Information ausblenden

Mackie dfx 6 Aufnahmeproblem/Verkabelung:abspielen während der aufnahme

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von salzstange, 20.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. salzstange

    salzstange Themenersteller

    Registriert seit:
    20.02.06
    Punkte:
    85
    85
    ich habe ein problem mit dem mackie dfx6: meine software ist magix audio studio / soundkarte terratec phase 22 2x analog in 2x analog out. ich möchte die gitarrenspur einspielen und dabei natürlich hören, was ich vorher auf den anderen spuren eingespielt habe. Nun wird aber alles, was ich vorher eingespielt habe auf der neuen spur ebenfalls mit aufgenommen. Vermutlich falsche Verkabelung? Gehe über tape out an soundkarte und aux in aus der soundkarte ins mischpult .....
     
  2. trainspotter

    trainspotter

    Registriert seit:
    12.10.05
    Punkte:
    567
    567
    Ist doch irgendwo klar..

    Du spielst mit der Gitarre was ein. Das geht über den Tape Out in die Soundkarte.

    Jetzt lässt du dein Playback aus der Soundkarte wieder ins Pult fließen, wärend du aufnimmst.

    Also hast du in dem Moment ein weiteres Signal was über dein Mischpult wieder in die Soundkarte fließt. Quasi ne Endlosschleife...

    Was du machen kannst: (Ich kenne dein Pult nicht so genau...)
    Du gehst über Kanal 1 mit der Gitarre rein und Routest die auf einen Aux Weg in deinem Pult. Darüber gehst du dann in die Soundkarte.

    Den Ausgang deiner Soundkarte verbindest du dann mit nem Stereo Kanal und führts dein Playback dann über die Mastersumme auf deine Monitorboxen...

    EDIT: Oder du schließt die Boxen direkt an die Soundkarte an....
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.