Information ausblenden

of fortunes and shipping (multitasking pop)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von JohnTobo, 20.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JohnTobo

    JohnTobo Themenersteller

    Registriert seit:
    06.12.11
    Punkte:
    28
    28
    Hallo,

    hier mein neustes Liedchen, geht wie ihr höhren könnt in die elektronische Richtung, ist allerdings so angelegt dass ich auf der Bühne alle Spuren live einpielen könnte (ausgenommen "Percussion").

    Der Gesang ist bisher eher ne Skizze, muss mir wohl mal nen Kollegen schnappen der singen kann ;)

    http://soundcloud.com/john-tobo/of_fortune_and_shipping

    Text falls es interessiert:
    now there lay my fortune in the sands
    northern winds took me to starry-eyed land
    my brothers secrets wont stop messing with my head
    my mothers gifts sub rosa driving me mad
    superstitious markers singing songs on beloved friends
    the top dogs know that i wont be taking part in their gangs
    while hoping a straight head is taking me to paradise
    im helplessly sticking to notorious lies

    so let us set sail
    to a land unknown
    well be forgotten anyways
    and ill find a trail
    trough the jungle
    that is keeping our minds grey
     
    JohnTobo, 20.08.12
    #1
  2. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    Hi John

    Also deine Stimme hat einen sehr interessanten Charakter, klingt aber gleichzeitig ungeübt. Wenn du noch ein paar Jahre Freizeit und Lebenserwartung hat, empfehle ich dir, fleißig zu üben. Da könnt man was draus machen, was vielleicht in 7-8 Jahren so klingt:

    http://www.tape.tv/vid/327641

    lg
    bird
     
    birdseedmusic, 20.08.12
    #2
  3. JohnTobo

    JohnTobo Themenersteller

    Registriert seit:
    06.12.11
    Punkte:
    28
    28
    Ich hab da in Sachen Stimme auch durchaus noch nicht alle Hoffnungen aufgegeben, aber werde in dem Punkt meinen relativen Ansprüchen nicht so gerecht, deswegen wollte ich den Punkt quasi aus der Wertung nehmen wenn man das so sagen kann.

    Ich hoffe da eher auf Kritik in sachen Klang und Aufbau, gerade weil ich da durch mein Konzept etwas limitiert bin und befürchte, dass das alles recht repetetiv und statisch rüberkommt.
     
    JohnTobo, 20.08.12
    #3
  4. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    Moin

    Okay gut...also live gelten andere Regeln als für einen Song den man sich bei recording.de anhört.

    Ich würde sagen, zuallererst sollte deine Nummer tanzbarer sein. Momentan ist sie mir zu verfrickelt von der Instrumentierung. Und es strahlt so ne unglaubliche Langeweile aus. Ich stell mir n kleines Lokal vor wo irgendein Typ in sich gekehrt und gelangweilt vor seinem Keyboard steht.

    Hör dir mal Whirlpool Productions - From Disco To Disco an. Da könnte die Reise hingehen.

    Also ich würd die Instrumentierung straffen, mehr knallen lassen und echt drauf achten, dass man dazu tanzen oder zumindest mitwippen kann.

    lg
    bird
     
    birdseedmusic, 20.08.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.