Information ausblenden

MUSIK-PC - welches Mainboard?

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von Soundloch, 29.11.20.

  1. Soundloch

    Soundloch Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.18
    Punkte:
    734
    734
    Hey ihr.

    Ich bin gerade beim Konfigurieren eines neuen Intel i9-PCs für Musik und auch Video.
    Folgende Mainboards werden mir zur Auswahl angezeigt:

    ASUS Prime H310M-A 2.0 (im Standard enthalten)

    MSI B365M PRO-VDH

    MSI Z390-A Pro

    ASUS Prime Z390-P


    Jetzt mal ganz schlicht gefragt:
    Welches soll ich nehmen? Ich habe überhaupt keine Ahnung von Mainboards. Auch die Suche im Internet verwirrte mich mehr als dass sie mir Klarheit brachte.

    Genügt vielleicht das ASUS Prime H310 (am günstigsten)?
    Oder mit welchem läuft auf jeden Fall nichts "schief"?

    Anschlüsse usw. haben eigentlich alle genügend für meine Zwecke.
    Ich brauche auch keine 4 Sockel für RAM, 2x8 oder 2x16 genügen mir vollkommen.
    Doch vielleicht gibt es ja andere Eigenschaften, die für ein teureres Mainboard sprechen?
    Vielleicht kommen DAWs (Cubase) mit dem einen besser zurecht oder so?


    Vielen Dank für eine Antwort.
     
    Soundloch, 29.11.20
    #1
  2. Soundloch

    Soundloch Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.18
    Punkte:
    734
    734
     
    Soundloch, 30.11.20
    #2
  3. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    7.491
    7491
    Moderne Mainboards unterscheiden sich nurnoch von den Formaten, die sie unterstützen, und etwaigen Features. Aber sie selbst haben keinen direkten Einfluss auf die Geschwindigkeit mehr.
    Für mich wichtig ist eine gute Qualität sowohl der verwendeten Bauteile als auch ihrer Verarbeitung, um Stabilität und Langlebigkeit zu erhalten. Ich persönlich bin immer mit MSI gut gefahren. Die Qualität könnte sich aber mittlerweile geändert haben.
     
    Synophon, 30.11.20
    #3
    Soundloch bedankt sich.
  4. Soundloch

    Soundloch Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.18
    Punkte:
    734
    734
    Okay, super Antwort. Danke mal hierfür!
     
    Soundloch, 01.12.20
    #4