multicore?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Sennheiser, 25.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Sennheiser

    Sennheiser Themenersteller

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    servus liebe he. gemeinde.

    also zu mein problem.

    ich habe nen ca. 10 qm großes home studio im ersten stock eines hauses, in diesem raum nehme ich amp und vocals auf.
    aber ich habe auch ein schlagzeug im keller, welches aus platz und lautstärke gründen nicht in den ersten stock tun kann.
    früher habe ich es so gemacht, das ich immer wenn ich schlagzeug aufnehmen wollte "einfach" mein ganzes setup stunden in den keller geschleppt hab, und dann aufgenommen und dann wieder hochgeschleppt.
    unten kann ich es auch aus platzgründen nicht lassen.

    und jetzt bin ich auf so nen multicore THE SSSNAKE MC164 gestoßen.
    könnte das die lösung sein?

    ich weiß nicht was des wirklich ist, sorry..
    aber ist das sowas das ich unten meine drums verkabeln kann, und dann mit so nem langen Multicore einfach des eine kabel durchs treppenhaus lege, und dann recorden kann, oder is das was ganz anderes?
    und ich will mir auch net 15 stück von 20 meterkabeln oder so kaufen.

    könnte das also die lösung sein?


    ich wäre dankbar um eine antwort

    gruß
    martin
     
  2. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
  3. Sennheiser

    Sennheiser Themenersteller

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    also wenn es die qualität net verkakkt.
    ach und ich benutzt 2 kondensatoren als overhead.
    da muss ich doch bevor ich ins multicore gehe ne phantomspeisung haben, oder?
    naja gut, damit komm ich klar :-D


    also des macht mein leben um einges schöner und mein gelbeutel um einiges lehrer :D

    naja trotzdem danke
     
  4. studio1308

    studio1308

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Nö, brauchste nicht.

    Das Multicore ist ja "nur" ein dickes Kabel in dem viele kleine XLR kabel zusammen drin sind. Das ist einfach nur übersichtlicher als 24 30meter Kabel, oder so :D

    Also die Phantomspeisung vom Pult oder Preamp geht auch durchs Multicore bis zum Mic.

    Grüße Manuel
     
  5. Sennheiser

    Sennheiser Themenersteller

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    was will man mehr?
    (außer geld)

    gruß
    martin
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.