Information ausblenden

Logic friert STÄNDIG ein - Waaaaah .....

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von MountainKing, 08.08.20.

  1. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    Mannomann,

    ist das bei euch auch so?

    Logic zeigt mir fortwährend den Beachball des Todes an. Ich kann dann nur noch abbrechen. Zumindest macht Logic ja immer die laufenden Sicherungen, so dass nicht viel Arbeit verloren geht. Aber das nervt tierisch und hält einfach nur auf.

    Kennt ihr das auch?

    Ich kann es nicht an bestimmten Sachen festmachen. Aber vermehrt ist das offenbar so beim Konsolidieren von Audio-FIles auf einer Spur (cmd+j). Ich habe gelernt, dass das gemacht werden muss, wenn man den AUstausch mit RevoicePro 4 will. Gut, mache ich ja gerne, wenn es hilft.

    Aber nun friert das bei jedem Versuch ein, Files auf einer Spur zu konsolidieren.

    Ich kotze wirklich ab.


    Logic 10.5.1
    Mojave 10.14.6
     
    MountainKing, 08.08.20
    #1
  2. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.244
    6244
    Neueste Version hast du wohl schon :
    Logic Pro X
    • Crash in Logic caused by Revoice Pro Link fixed
     
    NurEinPing, 08.08.20
    #2
    MountainKing bedankt sich.
  3. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    Danke, ja, 10.5.1 scheint ja die aktuellste Version zu sein.

    EDIT
    Oh Mann, wenn das wirklich mit ReVoice Pro zusammenhängt, dann isses defintiv nicht gefixt. Ich komme echt keinen Meter voran. Sowas hab ich noch nicht erlebt. In der Zeit kann ich da fast mit der Hand beiziehen .....
     
    MountainKing, 08.08.20
    #3
  4. mruebsam

    mruebsam

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    463
    463
    Fleißiger Logic User hier. Keinerlei Probleme; auch nicht beim joinen... sorry
    (Catalina & neuste Logic Version...)
     
    mruebsam, 08.08.20
    #4
    MountainKing bedankt sich.
  5. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    Danke, das freut mich für Dich.

    Mir hilft das leider nicht weiter. Echt frustrierend im Moment.
     
    MountainKing, 08.08.20
    #5
  6. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    1.044
    1044
    Ist Apple Support so schlecht im Logic Falle?
     
    Underground Sounds, 08.08.20
    #6
  7. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.406
    10406
    Hat nicht direkt was mit Revoice zu tun, weil es vorher innerhalb Logic passiert. So verstehe ich das. Aber zur Sicherheit: Mach mal ein leeres Projekt auf und zieh ein paar Audios rein und kosolidiere diese dann. Immer noch solche Probleme?
     
    notebynote, 09.08.20
    #7
    MountainKing bedankt sich.
  8. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.918
    35918
    Meinst Du damit Bouncen (das wäre ja auf einer anderen Spur) oder Freezen?
     
    clemenserwe, 09.08.20
    #8
    MountainKing bedankt sich.
  9. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    Nein, ich meine das Kommando

    CMD+J
     
    MountainKing, 09.08.20
    #9
  10. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.918
    35918
    Das ist bei mir "Regionen/Noten verbinden". Meinst Du das? Die Tastaturkürzel wurden mit 10.5 geändert und ich hab' noch die Alten.

    Wenn ja:
    Falls es nicht zusammengehörige Audiofiles sind, muss ja ein neues File berechnet werden. Macht bei mir (kurzer Schnelltest) keine Probleme.

    Es könnten also schon spezielle Konfigurationen sein. (Plugins, Einstellungen)
    Kannst Du das unter einem anderen Benutzeraccount probieren?
    Sind nur Logic-Plugins beteiligt? (ggf. die anderen mal rausnehmen)

    btw.: Was für ein Rechner?
     
    clemenserwe, 09.08.20
    #10
  11. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    Ja, genau. Das.

    Hmm .... könnte ich mal machen. Aber bringt das wirklich was?

    Nein, viele andere Plugins, die ich nicht einfach so rausnehmen kann. Das ist ein recht aufwändiges Projekt, das fertig werden muss.

    Das Komische ist, dass ich manchmal die Files zusammenfügen kann und manchmal geht es dann eben nicht mehr. Ich werde es jetzt gleich nochmal probieren. Haltet mal die Daumen.

    Oh, müsste ein iMac 21 Zoll 2013 sein (oder 2014 oder 2015? ... weiß jetzt nicht.)
     
    MountainKing, 09.08.20
    #11
  12. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    Echt zum Mäuse melken. Der erste Versuch des Übertrags zu Revoice Pro - eingefroren. Nix tut sich mehr. Mann.

    Ich ziehe die Vocals jetzt manuell in Logic bei. Aber sowas ist echt ärgerlich. Da schafft man sich Tools an, um einen Zeitgewinn zu haben und versursacht wird stattdessen Zeitvergeudung.
     
    MountainKing, 09.08.20
    #12
  13. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    Logic hat bei mir ein massives Problem damit, Files zusammenzufügen. Jetzt zwei mal Einfrieren jetzt auch bei

    crtl+b (also nach dem Flex Pitch Tuning)

    Ebenfalls ständiges Einfrieren. Ich weiß nicht, wie oft ich gestern und heute zusammen genommen Logic abgebrochen habe und wieder neu gestartet. Annoying.

    EDIT
    Also, echt jetzt. Das gibt es nicht. Jedes mal, wenn ich ctrl+b für's bouncen anwähle, kackt die Kiste ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.20
    MountainKing, 09.08.20
    #13
  14. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.918
    35918
    Zur Fehlereingrenzung ja.
    Dann macht es evtl. Sinn, Preferences zurückzusetzen.

    Nur zur Sicherheit.
    Kompletten Rechnerneustart hast Du gemacht?
     
    clemenserwe, 09.08.20
    #14
    MountainKing bedankt sich.
  15. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.406
    10406
    Seit wann hast Du denn diese Probleme? Hast Du erst kürzlich das Update von Logic eingespielt? Klingt für mich nach der Notwendigkeit, Logic komplett zu swipen und neu zu installieren. Uiii, das ist schmerzhaft.
    Auf der anderen Seite solltest Du wirklich mal alle (!) non-Logic Plugins auf den Desktop legen und mal schauen,, wie sich das Ganze dann verhält. Ist doch nicht so viel Arbeit.

    Wenn die ganze Kiste abkackt, wird ein Neustart sicher dabei gewesen sein.
     
    notebynote, 09.08.20
    #15
    MountainKing bedankt sich.
  16. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    21.593
    21593
    There seems to be a problem with Logic 10.4 recognising new plug-ins.

    Please try the following steps:

    Go to the folder

    ~/Library/Caches/AudioUnitCache

    Delete the file

    com.apple.audiounits.cache

    Empty the trash can

    Reboot the computer (We think this is important to fully clear the cache)

    Start Logic Pro
     
    SilentWarrior, 09.08.20
    #16
    MountainKing bedankt sich.
  17. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    21.593
    21593
    Speichert Revoice an einem Ort ab wo der Zugriff verwehrt wird?

    Passieren die Abstürze nur beim Konsolidieren von Audiospuren mit Revoice oder auch ohne bzw. auch in einem neuen Projekt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.20
    SilentWarrior, 09.08.20
    #17
  18. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    OK, das kann ich mal probieren, aber mir scheint, dass es hier andere Sachverhalte sind, die Ärger machen.


    Nein, an und für sich nicht.

    Ich hatte dann im weiteren Verlauf Revoice Pro gar nicht mehr verwendet.

    Schwierigkeiten wie gesagt immer wieder beim "Zusammenfügen" von Audio Files auf einer Spur - in unterschiedlichen Varianten. Probleme gab es insbesondere bei:

    - ctrl+b (bouncen, etwa beim einrechnen lassen der Flex Pitch-Abearbeitungen)

    Aber eben auch bei:

    - cmd+j (also einfach nur zusammenfügen separater Audio-Files).


    Manchmal hat ctrl+b auch funktioniert. Obwohl ich kein hartes Muster feststellen konnte, ist mir aufgefallen (vielleicht auch nur wirre Gedanken meinerseits, weil es eben so nicht immer reproduzierbar ist):

    - Zusammenfügen über einen längeren Verlauf innerhalb einer Spur hinweg MIT Stille zwischen den Files macht Probleme (also, vorne im Song eine Audio-Sequenz und weiter hinten dann wieder eine auf derselben Spur)
    - ctrl+b von nur kurzen Files OHNE Stille funktionierte besser, aber eben auch nicht immer
    - Ich hatte den Eindruck, dass es eher noch dann funktionierte, wenn ich nach Öffnen des Programms (Logic) wenige bis keine Bearbeitungen am Material mehr gemacht hatte und direkt gebounct bzw. zusammengefügt hatte.
    - Es gab aber so gut wie immer das Einfrieren, wenn ich viele Bearbeitungen gemacht hatte und dann versucht hatte, das Ergebnis dann via bouncen (ctrl+b) festzuhalten. Führt eigentlich immer zum Beachball des Todes.


    Ich hab das Verhalten jetzt noch nicht bei einem frischen Projekt getestet.
     
    MountainKing, 10.08.20
    #18
  19. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    871
    871
    Hatte ich auch mal und nachdem ich PRAM & SMC Reset keine Verhaltensveränderung erkennen ließen und ich keine Lust mehr auf Fehlersuche hatte, habe ich nur eine Neuinstallation des OS durchgeführt. Alle Programme und Daten bleiben dabei erhalten.(Backup davor ist trotzdem sinnvoll!!) Danach lief alles wieder einwandfrei.

    https://support.apple.com/de-de/HT204904

    hth
     
    Paxi, 10.08.20
    #19
    MountainKing bedankt sich.
  20. MountainKing

    MountainKing Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.102
    22102
    OK, interessant. Ich danke dir.

    Also einfach via USB-Installationsstick zum Beispiel drüber installieren. Mal sehen.
     
    MountainKing, 10.08.20
    #20