modeler als amp (miss)brauchen?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von edgecrusher, 14.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. edgecrusher

    edgecrusher Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    heya

    ich habs in letzter zeit irgendwie mit den modelern...
    doch nun kommt noch eine neue dimension zu meinen ohnehin zahlreichen problemen. ich hätte die möglichkeit, den proberaum einer band von zeit zu zeit unsicher zu machen. der raum ist sehr gut ausgerüstet, aber ich will nicht an den amps der jungs herumschrauben. deshalb dachte ich daran, einen behringer v-amp in das (vorhandene) mischpult zu jagen und von dort aus in die turmhohen boxen und mich berieseln lassen.

    geht das, oder brauchts noch mehr an equipment dazu? eine endstufe oder so? oder ist die frage trivial? :| hatte halt bis jetzt immer nur mit spielen im schlafzimmer zu tun...

    danke und grüsse
    edge
     
  2. Bonie1975

    Bonie1975

    Registriert seit:
    27.04.03
    Punkte:
    467
    467
    nö, passt schon so. rein ins pult und gut is'
     
  3. edgecrusher

    edgecrusher Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    yeah, kickass!!! danke!

    noch eins draufgelegt:

    2 modeler in 2 mischpulteingänge, einer hart links, einer hart rechts - breiig oder brauchbar?

    nochmals danke und grüsse
    edge
     
  4. Pakratz

    Pakratz

    Registriert seit:
    09.12.05
    Punkte:
    291
    291
    Naja - zwischen Modeler und Box sollte schon noch eine Endstufe sein! Wenn's also kein Powermixer ist und zwischen Mixer und Box kein Amp hängt kommt aus den Boxen ein Signal, das etwa der Lautstärke Deiner Kopfhörer entspricht.
    Da reicht aber schon ein einfacher 10 Watt Übungsamp mit Boxenausgang - wird nur nicht so laut wie mit 'nem 100 Watt Vollröhrentop...
    Wenn Du also noch irgendwo so 'nen kleinen, gebrauchten Brüllwürfel günstig bekommen kannst, zugreifen.

    Und natürlich die Speakersimulation im V-Amp ausschalten, sonst klingt's eher bescheiden!
     
  5. edgecrusher

    edgecrusher Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    hi

    was ist ein "powermixer"?

    ich weiss nur, dass mein gitarrenlehrer für den unterricht sein boss me-50 effektgerät ins pult jagt, von dort aus in die boxen und das sitzt. da dachte ich mir, es müsste mit dem v-amp eigentlich auch gehen...

    wie sähe deine lösung genau aus? v-amp - amp - pult - boxen?

    grüsse
    edge
     
  6. Pakratz

    Pakratz

    Registriert seit:
    09.12.05
    Punkte:
    291
    291
    Ein Powermixer ist ein Mischpult mit eingebauter Endstufe, Du kannst also einen CD-Player an das Ding dran hängen, ab in die Box und direkt 'nen Saal mit Musik beschallen ohne eine weitere Verstärkung zu benötigen.
    Wenn Du am gleichen Pult spielst, wie Dein Gitarrenlehrer, dann wird's wohl ein Powermixer sein (oder 'ne aktive Box, da wäre dann ja auch 'ne Endstufe drin...)
    Wenn Du einen Gitarrenverstärker als Endstufe benutzen willst, wird das Ding hinter das Pult gehängt, also zwischen Mixer und Box. Auf keinen Fall vor den Mixer, weil Du sonst ein zu starkes Eingangssignal an die Mischpultvorstufe leitest - da könnte 'ne Menge kaputt gehen...
     
  7. Marcel_H

    Marcel_H

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    846
    846
    hm?
    ich denke, das pult ist in dem proberaum vorhanden, gehört also der band? oder hab ich das falsch verstanden?
    denn ich mein, die würden ja wohl kaum nen pult benutzen, wo nix rauskommt, die werden wohl ne pa-endstufe oder nen powermixer haben woll!
     
  8. edgecrusher

    edgecrusher Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    ein musiker der band hat gesagt, dass er manchmal so gitarre übt. also wirds wahrscheinlich ein powermixer sein... müsste ich in dem fall noch genauer abklären.

    auf jeden fall vielen dank für die gute antwort! der rest liegt nun an mir. ;)

    grüsse
    edge
     
  9. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
    also ich glaub kaum dass die jungs sich n pult+fette pa hinstelln, ohne ne endstufe oder zumindest n powermixer zu haben...wär unlogisch, oder?
    also einfach rein mit dem gerät und los gehts :)

    mfg drai
     
  10. Pakratz

    Pakratz

    Registriert seit:
    09.12.05
    Punkte:
    291
    291
    Hab' lediglich darauf hingewiesen, daß das SO nicht funktionieren wird und 'ne Alternative angeboten, bei der er nicht an den Verstärkern (inkl. Endstufe) der anderen Musiker rumrötern muß.
     
  11. edgecrusher

    edgecrusher Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    hi nochmals

    :| jetzt hab ich den überblick verloren. wieso sollte das so nicht funktionieren? hab ich was grundlegend falsch verstanden?

    grüsse
    edge
     
  12. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.677
    3677
    Es wird funktionieren. Sprich mal mit den Jungs aus Deinem Proberaum.
    Wenn Boxen und Mischpult da sind, ist ohne Frage auch 'ne Endstufe angeschlossen. Die werden über die Anlage ja vermutlich ihren Gesang/Akkustikgitarren/Keyboards schicken.

    Aus Höflichkeit, und um sicher zu gehen, würde ich allerdings nochmal nachfragen, ob das klargeht und welche Kanäle du benutzen kannst, dann verstellst Du denen auch keine wichtigen Einstellungen am Mixer.

    Gruß stevo
     
  13. Mabi

    Mabi

    Registriert seit:
    23.04.03
    Punkte:
    1.239
    1239
    zusammenfassung:

    stöpsel dein Vamp ins Pult, schalt alle Power Knöpfe die du finden Kannst auf on und ab geht die Post! :D

    Vamp - Mischer - Box geht zwar nicht, aber da sonst das Mischpult garnichts bringen würde ist es in deinem Fall entweder:
    Vamp - Powermischer - Box oder:
    Vamp - Mischer - Endstufe - Box oder:
    Vamp - Mischer -aktive Box


    wenn das nicht so wäre würde das Mischpult dort umsonst rumstehen, denn ein Verstärker/Endstufe muss immer irgendwo dazwischenhängen, sonst würde das mit Mikrofon, CD-Player usw. genauso wenig funktionieren wie mit deinem Vamp


    gruß
    MArkus
     
  14. Pakratz

    Pakratz

    Registriert seit:
    09.12.05
    Punkte:
    291
    291
    Genau so meinte ich das, danke!
    Hatte Die ganze Sache nur so verstanden, als würde edgecrusher die Verkabelung selbst vornehmen und dabei auf das Zwischenschalten weiterer Geräte verzichten.
     
  15. edgecrusher

    edgecrusher Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    ach so!

    confusion, confusion... ;)

    danke für eure kompetenten antworten und sorry für mein banausentum. ich schmier den jungs etwas honig ums maul und lass es ordentlich rocken! ;)

    grüsse
    edge
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.