Information ausblenden

Neue NI Interfaces

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von J-Soundation, 20.03.19.

  1. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.154
    4154
  2. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.393
    1393
    Bei RME hatte ich noch nie einen „drohenden“ Wechsel, da es für Produkte über 10 Jahre schon Treiber gibt. ;)
     
  3. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    3.148
    3148
    Frage: Weiss jemand wo man Pfeffer günstig bekommt?
    Antwort: Ich nehme immer Salz.
     
    Kuno bedankt sich.
  4. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.393
    1393
    Salz ist ungesund!
    Drohender W10 Wechsel klingt so, als würde dann das alte Interface nicht mehr funktionieren! Deswegen muss er dann ein neues kaufen. Deswegen meine Antwort. :bhug:
     
  5. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.154
    4154
    Meine M Audio 24/96 Karten laufen unter W 10 nicht.
    Von RME möchte ich mir nichts kaufen, das war auch nicht meine Frage.
    Also - kennt jemand hier die oben erwähnten Teile von NI schon?
     
  6. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.393
    1393
    Das war mir schon klar. Aber NI hat schon in der Vergangenheit den Support von bestimmten Produkten rasch wieder eingestellt. Z.B. NI Kore 1: Letzter Treiber 2013. Genauso wurde Kore 2 im Jahre 2013 beendet. Widerliche Treiberpolitik! Beides bezogen auf Apple- Treiber. Kurze 5 Jahre.
     
    J-Soundation bedankt sich.
  7. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    12.907
    12907
    Ich würd auch keiner Firma trauen die von Allem ä bissl was macht (Samples, Software, Hardware, Keyboards, Interfaces usw) und öfters mal was auslaufen lässt (zB die B4 ´n paar Monate nachdem ich sie gekauft hatte [​IMG]).

    Beim Interface hab ich zuerst auch ins Klo gegriffen (TC = Treiber-Chaos) und dann uff Bewährtes zurück gegriffen (RME darfmer hier ja schon fast nimmer sagen). Seitdem is Ruh, und das ist über 10 Jahre her.
    Auf die nächsten 10 !! :drink:
     
    HannesMac und J-Soundation bedanken sich.
  8. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.154
    4154
    Darf man schon - wenn es darum geht.
     
  9. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    12.907
    12907
    Wenn ich von nem NI-Interface abrate darf ich auch schreiben was ich aus eigener Erfahrung für die bessere Alternative halte.
    Immer.
    Auch hier.
     
    HannesMac bedankt sich.
  10. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.393
    1393
    Das Teil hat kein Midi. Das würde mir fehlen. Da ist das Steinberg UR22 MK2 für das gleiche Geld besser ausgestattet. Ob das NI ein Metallgehäuse hat, konnte ich auch nicht rausfinden. 360 Gramm schwer.
     
    J-Soundation bedankt sich.
  11. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    1.393
    1393
    Habe gerade mein UR22 MK2 gewogen: ca. 950g!
    Also besteht das NI aus dem gleichen Plastikscheiß, wie mein S61 MK2, wenn es nur 360g wiegt! Und dazu noch die scharfen Kanten. Da sind Beschädigungen vorprogrammiert.
     
    J-Soundation bedankt sich.
  12. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.154
    4154
    Das kein Midi dabei ist habe ich erst spät gesehen, deswegen ist mein Interesse
    erloschen.
    Das Teil ist aus Plastik gebaut.

    Jaja, wenn irgendwelche Autofahrer zusammen stehen und ihre Autos preisen, gibt es immer
    jemanden, der gerne seinen ( ich sag mal ) Porsche erwähnt. :)
     
    HannesMac bedankt sich.