Information ausblenden

Neue Inspiration with Xln AD2 Flash Sale

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Introsong, 03.07.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Introsong

    Introsong Themenersteller

    Registriert seit:
    07.10.15
    Punkte:
    924
    924
    Find new inspiration with our AD2 Flash Sale

    If you're looking to boost the creativity with a new ADpak, MIDIpak or Kitpiece paks now is the time! Gear up for the summer vacation with our Addictive Drums 2 Flash Sale and save 30%!

    https://www.xlnaudio.com/products/addictive_drums_2/adpak?utm_source=newsletter&utm_medium=owns_ad2&utm_campaign=addictive_drums_flash_sale&utm_content=image%2Fbutton

    SHOP ADPAKS NOW

    https://www.xlnaudio.com/products/addictive_drums_2/midipak?utm_source=newsletter&utm_medium=owns_ad2&utm_campaign=addictive_drums_flash_sale&utm_content=image%2Fbutton

    SHOP MIDIPAKS NOW

    https://www.xlnaudio.com/products/addictive_drums_2/kitpiecepak?utm_source=newsletter&utm_medium=owns_ad2&utm_campaign=addictive_drums_flash_sale&utm_content=image%2Fbutton

    SHOP KITPIECE PAKS NOW

    Ich weiss , die meisten User hier bevorzugen warscheinlich BFD Drums oder den SD 3,
    ich denke das die AD 2 Drums immer noch eine sehr gute und realistische Emulation eines Drumsets geben.

    Preislich ist das AD Pack glaub ich schon immer etwas freundlicher gewesen als die Mitbewerber.
     
    Introsong, 03.07.19
    #1
  2. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    6.940
    6940
    ADD ist uralt und seit 10 Jahren kommt nichts neues bzw. eine 3er Version mit einem guten DrumPatternEditor. Ich würde immer zu GrooveAgent oder den anderen DrumPlayern greifen.
    Ein Fehlkauf von mir!
     
    NorthernDecay, 03.07.19
    #2
  3. Introsong

    Introsong Themenersteller

    Registriert seit:
    07.10.15
    Punkte:
    924
    924
    So können die Meinungen auseinander gehen.
    Für mich war der Groove Agent 5 eine Enttäuschung, da finde
    ich Die AD 2 Drums, auch wenn die schon 10 Jahre alt sind,
    immer noch besser.
    Geb dir Recht, ein Upgrade würde den XLN AD Drums
    gut tun, hinkt BFD und SD 3 um Jahre hinterher.
     
    Introsong, 03.07.19
    #3
    NorthernDecay bedankt sich.
  4. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.507
    10507
    Das bezweifle ich. Nicht nur, dass die Lib 220 GB belegt, was an sich ja schon ein Wahnsinn ist, auch der Preis ist echt hoch. Mein SD 2 genügt mir zusammen mit EZDrums.
     
    notebynote, 03.07.19
    #4
  5. Introsong

    Introsong Themenersteller

    Registriert seit:
    07.10.15
    Punkte:
    924
    924
    Das verstehe ich gut.Die "alten" Versionen hinken zwar was den Workflow und
    die FX angeht hinterher, aber einen autentischen Schlagzeugsound, und der ist für mich entscheidend,
    kann man auch mit den älteren Versionen der nativen Drummer von z.B.Toontarck,BFD,XlN generieren.
    Nutze fast nie die Onboard FX der V.D..
    Toontrack biete noch nicht einmal mehr Upgrade Sales für SD 2 oder EZ Drum auf SD 3
    usw an.
     
    Introsong, 04.07.19
    #5
  6. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.507
    10507
    Der Workflow hat Luft nach oben, besonders fehlende Tastaturshortcuts, aber schlimmer ist dass die Dinger nicht skalierbar sind, bzw. dieses mega eingeschränkte Gucklock für die Patterns macht mich jedesmal fertig.
    Oooops, das wird off topic.
     
    notebynote, 04.07.19
    #6
    Introsong bedankt sich.
  7. Introsong

    Introsong Themenersteller

    Registriert seit:
    07.10.15
    Punkte:
    924
    924
    Ja, irgendwie sind die ollen Dinger schon Dinosaurier,
    aber sind die deshalb grundlegend schlecht bzw nicht mehr brauchbar?
    Mir geht es da auch um VST fx wie Waves SSL 4000,
    rund 10 Jahre alt , Oldie but Goldie.
     
    Introsong, 04.07.19
    #7
    notebynote bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.