Information ausblenden

Minimal Feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von theydream, 22.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. theydream

    theydream Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    359
    359
    http://soundcloud.com/theydream/finally-gone

    Bräuchte Feedback bezüglich Spannungsbogen... Hab meine Zweifel dass die Erwartungshaltung
    erfüllt wird hier... Und sonst bitte noch Feedback zum Track allgemein... Kann man den so stehn lassen?

    Gruss,

    Stefan

    EDIT: Muss ich die Baseline nach den Breaks mehr hervorheben? Weniger mit dem EQ abschneiden?
     
    theydream, 22.11.12
    #1
  2. theydream

    theydream Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    359
    359
    Bitte Feedback Leute! :D

    Hab ne neue Version reingestellt.

    Cheers.
     
    theydream, 22.11.12
    #2
  3. ksoa

    ksoa

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.270
    3270
    hi würde am klavier eine akkordabfolge herausfinden, die dir gut gefällt (max 8-Takte) und mit dieser dann eine Harmonieschablone bilden, in die du die jetzigen Klangelemente einfügst. Die Bassline würde ich dann ruhiger gestalten und nur jeweils den Akkordgrundton mit evtl. einer Quint/oktave am Taktende zur Überleitung spielen lassen (durchgehaltener Basston mit leichtem Sidechain).
     
    ksoa, 22.11.12
    #3
  4. theydream

    theydream Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    359
    359
    Grundsätzlich hab ich ja diese Schablone schon;
    8 Takte, A - F# - C# - C#.

    Meinste das ein paar Melodien nicht harmonisch zu dem sind? War meine Ausgangslage, habs aber nach Gehör gemacht, kann von dem her nicht viel dazu sagen... Hab aber ausschliesslich folgende Töne verwendet:

    C# - D# - F# - G# - A

    wird doch in irgendeine Tonleiter passen? :D

    Die Bassline gefällt mir eigentlich so, war eigentlich zuerst im Vordergrund gestanden, das Lied sollte rundherum gestaltet werden, ist aber mittlerweile ein wenig im Hintergrund, darum vielleicht ein wenig zu komplex...?

    Ich mag sie aber :p

    Danke fürs Feedback Mister Philka ;)

    Edit:

    Bezüglich Bassline, evtl mal die Schnörkeleien weg lassen wenn die restlichen Instrumente die Überhand haben?
     
    theydream, 22.11.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.