Information ausblenden

Mikro verliert den Klang

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Marder, 29.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Marder

    Marder Themenersteller

    Registriert seit:
    28.11.04
    Punkte:
    38
    38
    So nun wieder mal ein komisches Phänomen von mir (warum eigentlich immer ich ? ;) ) bei dem ich nicht mehr weiter weis.

    Ausgangssituation: Klangtest der Mikros: Sennheiser MD 735 (dynamisch, 20 Jahre alt) vs. EV RE410 (kondensator, neu) -> das EV ist nur minimal im direkten A-B vergleich besser, da die höhen luftiger klingen

    Tatort: Auftritt letzte Woche: beim Soundcheck alles in Ordnung, Wärend dem auftritt, meinte ich der Gesang clippt ganz kurz. Irgendwann hats dann angefangen immer mehr zu zerren und der Gesang wurde immer leiser (so wie wenn man einen alten Verstärker ausschaltet und die Musik noch paar Sekunden weiterläuft bis sie sehr verzerrt verstummt)

    Erneuter Test daheim: Das Mikro selbst funktioniert wieder Einwandfrei, jedoch setzt es sich nicht mehr im Mix durch.
    Im A-B vergleich mit dem EV fehlen alle Höhen, der Druck und die Präsens fehlen komplett. Es gibt aber keine erkennbaren Beschädigungen.

    Meine Frage: Was kann das sein? Kapsel im Eimer? Aber dann würd ja gar nichts mehr raus kommen, oder? Irgendein Bauteil kaputt? Oder doch "Multibles Organversagen"?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Das ist nämlich mein Lieblingsmikro (und ich hab auch keine Lust ein neues zu kaufen ;) )
     
  2. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    ähmm bei welchem mik ??? lässt sich schwer heraus lesen...
     
  3. Marder

    Marder Themenersteller

    Registriert seit:
    28.11.04
    Punkte:
    38
    38
    Ahh sorry... also, das Mikro um das es geht ist das Sennheiser. Das EV dient immer nur als Vergleichsmikro (da der Klang so ähnlich ist).
     
  4. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    mh... also eigentlich sollten dynamische viel durchhalten ... vielleicht alters schwäche...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.