Information ausblenden

Logic 8: Low-Cut für Overhead

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von kenny83uk, 16.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kenny83uk

    kenny83uk Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    26
    26
    Moin Leute,

    wie kann ich denn bei Logic 8 tiefe Frequenzen rausschneiden? Welche Filter wäre ein gutes Plug-in. Ich möchte bei den Drum Overheads nur die tiefen rausschneiden. Bis zu welcher Frequenz sollte man schneiden?

    Danke und Gruß

    Sebastian
     
    kenny83uk, 16.08.08
    #1
  2. trainspotter

    trainspotter

    Registriert seit:
    12.10.05
    Punkte:
    567
    567
    Nimm den Channel EQ und höre genau hin...

    Alternativ findest auch reine Filter in Logic 8.
     
    trainspotter, 16.08.08
    #2
  3. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    und zwar nicht beim einzelsignal, sondern im mix - je nach raum und erwünschtem sound mach ich nur einen "technischen-cut" - bei schlechtem raum, der in den bässen und unteren mitten unsauber ist cutte ich gerne etwas höher und säubere die unteren mitten per parametrischem eq.

    lg
    flox
     
    floxe, 16.08.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.