Information ausblenden

Matrix Mixer – was macht der genau?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Michael1, 23.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Michael1

    Michael1 Themenersteller

    Registriert seit:
    31.12.09
    Punkte:
    294
    294
    Hallo,
    habe gerade was von einem Matrix-Mixer gelsesn... kann mir jemand sagen, was ich damit anstellen kann der hat eine 16x16 Matrix.... kann ich damit dann 16 Geräte gleichzeitig mischen und 16x16 theoretisch anschließen oder versteh ich das völlig falsch?!?!


    Danke schonmal für die Antworten...
     
  2. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Eine 16*16-Matrix kann 16 Eingangssignale auf 16 Ausgänge verteilen.

    Häufig ist eine Matrix ein Teil eines großen Livemixers. Damit kann man beispielsweise aus den Subgruppen einen separaten Mix für Delay-Lines, Centerfills usw erstellen.
     
    Michael1 bedankt sich.
  3. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.565
    35565
    Ein 16x16 Matrix-Mixer ist ein Gerät mit 16 Eingänge und 16 Ausgängen, bei dem jeder Eingang auf jeden Ausgang gemischt werden kann.
    Dabei sind (idealerweise) auch Mehrfachzuweisungen möglich - also z.B. Eingang 1 kann auf alle Ausgänge geroutet werden.

    Du könntest also 16 (Mono-) Geräte anschliessen und mischen - keine 16 x 16.

    Clemens

    Edit: zu spät ...
     
    Michael1 bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.