Information ausblenden

Mixübung - Hope and the Sea

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von recordingisti, 08.09.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. recordingisti

    recordingisti Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.14
    Punkte:
    549
    549
    Hallo,

    ich wollte wieder mal etwas üben und habe heute Nachmittag dieses Multitrack Übungsprojekt gemischt.
    Etwas roh, würde ich hier und dort noch etwas machen, komme ich leider nicht mehr dazu. Ich würde primär noch Automatisierung machen ...

    Was sind so eure Eindrücke?

    Wegen der Genre, war ich mit Kompression etwas vorsichtig. ich denke so ein Song solte dynamisch sein.
    Die Spuren haben etwas EQ, die Gruppen etwas Dyn. EQ und Kompressor.



    Einzelne Drums / Perc. sind noch zu laut, in der nächsten Runde mache ich sie noch fertig.

    Vielen Dank für Eure Meinungen.

    Gr. I.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.19
    recordingisti, 08.09.19
    #1
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.117
    18117
    leary, 08.09.19
    #2
  3. recordingisti

    recordingisti Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.14
    Punkte:
    549
    549
    Ok, vielen Dank. :)
     
    recordingisti, 08.09.19
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.