Mit Matrix Gaten...

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von Burning, 17.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Burning

    Burning Themenersteller

    Registriert seit:
    18.05.04
    Punkte:
    39
    39
    Moin,
    ich war gerad auf der Suche nach einer Möglichkeit, einige Takte mit einem Gate zu überziehen, um einen schönen Stottereffekt zu kreieren. Die Hilfe hat mich dazu auf Matrix verwiesen, was auch prinzipiell funktioniert. Es läuft jetzt ein schönes Gate-Pattern mit. Leider den ganzen Song über. Ich hab die Matrix mit dem Mixer verbunden, weil alle instrumente gegated werden sollen. Aber irgend wie bekomme ich es nicht hin, das ich "nur die" bestimmten Takte gate...
    Hat jemand eventuell nen Tip? Hat mich überhaupt wer verstanden?? :D
     
  2. Industrial

    Industrial

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    1.028
    1028
    Am besten machst du es über die Automation. Ist wahrscheinlich die beste Lösung
     
  3. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    einfach in den anderen takten ein leeres pattern mitlaufen lassen...
     
  4. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    create Sequenzer-Track,

    Matrix ausschalten und die Takte schneiden und hinschieben wo du sie brauchst.
     
  5. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    @ jack

    das zeug, was du im curve-modus in die matrix malst, kann nicht in den sequenzer übertragen werden... das geht nur mit noten.
     
  6. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    oh?

    die Lösung wäre dann auch wohl zu einfach gewesen ;) muß ich gleich mal probieren 8-/
     
  7. Burning

    Burning Themenersteller

    Registriert seit:
    18.05.04
    Punkte:
    39
    39
    Super, das klappt. Hab das vorher mit der Matrix noch nicht so ganz verstanden... jetzt funzts!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.