Native Instruments Kontakt 7 + Komplete 14


Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
10.662
Punkte Reaktionen
7.060
Ort
Indianerreservat
Punkte
31.988
Das wäre schön schlau, wenn man an der Röhren Grafik zum Beispiel die Saturation hoch und runter drehen könnte.

Mit dem Fotoapparat kannst du dann ein Bild von deinem Gesicht schießen, wenn die Röhre durchbrennt. Spaß aber du hast vollkommen Recht und es geht wieder in so eine dumme Esoterik Richtung. Ich möchte hauptsächlich die GUI skalieren, damit ich die Oberfläche besser lesen/benutzen kann. Stattdessen vier Potis auf einem Stilleben.
 
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.926
Punkte Reaktionen
2.415
Ort
Island of Gods
Punkte
11.401
Ich möchte hauptsächlich die GUI skalieren, damit ich die Oberfläche besser lesen/benutzen kann. Stattdessen vier Potis auf einem Stilleben
Das ist technisch nicht möglich - zum Glück auch. Würde mehr Arbeit nach ziehen für einen einzelnen Poti :smil451c7211b9e19:
Man kann richtig fette Potis bauen, aber irgendwann ist da ein Limit erreicht und die Drehregler sind so riesig dass es cringe aussieht.
Lieber alles kompakt halten dann passt das optisch schön zusammen.


Hier mal ein Beispiel wo ich mit der Poti size rumgetestet hab, große, mittlere Drehregler und die winzigen Standart Drehregler von Kontakt. Die Beschriftung und Werte meiner Drehregler muss man sich selbst vorstellen^^:

04EA5C73-7742-43E8-BA12-8EE8541C4C9F.jpeg
 
oliveramberg
oliveramberg
Ex-Rockstar
Registriert
23.08.17
Beiträge
1.520
Punkte Reaktionen
1.432
Punkte
5.897
Sehe ich das richtig, dass es noch keine Kontakt 7 Version "standalone" zu kaufen gibt? Ich möchte eigentlich nur mein Kontakt 6 upgraden ohne Komplete-Gedönse.
 
P
Paul Kamar
Registriert
26.08.22
Beiträge
127
Punkte Reaktionen
33
Punkte
229
adl
adl
Registriert
26.07.05
Beiträge
3.393
Punkte Reaktionen
1.662
Punkte
8.489
Sehe ich das richtig, dass es noch keine Kontakt 7 Version "standalone" zu kaufen gibt? Ich möchte eigentlich nur mein Kontakt 6 upgraden ohne Komplete-Gedönse.

Ist richtig, Kontakt 7 einzeln kommt aber jetzt im Oktober, genaues Datum hab ich nicht gefunden.

EDIT:
"Mitte Oktober" hab ich jetzt doch noch im Netz gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.926
Punkte Reaktionen
2.415
Ort
Island of Gods
Punkte
11.401
P
pwrusr
Master of Desaster
Registriert
24.09.22
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
21
Punkte
125
Hat sich an der Engine etwas getan?

Fand den Kontakt immer bisschen dünn, sodass ich bei kreativen Sachen immer noch meine Emu Ultras oder den Akai anschmeiße. Digitale Bearbeitungen klingen halt immer unter Garantie "fett" ... Aber das fehlt mir auch bei der Konkurrenz.
 
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.926
Punkte Reaktionen
2.415
Ort
Island of Gods
Punkte
11.401
Der Broswer in K7 könnte ne Erweiterung vom Broswer im Massive sein mit diesen Bildern da im Vido



Das muss nicht sein
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
17.960
Punkte Reaktionen
8.211
Punkte
42.655
Anscheinend ist ja die ganze Edit-Geschichte genauso geblieben wie bisher. Ein Träumchen. Grau badet in leicht hellerem Grau, aufgelockert von Various Shades of Khaki und Fast-Khaki-Orange. Halt auf maximal gute Erkennbarkeit optimiert. Wie ja auch die herrlichen, großen Fonts.
Bekommt NI eigentlich Provision von Fielmann?
 
adl
adl
Registriert
26.07.05
Beiträge
3.393
Punkte Reaktionen
1.662
Punkte
8.489
Also Kontakt 7 scheint jetzt schon released zu sein, ich kann für 99€ upgraden. Hier ist ein Video mit einem kurzen Überblick über die Neuerungen:
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
17.960
Punkte Reaktionen
8.211
Punkte
42.655
Hier ist ein Video mit einem kurzen Überblick über die Neuerungen:

Das Video ist ja nun der allerbeste Beweis, worum es NI geht: Mehr Content. Und dann noch mehr Content. Und dann vielleicht noch ein bisschen Content obendrauf. Gewürzt mit einer Prise besserer Content-Auswahl. Dafür muss man den Content aber auch erst einmal erwerben.

Um irgendwelche tatsächlichen neuen Funktionen, die einem mehr Freude beim Rumbasteln bescheren, geht es absolut gar nicht mehr. Man geht ganz offensichtlich davon aus, dass diejenigen, die tatsächlich auf Sample-Ebene mit Kontakt arbeiten, ausschließlich hauptberufliche Library-Schrauber sind.

Ok, scheint ja für NI zu laufen, aber für mich waren gerade Sampler auch immer Gerätschaften, mit denen ich selber gerne Soundschraubereien anstellen mochte. Irgendein Sample reinwerfen und schauen, was damit so geht. Oder Instrumente aus obskuren Sounds basteln. Um an so etwas Spaß zu haben, braucht es einen schnellen, möglichst intuitiven Zugang zu welchen Editiermöglichkeiten auch immer. Solche Interessen anzusprechen, davon hat sich NI mit dieser Version nun einfach endgültig verabschiedet.
Nebenbei ist übrigens erstaunlich, wie hart der Logic Sampler Kontakt in dieser Beziehung links und rechts überholt hat - obwohl er zur Verwurstung nach wie vor nur ziemlich bescheidene Mittel liefert (rudimentäre Envelopes, null Effekte, wenig Operationen auf Samplebasis), kann man mit fix mal reingeworfenen Samples wirklich bedeutend schneller lustige Sachen anstellen als via Kontakt.

Battery ist auch so gut wie tot. Das spricht Bände.
 
P
Paul Kamar
Registriert
26.08.22
Beiträge
127
Punkte Reaktionen
33
Punkte
229
aber für mich waren gerade Sampler auch immer Gerätschaften, mit denen ich selber gerne Soundschraubereien anstellen mochte. Irgendein Sample reinwerfen und schauen, was damit so geht. Oder Instrumente aus obskuren Sounds basteln. Um an so etwas Spaß zu haben, braucht es einen schnellen, möglichst intuitiven Zugang zu welchen Editiermöglichkeiten auch immer.
Halion ist sehr umfangreich. Da sind sehr viele Funktionen, die ich alleine noch nicht ergründet habe. Der Synthesizer für eigene Sample Bearbeitung (kein Library Synth) scheint auch sehr gigantisch. Deswegen habe ich mir das deutsche Tutorial dazu gekauft. Das ist auch so eine Sache: NI Tutorials gibt es zwar viele und auch kostenlos auf YouTube aber sie sind fast alle auf Englisch.
 
Zalu
Zalu
Registriert
04.04.22
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
75
Punkte
414
Ich bin NI schon etwas länger überdrüssig und für so ein Update muss ich viel Holz für etwas hinlegen, was ich nicht brauche, noch nie gebraucht habe. Dazu kommt die immer noch fehlende Unterstützung als VST3-Host von Komplete Kontrol und Machine, vom nativen Apple Silicon Support rede ich schon gar nicht.
Ich werde demnächst meinen kompletten Account inkl. der Hardware verticken, vielleicht bekomme ich ja noch 3 Mark 50 dafür.
 

Oft gelesene Themen

Oben