Information ausblenden

(midi)-sounds

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von NULL, 15.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    ist mir ehrlich gesagt etwas peinlich zu fragen, aber wo kann ich die sounkarten eigenen sounds bzw. midi sounds in cubase 5.01 umstellen?
     
    NULL, 15.10.02
    #1
  2. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    hi,
    im linken unteren bildschirmrand ist ein pfeil. wenn du auf ihn klickst, öffnet sich am rand ein neues fenster, in dem du ausgang, kanal und programm usw. auswählen kannst.
    hoffe die erklärung ist verständlich. es gibt bestimmt auch noch andere möglichkeiten.
     
    NULL, 15.10.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    ehm also soweit war ich auch schon, nur ich kann dort nicht die eigentlich sounds der spundkarte umstellen. ich habe den grundpiano sound aber im ausgang oder instrument kann man andre nciht waehlen nur falls man vst-instr. nutzt usw...
     
    NULL, 15.10.02
    #3
  4. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi,

    was ist das für ein Programm, mit dem Du arbeitest, fall es ein Demo ist oder eine gecrackte Version ausm Net dann wunder Dich nicht. Demoversionen
    haben (u.a.) die Patches nicht.
     
    NULL, 17.10.02
    #4
  5. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi,

    einfach im arrangmentfenster den pfeil ganz unten links anklicken, dann klappt ein fenster auf, in dem du u.a. programm changes umschalten kannst. damit kannst du dann die gm sounds durchschalten.
    das steht aber auch im handbuch oder in der "hilfe" funktion.

    mfg
    karsten
    www.homerecording.de
    www.soundsamples.de
     
    popsta, 17.10.02
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.