NighttraiN - Monument Of Ignorance (Melodic Metal, All Real)

  • Ersteller Domination-Records
  • Erstellt am

muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.407
Reaktionen
16.673
Ort
Frankfurt
Punkte
71.698
Etwas überarbeitet.

1. Bass neu.
2. OHs etwas (mehr) entzischelt.
3. Gitarren Levels.
4. Mix parallel kompressiert ("Rear Bus Trick" a la Schneps)

 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
9.143
Reaktionen
5.825
Ort
Berlin
Punkte
30.081
so, ick hab jetze auch reamped!
sch(n)eps-tricks kenne ich leider nicht.
aber hab den tipp mit der parallelkompression von @muffy angewendet:



falls der player nicht abspielt, bitte hier klicken.
 
Zuletzt bearbeitet:
diagnostix
diagnostix
Registriert
04.04.05
Beiträge
9.219
Reaktionen
1.786
Punkte
15.301
danke für die spuren, domino. da war jede menge unsortierter holz in dem ordner. :)
zumindest die solo gitarren könntest du in eine oder zwei spuren zusammenfassen, aber egal...
hier mein versuch (wo ein paar baustellen noch offen sind)...
[mp3]78925[/mp3]
 

Anhänge

  • MONoMENTHOL.mp3
    8,3 MB · Aufrufe: 429
electrisizer
electrisizer
Registriert
20.12.10
Beiträge
1.937
Reaktionen
930
Punkte
4.797
Also das Schlagzeug ist quantisiert. Er is aber schon ziehmlich gut wie ich finde. Auch schafft er es die Dynamik doch in Grenzen zu halten und Snare, Becken und Kick recht synchron zu spielen, das wenig Flams entstehen.

ja definitiv gut gespielt, auch die (mikro)dynamik!
mit welchen tools quantisiert ihr das?

hatte das mal in qbase versucht, war aber nicht sehr erfolgreich und hat eigenartige artefakte wie phasing auf den OHs produziert. vielleicht lags auch an misch digitalnoob ;)

OH sind mir diesmal nicht so sehr geglückt. Durch die 2 AB ist die Ortung der Becken extrem beschissen, was die Stereobreite wieder leiden lässt. Auch klingen die Becken nicht so toll, sehr wischi waschi. Sind sehr schrill ohne das Ton drinne steckt. Hat sich jetzt neu gekauft^^

Raummikros hab ich diesmal auch tiefer positioniert, was mir aber nicht so gefallen hat, da die Toms jetzt sehr prägnant sind und einfach nicht gut drauf klingen, und quasi mono sind. Hab sie per Sidechain geduckt, da ich den Raum recht laut hatte, da mir die Becken in den OHs zu wenig Ton hatten.

OHs fand ich beim durchhören super, aber tatsächlich fehlte im mixkontext dann etwas der bauch bei den becken, mit der neigung zum fieseligen. das km184 neigt halt auch etwas dazu, deswegen hab ichs vor paar jahren abgestoßen. klar das instrument macht den größten anteil aus.

raummiks fand ich eigentlich ganz gut :) steve albini hat kugelmiks (oktava mk12) auf dem boden liegen! es geht also immer noch tiefer ;)
 
electrisizer
electrisizer
Registriert
20.12.10
Beiträge
1.937
Reaktionen
930
Punkte
4.797
so, ick hab jetze auch reamped!
sch(n)eps-tricks kenne ich leider nicht.
aber hab den tipp mit der parallelkompression von @muffy angewendet:



falls der player nicht abspielt, bitte hier klicken.

ich glaub gitarren kommen echt gut, aber der mix ist ziemlich stark verzerrt. masterpresse zu heftig?
 
Wolfram Dettki
Wolfram Dettki
Registriert
09.12.18
Beiträge
120
Reaktionen
103
Punkte
433
Besten Dank für die Spuren, hab auch etwas mit dem Mix rumgespielt.
[mp3]78961[/mp3]
 

Anhänge

  • Nighttrain-Mix-.mp3
    7 MB · Aufrufe: 422
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
9.143
Reaktionen
5.825
Ort
Berlin
Punkte
30.081
Zuletzt bearbeitet:
Domination-Records
Domination-Records
Registriert
05.02.14
Beiträge
47
Reaktionen
40
Punkte
174
Also das Schlagzeug ist quantisiert. Er is aber schon ziehmlich gut wie ich finde. Auch schafft er es die Dynamik doch in Grenzen zu halten und Snare, Becken und Kick recht synchron zu spielen, das wenig Flams entstehen.

ja definitiv gut gespielt, auch die (mikro)dynamik!
mit welchen tools quantisiert ihr das?

hatte das mal in qbase versucht, war aber nicht sehr erfolgreich und hat eigenartige artefakte wie phasing auf den OHs produziert. vielleicht lags auch an misch digitalnoob ;)

OH sind mir diesmal nicht so sehr geglückt. Durch die 2 AB ist die Ortung der Becken extrem beschissen, was die Stereobreite wieder leiden lässt. Auch klingen die Becken nicht so toll, sehr wischi waschi. Sind sehr schrill ohne das Ton drinne steckt. Hat sich jetzt neu gekauft^^

Raummikros hab ich diesmal auch tiefer positioniert, was mir aber nicht so gefallen hat, da die Toms jetzt sehr prägnant sind und einfach nicht gut drauf klingen, und quasi mono sind. Hab sie per Sidechain geduckt, da ich den Raum recht laut hatte, da mir die Becken in den OHs zu wenig Ton hatten.

OHs fand ich beim durchhören super, aber tatsächlich fehlte im mixkontext dann etwas der bauch bei den becken, mit der neigung zum fieseligen. das km184 neigt halt auch etwas dazu, deswegen hab ichs vor paar jahren abgestoßen. klar das instrument macht den größten anteil aus.

raummiks fand ich eigentlich ganz gut :) steve albini hat kugelmiks (oktava mk12) auf dem boden liegen! es geht also immer noch tiefer ;)

Hab das Schlagzeug in pro tools mit Beat Detective quantisiert.

Man muss alle Spuren als Gruppe bearbeiten, nicht die Einzelspuren, sonst gibts natürlich Phasing.
 
electrisizer
electrisizer
Registriert
20.12.10
Beiträge
1.937
Reaktionen
930
Punkte
4.797

falls der player nicht abspielt, bitte hier klicken.
ich glaub gitarren kommen echt gut, aber der mix ist ziemlich stark verzerrt. masterpresse zu heftig?
danke dir!
hab mal ein bischen rausgenommen und oben im player ersetzt.
(hört man, wenn man den browsercache vorher leert)
immer noch zuviel zerre?

ja viel besser! der mix hat für meine schwabbelohren gutes live feeling und klingt sehr echt, nicht überproduziert was man durchaus so machen kann. gefällt!
 
Eiskaiser
Eiskaiser
Vergeiger
Registriert
12.12.19
Beiträge
17
Reaktionen
15
Punkte
62
Hallo, als stiller Leser hier poste ich auch mal was in die Mischmaschine.
Ein paar Spuren fehlen in dem Mix, so bitte nicht gleich hauen.
 

Anhänge

  • nighttrain_monu.mp3
    8,4 MB · Aufrufe: 215
LittleJoe
LittleJoe
Registriert
13.02.16
Beiträge
162
Reaktionen
100
Punkte
463
Nachdem ich "We were" schon sehr geil fand, habe ich direkt diese Track ins "Template" geladen.
Ich habe direkt reamped *duck*

Ergebnis hier:
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.407
Reaktionen
16.673
Ort
Frankfurt
Punkte
71.698
Woah, die Kick! Also, hm. Die Levels passen m.M. nicht so ganz und die Drums zerstören die Gitarren krasser als Rezo die CDU. :D Auch sehr mono irgendwie...
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.407
Reaktionen
16.673
Ort
Frankfurt
Punkte
71.698
Hallo, als stiller Leser hier poste ich auch mal was in die Mischmaschine.
Ein paar Spuren fehlen in dem Mix, so bitte nicht gleich hauen.

Ganz cool bei den Gitarren und ggf. Summe bisschen zwischen 200-500 aufräumen, sehr "wooly".
 
TonyPizza
TonyPizza
Registriert
11.01.12
Beiträge
14.747
Reaktionen
6.773
Punkte
37.370
Hab nochmal ein Tänzchen gewagt:

 
C
Cariston
Schrauber
Registriert
14.07.20
Beiträge
6
Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo zusammen, nach einiger Zeit im Forum möchte ich dann auch mal den nächsten Schritt machen.

Hier mein Mix:

[mp3]84243[/mp3]
 

Anhänge

  • NighttraiN - Monument of Ignorance_MIX_bk.mp3
    8,4 MB · Aufrufe: 418
electrisizer
electrisizer
Registriert
20.12.10
Beiträge
1.937
Reaktionen
930
Punkte
4.797
habs auch nochmal aufgelegt, mehr wg. reamping eines neuen cabs!

 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben