NAMM 2015: Spectrasonics Omnisphere 2


Manoloco
Manoloco
Außensaiter
Registriert
20.01.12
Beiträge
4.905
Reaktionen
3.166
Ort
Schweiz
Punkte
21.388
Server überlastet ^^

Bin ich aber sehr gespannt! Ich meine Omnisphere habe ich in meinem Starttemplate :)
 
GBP
GBP
Registriert
28.10.14
Beiträge
119
Reaktionen
30
Punkte
224
*Freude*
 
Saurus
Saurus
Außensaiter
Registriert
14.06.10
Beiträge
16.271
Reaktionen
7.729
Punkte
39.769
kein raufkommen auf die page :-(
 
Beatback
Beatback
Außensaiter
Registriert
13.03.08
Beiträge
6.876
Reaktionen
2.776
Punkte
15.555
Ein geniales Teil!
Sogar Diego Stocco hat mit gemacht ;-) ...

BTW ....Hat der Chef abgenommen?

Muss man wohl nen Upgrade machen....

EDIT: Mist wieso erst im April ......kidding...
 
Marcusssi
Marcusssi
Administrator
Registriert
23.02.09
Beiträge
968
Reaktionen
397
Punkte
2.966
Eric ist extrem schlank geworden - steht ihm aber hervorragend - ick freu mir für Eric und vor allem auf den Synt!
 
Wennto
Wennto
Moderator
Teammitglied
Registriert
13.08.06
Beiträge
19.881
Reaktionen
12.745
Ort
dem Münsterland
Punkte
105.266
Was soll man an dem Ding noch verbessern? Der ist in der alten Verion 1 schon so dermassen hypermächtig.....Mir fällt da nur das GUI und der Browser ein. Aber sonst? Noch mehr Patches und Knöppe...? Um Himmels Willen.
Ach ja, diese blöden Preset-Bildchen könnten imho weg.

Performance könnte auch noch nen Schub bekommen, obwohl mit ner SSD geht das alles sehr fluffig.

Bald kommt dann auch bestimmt der Trillian 2 ....nur.....was kann der dann besser als der derzeitige...

vielleicht spülen und abtrocknen...oder staubsauben?

Ich update sowieso...keine Frage. Hab das ganze Spectrasonics Bundle seinerzeit bei einem Aktionskauf für über 60% Off bekommen und die Dinger sind für mich Pflichtprogramm.
 
R
ROKNE-Music
Registriert
10.11.13
Beiträge
438
Reaktionen
178
Punkte
1.036
Ich nutze von denen lediglich den Trilian, habe aber alle 3 Produkte.
Aber stimmt schon, was soll man hier verbessern?
Bin gespannt!

RK
 
GBP
GBP
Registriert
28.10.14
Beiträge
119
Reaktionen
30
Punkte
224
"Vast New Synthesis Possibilities:
• Audio Import - Use your own audio file as a soundsource in Omnisphere
•Over 400 New DSP Waveforms for the Synth Oscillator - an increase of 100X
•Wavetable Synthesis - Each Waveform is now a Morphing Wavetable
•Powerful New Granular Synthesis algorithm
•Deeper FM/Ring Mod capabilities for aggressive timbres
•8 New Filter Types - New Power Filters, Vowel, Resonators
•New Unison Drift models Analog Polysynth behavior
•Expanded Modulation with new sources and many more targets
•Polyphonic LFO and Modulation Envelope options
•Soundsource Reversing

Now includes over 10,000 sounds!
• More than 3,000 New patches and soundsources from acclaimed Spectrasonics Sound Design Team
•New Omnisphere EDM library with cutting-edge, modern sounds
•New Exclusive Soundsources from Diego Stocco's Custom Built Instruments
•New category of Phrase-based Soundsources for granular synthesis
•Hundreds of new Circuit Bent Soundsources
•Many Innovative new Psychoacoustic Soundsources
•New Melodic Cave Stalactites Soundsources
•…and much, much more!


New Interface:
•Redesigned Wider User Interface with many improvements
•New Show Modulation pane opens modulation routings/sources on left side
•New Mini-Browser available at all times
•Larger Full Browser Design

Enhanced Browsing Experience:
•Sound Match™ feature instantly locates any related sounds in the library
•Sound Lock™ allows endless useful variations by locking sound aspects while you browse
•Easy Sound/Project Sharing for collaborators and third party libraries
•Greatly Improved sound organization system
•Fast Progressive Loading allows rapid auditioning
•Browse Patches by Mood
•Expanded Genres

•Browse by Oscillator type

•Boolean search options

New Arpeggiator Features:
•Note transposition for step seq-style patterns
•Arp pattern lock while browsing
•Speed Offset control allows slow down/speed up effects
•New modulation capabilities

25 New FX Units:
•Innerspace
•Quad Resonator
•Thriftshop Speaker
•Classic Twin
•Bassman
•Hi-Wattage
•Rock Stack
•Brit-Vox
•Boutique
•San-Z-Amp
•Stompbox Modeler
•Metalzone Distortion
•Toxic Smasher
•Foxxy Fuzz
•Analog Phaser
•Analog Flanger
•Analog Chorus
•Analog Vibrato
•Solina Ensemble
•Vintage Tremolo
•Envelope Filter
•Crying Wah
•Stomp-Comp
•Precision Compressor
•Studio 2-Band EQ

Flexible New FX Features:
•16 FX units per patch
•Full matrix modulation of every FX slot
•New Aux FX rack per patch with Pre/Post fader sends
•Hundreds of New FX Presets and Racks
•Lock FX while browsing

Improvements/Special Features:
•Live Mode with key splits
•Enhanced Orb with Attractor mode
•Tweak Trilian Custom Controls Interface inside Omnisphere
•Global Clock Speed (Halftime, Doubletime, etc)
- and more!"
 
Novalis
Novalis
Registriert
27.01.13
Beiträge
1.151
Reaktionen
322
Punkte
2.154
Schön!

Auf KVR haben sie ja die Firma schon halb beerdigt, lol.
 
Nachtschicht
Nachtschicht
Registriert
20.08.11
Beiträge
7.611
Reaktionen
4.120
Punkte
20.111
ich hab der omnisphere versuchung lange widerstande, aber soundmatch und soundlock ist der faktor, bei dem ich jetzt auch kippe. das klingt wie ein kleines detail, könnte aber *der* durchbruch schlechthin sein, um den lästigen prozess des preset-durchklapperns endlich mal effektiv und zielgerichtet zu machen.
 
M
mofox
Registriert
17.08.12
Beiträge
2.682
Reaktionen
2.241
Punkte
9.781
Schaut interessant aus; ziemlich durchdachte neue Features.
 
Manoloco
Manoloco
Außensaiter
Registriert
20.01.12
Beiträge
4.905
Reaktionen
3.166
Ort
Schweiz
Punkte
21.388
Ja also ich würde sagen mit V2 steige ich dann wohl in die Tiefen hinunter. Bis jetzt ist das nur meine Preset-Schleuder :eek:
 
Cold_oszillation
Cold_oszillation
Registriert
14.09.08
Beiträge
678
Reaktionen
70
Punkte
949
Also eines muss man denen ja lassen. Man hört nicht oft etwas von Spectrasonics. Aber wenn, dann richtig!
 
Basstronaut
Basstronaut
Registriert
21.10.13
Beiträge
650
Reaktionen
416
Punkte
2.013
Oh man, ..... mu0 ich haben. Ich bin seit Jahren Omnifan. Ok, zum Teil auch wie Manoloco oftmals als Presetschleuder die ich hin und wieder mal durch den ORB drehe, mit dem Arpegi spiele oder etwas editiere. ( FX rausnehmen )

Die Spectrasonics Leute machen schon richtig gutes Zeug.
Ist halt nicht son klassisch analoges Synth Plugin, aber vom Sound bin ich nach 3 Jahren Omnisphere immernoch begeistert von der Kiste.
Die Version 2 ist nach dem Demovideo schon auf meiner " must have" Liste !
Upgade 249,-$ Hmm ist schon ein Schluck aus der Pulle für ein Upgrade, aber nuja....ich hatte eigentlich schon lange mal vor mir einen gebrauchten Waldorf Blofeld zu kaufen, aber ich glaub mit dem Omni2 hab ich unterm Strich mehr Spass ( auch wenn man Birnen nicht mit Äpfeln vergleichen sollte )
 
djdeveloper
djdeveloper
Registriert
14.12.09
Beiträge
1.071
Reaktionen
350
Punkte
2.210
Fack! Grade vor zwei Wochen die alte Version gekauft :-/
 
Miguel_da_Wu
Miguel_da_Wu
Registriert
12.11.08
Beiträge
1.411
Reaktionen
244
Punkte
2.332
Ist der eigentlich auch "Standalone", oder nur als Plugin?
 
SoulFrontier
SoulFrontier
The Voice
Registriert
22.01.06
Beiträge
9.490
Reaktionen
6.107
Punkte
29.846
Also ich weiß nicht....ich bin ein Spectrasonics Fan und habe mir jetzt auch den Trilian gekauft. Nur den Omnisphere habe ich nicht. Das ist imo ein Monster.

Die neue Version ist ja noch monströser. Ich frage mich ernsthaft was ich damit sollte?

In dem Video des extrem erschlankten Eric P. hörte ich nichts, was ich nicht schon so oder so ähnlich gehört habe. Die tausende selbstgebastelten Instrumente, die vielen exotischen Orte wo man Sounds aufnahm...das mag ja Spaß machen, aber brauche ich das????

Nö!

Eine Frage geistert mir auch im Kopf rum...hier scheinen ja sehr viele Leute unglaublich viele virtuelle Instrumente zu besitzen. Scheinbar hat jeder Komplete von NI, alleine das ist schon der overkill, den ich auch bewusst abgelehnt hab.

Dann die ganzen Synths, und dann noch den Omnisphere.

Wann bitte soll ich denn das jemals nutzen, wann soll ich Zeit finden mich mit derartig vielen verschiedenen Instrumenten zu beschäftigen?

Ich habe nun wirklich Zeit für mein Hobby, habe mir deshalb auch im vergangenen Jahr etliche Instrumente, eine moderne DAW und auch einige fx angeschafft.

Damit habe ich nun genug zu tun.

Für mich ist Omnisphere nach wie vor einfach too much. 400 Euro. Nee. Danke.

Ich warte gespannt auf eine neue Version vom RMX, der ist glaub ich etwa 10 Jahre alt. Macht immer noch sehr viel Spaß, aber ich beherrsche nicht mal ansatzweise alle Möglichkeiten, die der bietet.

Fazit:

Danke, Spectrasonics. Mich beeindruckt der Omnisphere zwar aber ich hab genug anderes Spielzeug und ich kaufe ihn z.Z. auch nicht.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
Antworten
1
Aufrufe
74
helge1973
helge1973
Scarlett
Antworten
59
Aufrufe
2K
Eiermann
E
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben