Neuer Deep House Track sucht Feedback

  • Ersteller ZOUKMUSIC
  • Erstellt am

Z
ZOUKMUSIC
Registriert
21.06.15
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Punkte
13
Guten Tag liebe Recording.de Community,

ich bin recht neu hier und würde mich gleich gerne mal ins kalte Wasser werfen, um zu erfahren, was Ihr von meinem neusten Track haltet (bin bisher nur nebenberuflich als anonymer "Jingle TV" Komponist unterwegs gewesen-leider nicht so erfolgreich wie Charlie Harper :)).

Ich erstelle seit Anfang diesen Jahres Musik in den Bereichen Deep House-Tropical House & Tech.

Wer Lust und Laune hat, kann mir gerne ein Feedback zum Mix, Musik & Arrangement geben.

http://soundcloud.com/zoukmusicofficial/zouk-stoned-original-mix

Freue mich auf Eure Antworten.

Vielen Dank & Grüße aus Frankfurt
 
Z
ZOUKMUSIC
Registriert
21.06.15
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Punkte
13
Hat jemand Verbesserungsvorschläge zum Arrangement ? :)

VG
 
synthpark
synthpark
Registriert
11.11.09
Beiträge
26.479
Punkte Reaktionen
10.132
Punkte
57.853
Hallo

es klingt schon ganz gut ausproduziert und hat nette Sounds und einen guten Flow.

Mich stört das starre Festhalten an dem Akkordschema.
 
Z
ZOUKMUSIC
Registriert
21.06.15
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Punkte
13
Hey,

danke für dein Feedback.

Das ist wohl ein Punkt der noch überarbeitet werden muss. Track spielt fast zu 80 Prozent das selbige Riff und kann dann schon schnell langweilig werden. Bin nur am Überlegen, wie ich da Abwechslung rein bekomme.



VG
 
abletonforlive
abletonforlive
Registriert
03.01.13
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
32
Punkte
229
Alles in allem würd ich sagen wird die Schiene sehr gut bedient. Meeresrauschen und so. ;)
Von daher erstmal ein dickes Lob!

Auch der Mix klingt für mich sehr gut.

Schade ist immer wenn man denkt ich hab das so schonmal irgendwo gehört... Das ist bei mir leider der Fall. Die Gitarre und die Akkordfolge kommt mir irgendwie doch sehr bekannt vor....

Ist kein Beinbruch. Aber irgendwie schade weil die Nummer schon stimmig ist!

Das mit der Abwechslung stört mich hier gar nicht so. Ich finde die Vocals und der Part ab 1,25 lösen das "Problem" ganz gut....

Grüße
 
dirty-bitts
dirty-bitts
Registriert
19.07.11
Beiträge
391
Punkte Reaktionen
108
Punkte
822
Da ist dir so wie's ausschaut leider schonmal jemand zuvorgekommen mit dem Gitarren Sample :)



Kannst dich da ja soundtechnisch auch noch orrientieren, finde mein gepostetes Beispiel ist schon sehr amtlich :)

LG
 
abletonforlive
abletonforlive
Registriert
03.01.13
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
32
Punkte
229
Da ist dir so wie's ausschaut leider schonmal jemand zuvorgekommen mit dem Gitarren Sample

Genau das Lied hab ich gemeint...
 
O
Opak
Registriert
09.06.15
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
10
Punkte
91
Es ist ein wunderbarer Pop Track. Mit Deep House hat das nichts zu tun. Sry ist nicht gegen dich gerichtet, aber wann lernen die Leute endlich, dass die Mukke von 1 Live ala Robin Schulz mit Deep House rein gar nichts zu tun hat.,

Sonst mach weiter mit sowas, aber nenn es nicht deep house
 
M
mofox
Registriert
17.08.12
Beiträge
2.682
Punkte Reaktionen
2.241
Punkte
9.781
Joa, ist ganz hübsch gemacht.
Wird sicherlich keinen Innovationspreis ergattern, aber handwerklich recht solide vorgetragen.
 
Z
ZOUKMUSIC
Registriert
21.06.15
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Punkte
13
Hey Leute,

danke für die Feedbacks da ist mir wohl jemand mit dem Sample zuvorgekommen :)

Der Track ansich ist natürlich nicht super innovativ vom Produktionstechnischen her, sollte sich aber auch eher an den Robin Schulz Sound orientieren, jedoch nicht kopieren.

Merci
 
ComebackKidt
ComebackKidt
Registriert
09.09.11
Beiträge
350
Punkte Reaktionen
106
Punkte
811
hmm...

bevor ich was sage würd ich gerne wissen...

mit was du alles gearbeitet hast,, oder sind alles vorgefertigete loops etc?

die gitarren sample wissen wir ja schon..
 
Z
ZOUKMUSIC
Registriert
21.06.15
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Punkte
13
Gitarre ist das Einzige was gesampled wurde, sonst alles programmiert und eingespielt. (Ableton)

VG
 
ComebackKidt
ComebackKidt
Registriert
09.09.11
Beiträge
350
Punkte Reaktionen
106
Punkte
811
Also ein Naturtalent :D

ich schick dir pm ^^

dann können wir kuscheln zu deiner musik^^ :p
 
Z
ZOUKMUSIC
Registriert
21.06.15
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Punkte
13
R
RioReuta
Registriert
23.06.15
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
1
Punkte
37
Dein track ist besch... bescheiden !!!

Das einzige gute war der guitar part und der ist gesamplet
ergo gesagt das ganze ist für den müll zumal das sample schon benutzt wurde
also big fail

lösch das ding und mach was eigenes ohne eine ganze guitar sample sequence
du kannst samples für drums hits etc. verwenden , aber ich würde dir nicht raten lange samples zu benutzen

Du kannst was , wie man hört .. , also ran da und zeig der Welt das du es drauf hast.


PS: Ich stehe auf ehrliche kritik denn nur harte Kritik führt zum erfolg
 
guess
guess
Registriert
18.06.15
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
68
Punkte
299
Zuviel Whiplash gekuckt?
smil451c7211b9e19.gif
dass solche Kritik immer von 1Thread Accounts stammt.
smil451c70cce146f.gif

ne, bescheiden ist was anderes...Sample gut integriert, ich mag die Vocals.
Der Song wirkt ab 2:04 halt repititiv, würde das Sample zb. mal in den Monolake Granulator hauen und schauen was passiert. Gibt's auf der Ableton Homepage 4 free. Auch die Riser Effekte sowie Drums könnte man mehr variieren. Filterfahrten, 1 Shots, etc. Aber ich kenn das, den Song ausbauen find ich mit eine der schwersten Aufgaben wenn das Grundgerüst mal steht.
 
S
schnuffke
Registriert
09.10.14
Beiträge
2.154
Punkte Reaktionen
870
Punkte
4.944
Vorweg, ich kenne
die Mukke von 1 Live ala Robin Schulz
nicht.

Hat jemand Verbesserungsvorschläge zum Arrangement ?
Jup. Es ist nicht gut. Die erste Minute lädt dazu ein, sich hinzusetzen und zu lauschen. Dann geht´s mit HighEnergy los, was aber gerade mal 30s durchgehalten wird. Dann wird´s schon wieder ruhiger, um am Ende noch mal 30s "abzugehen".

Hm, ich weiß nicht. Es ist nicht immer so, aber in diesem Fall musst Du dich wohl entscheiden. Soll es was tanzbares sein oder nicht. Ich würde dir raten, längere Zeit auf die Grooveparts zu setzen. Für ruhige Musik zum hinsetzen und lauschen, ist der Track zu flach. Seine Stärke liegt eher in der vordergründigen/oberflächlichen Schönheit und Eingängigkeit, sowie dem "Mitziehfaktor" des Grooves.

--------
Woher kommt denn das Sample nun? Ist es gekauft? Dann gibt es nur Kopfschütteln von mir - wie kann man nur? Oder hast Du das selbst irgendwo abgesamplet?

Noch eins, mir persönlich gefällt die Mucke nicht, sie wirkt auf mich zu konstruiert .
 
helge1973
helge1973
Überschätzte Legende
Registriert
22.10.11
Beiträge
7.477
Punkte Reaktionen
10.509
Punkte
88.586
Track spielt fast zu 80 Prozent das selbige Riff und kann dann schon schnell langweilig werden. Bin nur am Überlegen, wie ich da Abwechslung rein bekomme.

Hast da schon selbst ne nüchterne Bewertung Deines Tracks abgegeben.
Ist somit auch alles gesagt.

Abwechslung?
ICH würde da zur "Entspannung" härtere Riffs einbauen, die völlig im Kontrast zu den nach unten genudelten Akkorden stehen.

Gleichzeitig würde ich die Drums dazu anpassen.

Mag dann zwar nicht mehr "Deep House" sein ... maybe ... aber das ist dann auch unwichtig.
 
Beatback
Beatback
Außensaiter
Registriert
13.03.08
Beiträge
6.878
Punkte Reaktionen
2.780
Punkte
15.746
Ich finde den Track zum Chillen sehr gut gemacht!

Er hat mit dem gleichen Sample wie der andere Track doch ein ganz anderes Gefühl rübergebracht.
Ich hätte jetzt noch einen Dubstep Drop eingebaut als Abwechslung, das ist dann aber nicht mehr das Genre was du abdecken willst ;-) .
Oder aber ganz fette Chord Lead Synths ( min. 3x gelayert ) die richtig Energie in den Hauptteil reinbringen.
 
K
Klaviersaite
Registriert
03.06.09
Beiträge
551
Punkte Reaktionen
24
Punkte
668
Hi,

klingt in meinen Ohren gut!!


Arrangementtechnisch aber absolut nicht tanzbar - sondern halt typische Chillout- House Musik.

Kann man sich auf einer Cafe del Mar vorstellen.
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
3
Aufrufe
396
euphoric-feel
euphoric-feel
DancingOnHalos
Antworten
2
Aufrufe
324
DancingOnHalos
DancingOnHalos
E
Antworten
11
Aufrufe
683
CharlyBeck
CharlyBeck
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben