Information ausblenden

Mehrere Recordingkarten gleichzeitig betreiben?

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Balanga, 05.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Balanga

    Balanga Themenersteller

    Registriert seit:
    05.04.06
    Punkte:
    2
    Hallo zusammen,

    mein Frage ist, ob jemand Erfahrung damit hat, mehrere Recordingkarten gleichzeitig zubetreiben.

    Konkret: Ich will meine Band aufnehmen. Hierzu benutzen wir zuzeit die M-Audio delta 1010Lt
    und wollen nun erweitern.

    M-Audio sagt ja über die Deltaserie, dass man bis zu 4 Karten gleichzeitig betreiben kann, hat jemand von euch das schon mal in der Praxis testen können?

    Ist es möglich die Delta 1010Lt mit der Hercules 16/12 zu betreiben? Also Firewire und PCI?

    Und wie siehts in der Praxis damit aus mehrere Firewire-Geräte gleichzeitig zu betreiben?

    Viele, viele Fragen, Danke für die Antworten...

    Balanga
     
    Balanga, 05.04.06
    #1
  2. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
     
    DJGravityBochum, 05.04.06
    #2
  3. Housemeister

    Housemeister

    Registriert seit:
    29.11.05
    Punkte:
    199
    199
    Die M Audio Karten kann man kaskadieren.Das funktioniert problemlos. Die Karten werden ganz einfach unter dem selben Treiber als eine angesprochen. Bei einigen anderen Herstellern geht das auch. Karten verschiedener Hersteller kann man zwar meistens auch zusammen betreiben, aber so gut wie nie gleichzeitig innerhalb eines Programms. Es ist nicht das selbe wie wenn man zwei baugleiche Karten kaskadiert.

    Schöne Grüße
     
    Housemeister, 05.04.06
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.