Information ausblenden

OEM Windows XP, auf neuen Rechner aufspielbar?

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von holgi, 09.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.461
    50461
    Hi,

    ich habe vor in Kürze einen neuen Rechner zu kaufen.

    Was mich nervt; Vista.

    Was ich mir wünsche: neuer Rechner mit XP.

    Nun habe ich hier auf meinem aktuellen Teil XP drauf, als OEM.

    Kann ich diese Version auf einen anderen Rechner aufspielen?


    Gruss Holgi
     
  2. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.000
    22000
    Ja, ich hab's zumindest gemacht.

    Auf eBay werden ja auch immer wieder OEM versionen verkauft. Zum teil sogar von Händlern (obwohl das ja bei eBay nicht immer was heißen muss). Das sollte funken.
     
  3. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.461
    50461
    Dank dir, klingt sehr gut. Dann kann es ja losgehen :D
     
  4. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    OEM Versionen Darf man an sich nicht verkaufen und nur mit dem Rechner nutzen,bei dem die oem beiliegt
    Aber wer hält sich da schon dran!?
     
  5. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    @mheadshot:
    Falsch.
    In Deutschland (wo noch weiss ich nicht) ist es vollkommen legal, OEM-Versionen von Software einzeln zu verkaufen und zu erwerben.
     
  6. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
  7. Goastkilla

    Goastkilla

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    114
    114
    sollte kein prob sein die restlichen treiber bekommste eh beim updaten
     
  8. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    Hi holgi,

    ich bin mir nicht sicher, ob das so ohne Weiteres funktionieren wird, da es meiner Erinnerung nach OEM-Versionen gab / gibt, die nur auf "spezieller Hardware" laufen.

    Da ich nun zum einen nicht weiß, welche Hardware Du Dir zulegen wirst (und damit auch nicht weiß, inwiefern die mit der bereits vorhandenen "übereinstimmt") und zum anderen auch keine Ahnung habe, was für eine OEM bei Dir vorliegt, wird wohl nur der Installations-Versuch "kluch" machen ..... aber vielleicht fahre ich jetzt gearde auch komplett neben der Spur ...


    Gruß

    Uwe
     
  9. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Ich testete mal mehrere Varianten.
    Sowohl eine Siemens-Fujitsu als auch eine Dell OEM-CD lief auf einem Eigenbau-PC mit AsRock-Mainboard ohne Probleme.
    Da waren Standard-XP-Installations-Kits drauf.

    Also im Zweifel einfach testen.
    Die Lizenz gilt auf jeden Fall, solange du sie nur auf einem Rechner installiert hast.
     
  10. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    Hallo petaod,

    ja, sehr schön ... vielen Dank für Deine Testbereitschaft .... freu' mich schon auf das Ergebnis ...

    Gruß

    Uwe
     
  11. NoMax

    NoMax

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    853
    853
  12. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Das war eigentlich schon das Ergebnis.
    Beide OEM-CDs liessen sich problemlos installieren.
     
  13. cRUSh

    cRUSh

    Registriert seit:
    08.02.07
    Punkte:
    1.109
    1109
    Hi!

    Wie gesagt, die Nutzung deiner alten XP-Version sollte kein Problem darstellen. Ich habe inzwischen meinen Rechner 2 x nahezu komplett umgebaut (nur der DVD-Brenner und das Diskettenlaufwerk sind noch so wie früher) und habe XP immer wieder ohne Probleme installiert und aktiviert bekommen.

    In so fern, give it a try ;)

    cu
    cRUSh
     
  14. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0

    Ja, sry petaod .... wer lesen kann ist klar im Vorteil ....;-)

    Gruß

    Uwe
     
  15. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    bei ebay gekauft - installiert auf mich lizensiert. (geht via Internet ohne probleme - am Tel. muss man halt irgend nen Grund sagen.. D.A.U spielen! DENN: Micrsoft is froh über jeden Nutzer der kauft - is ja wirklich n Witz an ne geknackte Wind XP PRof. zu kommen..)

    1) ich bin legal
    2) ich kann Updates ziehn.. was nicht immer ein Vorteil ist..
    3) Ich hab kein stress wegen Illegalität..

    Für die ~50-70Eu für ne Lizens is XP nachgeschmissen! Manch Antiviren Software ist teurer.. da sollte echt nicht gespaart werden!
     
  16. tomsound

    tomsound

    Registriert seit:
    25.07.07
    Punkte:
    4.550
    4550
    Servus,

    also OEM Versionen dürfen natürlich verkauftwerden.
    Man unterscheidet hier 2 Dinge.
    OEM vom A-Brand (ACER,DELL, FSC...) und OEM SB (Also System Builder)

    Direct OEM darf der Händler nicht ohne Hardware (also vorinstalliert) verkaufen.
    Dies darf erst der Kunde. Der gestzgeber hat hier entschieden das der endkunde oder der dritthändler sehr wohl entbundlen darf.

    OEM Sb Ware soll auf einen neuen PC vorinstalliert werden muss ise aber nicht.

    Das nächste Problem ist die Activierung. das geht Online nur 3mal. Danach mus das Microsoft Acti´vation Center angerufen werden. Hier sagt man halt das man diese gebraucht gekauft hat oder Festplatte getausch oder, oder ....

    Wenn man die Software gebraucht kauft sollte mann sih schriftlich gebn lassen das der Vorbesitzer auch wirklich alles von seinem PC entfehrt hat und diese Lizenz nicht mehr nutzen kann.

    Eine Lizenz ist übrigens nur dann Vollwertig wenn alle Bestandteile enthalten sind.

    Diese sind der Datenträger, die COA, sowie das Handbuch.
    Die ersten beiden sind aber wesentlich.

    hoffe das hilft dir ein wenig
     
  17. tomsound

    tomsound

    Registriert seit:
    25.07.07
    Punkte:
    4.550
    4550
    Sorry, aber absoluter blödsinn, es sei denn es handelt sich um Bios Locked Software aber dann geht sie eh nur auf diesem einen PC oder PCs selben Herstellers.
     
  18. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    Hallo tomsound,

    Danke, "Bios locked", das war's, was mir im Schädel rumging ....


    Gruß

    Uwe
     
  19. tomsound

    tomsound

    Registriert seit:
    25.07.07
    Punkte:
    4.550
    4550
    na ich hoffe ja nicht das dir das im schädel hängt, da armer :)
    Nein spass beiseite, gerne jederzeit wieder
     
  20. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    Hi tomsound,

    ist gespeichert .....:)

    Gruß

    Uwe
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.