Information ausblenden

M-Audio Mobile Pre USB+Aktiv Monitore

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von brokenhome, 13.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. brokenhome

    brokenhome Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.08
    Punkte:
    12
    12
    Da mir im Anschlusstechnikforum nicht mehr weiter geholfen wird/werden kann, frag ich hier einfach mal.

    Also ich habe ein M-Audio Mobile Pre USB interface was ich in Verbindung mit Pro Tools M-Powered nutze. Ich habe mir nun Behringer Truth B2030A aktiv Monitore zugelegt, die jeweils einen servo symmetrischen XLR und Klinken Eingang haben. Das interface hat laut thomann.de unsymmetrische Ausgänge. Fälschlicherweise hatte ich mir als Neuling zuerst "Lautsprecherkabel" zugelegt mit denen ich von Klinke auf Klinke gegangen bin. Das Ergebnis war ein durchgehendes Störgeräusch(Summen/Rauschen/Brummen, so was in der Art) in immer gleichbleibender Lautstärke sobald ich die Boxen angeschaltet habe und sie mit dem Interface verbunden waren. Dann habe ich mir bei Musicstore "Audiokabel" zugelegt. Da ich sowieso etwas bei Musicstore bestellt habe, habe ich diese dort mitbestellt. Musicstore bot aber leider keine Audiokabel mit Klinke-Klinke oder Klinke-XLR an sondern nur Klinke-Chinch. Diese hohlte ich mir dann auch mit einem Klinkenadapter für die Chinchstecker. Ich probierte diese aus und immer noch das gleiche Problem. Nun hatte ich noch ein Behringer UCA200 interface mit Chinch Ausgängen welches ich mit den Kabeln und den Boxen probierte und alles funktionierte wunderbar. Problem war jetzt nur das ich auf das M-Audio angewiesen bin wegen Pro Tools. Die Ausgänge vom M-Audio interface funktionieren, dass habe ich mit meinen Kopfhören getestet. Die Frage ist nun ob es einfach an den Adaptern lag und ich mir dann bei thomann Audiokabel Klinke-XLR bestellen sollte oder ob es da irgendein anderes Problem gibt, hat jemand das Mobile Pre USB oder kennt sich damit aus?

    schönen Gruß
     
    brokenhome, 13.12.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.