Information ausblenden

Minimale Musik im Bereich Elektro

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Morane, 04.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Morane

    Morane Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.13
    Punkte:
    2
    Morane, 04.02.13
    #1
  2. WaldebeatZ

    WaldebeatZ

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    2.884
    2884
    Ist zwar irgendwie doppelt gemoppelt aber ganz unabhängig wie gut man ist, bin ich der Meinung, dass man drann bleiben sollte wenn es einem Spaß macht, denn das ist die Motivation schlechthin um mal gut zu werden ....

    Ist zwar nicht meine Musik, aber hört sich nach was an ;)
     
    WaldebeatZ, 04.02.13
    #2
  3. WaldebeatZ

    WaldebeatZ

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    2.884
    2884
    Ohh bin ich nen Peilo, ich hätte mir erst den Track geben sollen und dann den Anfang schreiben .... sry hab mit nem Neuling gerechnet ^^
     
    WaldebeatZ, 04.02.13
    #3
  4. smehlsson

    smehlsson

    Registriert seit:
    23.07.12
    Punkte:
    2.959
    2959
    an sich gefällt mir der song ziemlich gut!

    allerdings vermisse ich das typische minimal-bass-geblubber. ;)

    wie hier zb:



    um wenigstens ein bisschen was melodisches reinzubringen. ;)


    edit: muss ja nicht wirklich melodisch sein eigentlich, nur fehlt mir ein element, das das stück ein wenig 'antreibt'.

    will irgendwie nicht richtig 'grooven'.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    smehlsson, 04.02.13
    #4
  5. Emmsen

    Emmsen

    Registriert seit:
    12.12.08
    Punkte:
    2.744
    2744
    Hi,


    find das Dingens auch nicht wirklich schlecht, doch es fehlt komplett die Bassline. Leider, denn so groovt es nicht so richtig.
    Des Weiteren missfällt mir der Snare-Sound. hab das da lieber trocken, sprich vielleicht wäre es schon besser, wenn der Raum auf selbiger ein anderer oder eben ganricht da wäre. die Restlichen Sounds sind gut gewählt und passen mMn.

    Mach da mal nen dicken Bass drunter und die Subbies der PA würde im Zweifelsfall auch was im Club zu tun bekommen ;)


    LG Martin
     
    Emmsen, 04.02.13
    #5
  6. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    Typische minimal-bass-geblubber?

    mmh...

    Zum Track:

    langweilig, fad, ist in meinen Ohren nur Ne Bassdrum mit n paar Percussion-Elementen!

    Fazit: weiter machen! ;-)
     
    changer, 04.02.13
    #6
  7. smehlsson

    smehlsson

    Registriert seit:
    23.07.12
    Punkte:
    2.959
    2959

    damit meine ich zb zwei tiefe bass-töne die einfach dauerhaft mit glide ineinanderlaufen und dem track ein wenig fundament / schub liefern.
    fällt mir zumindest sehr häufig bei minimal auf.

    oder was hat dich daran gestört? ;)
     
    smehlsson, 04.02.13
    #7
  8. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    fand das gewählte stück als Beispiel irgendwie unpassend ;-)
    ..aber ich weiss, was du meinst!
     
    changer, 04.02.13
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.