aber auch falsch...