Information ausblenden

Mixfeedback Ballade (Piano / Vocals)

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von andy456, 23.11.20.

  1. andy456

    andy456 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    2.218
    2218
    Hallo,

    ich bräuchte mal ein paar zweite Ohren um zu beurteilen, ob das ganze hier stimming gemischt ist.

    Ich sage es vorweg ist ein Cover für eine Hochzeit , da ja nicht live performt werden darf wird es halt als Audio abgespielt. Wenn es hier falsch ist bitte bescheid sagen und löschen.

    Über konstruktive Kritik würde ich mich freuen.

     
    andy456, 23.11.20
    #1
    DanielaX, Bassy und MountainKing bedanken sich.
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    19.047
    19047
    ich finde es sehr gelungen. schön gespielt, schön gesungen. mix mag ich auch. der stimme würde ich oben rum noch einen de-esser spendieren. ansonsten: so lassen.
     
    leary, 23.11.20
    #2
    andy456 bedankt sich.
  3. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.343
    23343
    Toll! Wirklich super schön!

    Das mit dem Deesser stimmt. Und mir sind ein paar Vocal-Spikes ein bisschen arg laut. Vielleicht kann man da mit nem Limiter nochmal was weggnehmen. L1 auf alles! :D Oder vielleicht n Ticken leiser, aber nur 'n Mü .....

    Ansonsten echt klasse. Ich liebe solche alternativen Versionen.
     
    MountainKing, 23.11.20
    #3
    andy456 bedankt sich.
  4. andy456

    andy456 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    2.218
    2218
    Hi,

    ja vielen Dank für das schnelle Feedback.

    ich habe versucht den Deesser etwas stärker einzustellen bzw. einen Nova EQ dazu und einen zweiten Deesser mit anderer Frequenz. ich hoffe das war jetzt nicht zuviel? Bei den vocals habe ich den Limiter etwas eher einsetzten lassen /minimal.



    Ich danke euch schon mal.

    Andy
     
    andy456, 23.11.20
    #4
  5. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    1.296
    1296
    Er scheint es insgesamt auf den Spuren leicht übertrieben zu haben, das lässt es hart klingen das würde ich vielleicht mal auf den Spuren alle Plug was sättigt etwas zurückfahren.
    Das Piano könnte meiner Meinung nach dezent was bei 500 Hz vertragen.
    bei with some greift der De-esser etwas zu sehr ein, ein wenig fisseln wirst du in Kauf nehmen müssen bzw würde ich in Kauf nehmen.
    Was du auch mal prüfen kannst ob der Hall die Sibilanten mit betont, mal solo hören und da mal einen De-esser versuchen.
    Auch mal um die 2Khz einen De-esser ansetzen nicht immer nur weit Oben.

    Was du mal austesten kannst einen Spreader auf den Hall zu setzen das sich der Raum etwas öffnet ganz dezent such dir da mal einen Süßen Punkt.

    Ansonsten ist das gut gemacht, gefällt mir gut.
     
    Eiermann, 24.11.20
    #5
    andy456 bedankt sich.
  6. andy456

    andy456 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    2.218
    2218
    Vielen Dank,

    ich denke ich lasse es jetzt in dieser Version:



    Ein paaar leichte S laute find ich hier auch ok..

    Vielen Dank fürs Feedback.
     
    andy456, 24.11.20
    #6
    leary und DanielaX bedanken sich.