Information ausblenden

Meinung -> alter Country -> Mastering -> Vollbeginner

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von SteveM, 19.10.20.

  1. SteveM

    SteveM Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.20
    Punkte:
    59
    59
    Hi, ich lese bereits seit langer Zeit mit. Jetzt hat mich kurzweilig der Mut gepackt und ich würde mich gerne der scharfen Kritik eurer Meinung hingeben.

    Dieses Genre wird sicherlich den Wenigsten gefallen, dennoch werfe ich mich in die Höhle des Löwens.

    Ich freue mich auf harte, unverblumte Kritik.

    Dies ist der erste Song den ich versuche zu mastern.

    Folgendes kam zum Einsatz:

    2x AKG P420
    Soundcraft ui24r
    Logic Pro X (Bordmittel)

    Gemastert habe ich den Mix direkt im Projekt auf der StereoOut Spur.
    Dithering - Nicht normalisiert

    Was kann ich verbessern?

    Ich danke auf jeden Fall schon jeden User, der sich irgendwie beteiligt.


    Grüße Steve
     

    Anhänge:

    • 4.mp3
      Dateigröße:
      3,5 MB
      Aufrufe:
      210
    • 31.mp3
      Dateigröße:
      3,5 MB
      Aufrufe:
      46
    SteveM, 19.10.20
    #1
  2. RudeRudi

    RudeRudi Vergeiger

    Registriert seit:
    26.11.19
    Punkte:
    2.325
    2325
    Ich habe vom "Mastern" nicht wirklich Ahnung, aber ich habe das Stück eben so wie es ist sehr gerne gehört.
    Das klingt ehrlich, stimmig und macht gute Laune.
    Die Gitarre im Solo würde ich vielleicht ne Kleinigkeit zurück nehmen - aber das wäre dann ja Mix und nicht Master ...
    Btw. :welcome:
     
    RudeRudi, 19.10.20
    #2
  3. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.262
    7262
    Wo ist die Nummer versteckt?
     
    Graham, 19.10.20
    #3
  4. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    33.826
    33826
    Wie kommt es, dass ich hier überhaupt kein Musikstück finde, aber gleichzeitig jemand anders schon was darüber geschrieben hat? Scherzfrage? Suchspiel? Geheimwissen?
     
    sts, 19.10.20
    #4
  5. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.262
    7262
    Die wollen uns verhohnepiepeln. :mad:
     
    Graham, 19.10.20
    #5
  6. RudeRudi

    RudeRudi Vergeiger

    Registriert seit:
    26.11.19
    Punkte:
    2.325
    2325
    Ich mag Country und Western - dazu brauch ich keinen Link.
     
    RudeRudi, 19.10.20
    #6
  7. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    33.826
    33826
    OK, dann würde ich sagen: Mix ist super gelungen, unbedingt so lassen!
     
    sts, 19.10.20
    #7
  8. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    33.826
    33826
    Ich weiß auch nicht, was der Quatsch mit den Links immer soll.
     
    sts, 19.10.20
    #8
  9. SteveM

    SteveM Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.20
    Punkte:
    59
    59
    Ich dachte es wäre clever wenn ich immer im ersten Beitrag die Nummer editiere.

    Schon in die Scheiße getreten. Sorry!

    Jetzt ist es im ersten Beitrag.

    @RudeRudi - Danke - ich habs direkt angepasst.
    Freilich lechze ich nach jedem Feedback - Mix und Master
     
    SteveM, 19.10.20
    #9
  10. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.262
    7262
    Da isser, der Link.

    Cool. :) Klingt gut.

    Der Gesang sitzt nicht im Track, aber das muss kein Schaden sein. Vielleicht ein wenig mehr komprimieren, den Gesang und ein wenig Raum oder Delay drauf. Und einen Ticken leiser.

    Kann man aber auch so lassen.
     
    Graham, 19.10.20
    #10
  11. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    22.862
    22862
    Das kann man nur wissen, wenn man den Ausgangsmix kennt. Aber so klingt das schon recht rund.
     
    Entone, 19.10.20
    #11
  12. RudeRudi

    RudeRudi Vergeiger

    Registriert seit:
    26.11.19
    Punkte:
    2.325
    2325
    Alles gut, gleich ein kleiner Lacher zum Einstand :D
    Wenn es dir um Mastern geht, dann stellt sich natürlich die Frage nach dem Zielmedium (CD, Streaming .. ).
    Aktuell ist dein Song ja noch nicht wirklich "laut". Üblicherweise lässt man bzgl. Spitzenpegel etwas Reserve z.B. -1dB oder so und bringt den Track mit Compressoren oder Limited auf die gewünschte "Lautstärke"... aber wie gesagt, da kommen jetzt sicher gleich die Pros um die Ecke ...
     
    RudeRudi, 19.10.20
    #12
  13. SteveM

    SteveM Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.20
    Punkte:
    59
    59
    Ich bin dankbar um jeden Tip. Ich hab jetzt hier mal den ungemasterten Mix:
     

    Anhänge:

    • 3mix.mp3
      Dateigröße:
      3,5 MB
      Aufrufe:
      39
    SteveM, 19.10.20
    #13
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    33.826
    33826
    Vom Höreindruck her ist der Track komplett mono. Soll das so? Bezieht sich auf die Datei im Eingangspost.
     
    sts, 19.10.20
    #14
    DanielaX bedankt sich.
  15. SteveM

    SteveM Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.20
    Punkte:
    59
    59
    Ich habe zwei Linear EQ drin und einen Stereo Spreader der eigentlich Stereo spielen soll. Ich prüfe das gleich mal.


    Zudem habe ich festgestellt das ich "READ" in den Spuren aktiv hatte, dadurch waren natürlich meinen ganzen Fades fürn A*.

    Ich werde nachbessern : )
     
    SteveM, 19.10.20
    #15
  16. RudeRudi

    RudeRudi Vergeiger

    Registriert seit:
    26.11.19
    Punkte:
    2.325
    2325
    Dein ungemasterter Mix ist auch Mono...
     
    RudeRudi, 19.10.20
    #16
  17. SteveM

    SteveM Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.20
    Punkte:
    59
    59
    Ok ich verstehe. Ja der Mix ist Mono. Das scheint nicht so gut zu sein?

    Ich weiss leider nicht wie ich das Stereo krieg.
     

    Anhänge:

    SteveM, 19.10.20
    #17
  18. RudeRudi

    RudeRudi Vergeiger

    Registriert seit:
    26.11.19
    Punkte:
    2.325
    2325
    Ne, das ist nicht gut - es sein denn dein Song soll nur auf dem ollen Küchenradio laufen ;)
    Die Verteilung der Instrumente im Panorama musst du schon im Mix machen. Stell dir vor die Combo steht auf der Bühne - da stehen die ja auch nicht alle in der Mitte hinter- und übereinander. Setze den Gesang erstmal in die Mitte und pack z.B. mal die Harp etwas nach links und die Gitarre nach rechts... einfach mal ein bisschen spielen.
    Kuck mal hier:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.20
    RudeRudi, 19.10.20
    #18
    rho und djstean bedanken sich.
  19. SteveM

    SteveM Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.20
    Punkte:
    59
    59
    Okay das werde ich bis morgen erledigt haben!
     
    SteveM, 19.10.20
    #19
  20. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    7.262
    7262
    Mono. Mir ist das gar nicht erst aufgefallen. o_O

    Aber Stereo kommt schon besser, klar.

    Den Tip mit dem Komprimieren würde ich mit Vorsicht geniessen.

    Lautstärke sollte das letzte auf der Prioritätenliste sein. Erst recht bei Country.
     
    Graham, 19.10.20
    #20