Information ausblenden

Lightscribe Cd Brenner (Album/CD/Kleinauflage/Bedrucken)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von jayc, 30.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    Hallo allesamt,

    da ich im moment an meinem Album arbeite habe ich mich natürlich gefragt: was mache ich mit der cd! Das soll ja natürlich nicht eifnach so ein rohling sein auf den ich mit Kuli was draufkritzel.

    Beim letzten Album habe ich Bedrucken versucht, war aber mit dem Ergebnis nicht sehr zufrienden, da mich der Weisse hintergrund gestört hat und die Druckkosten.

    Desshalb habe ich mir jetzt überlegt einfach einen usb-lightscribe cd brenner zu kaufen und die cds zu `bebrennen'. Die sind dann silbern, glänzen schön und haben das (wenige) was ich an infos draufbrennen will drauf. (Albumtitel, künstlername) :)

    Das das dann eventuell 20 min pro cd dauert akzeptiere ich, wenns dementsprechend gut aussieht.


    Nun das problem: was kaufen?

    mir ist nämlich wichtig, dass der Aufdruck nicht zu blass ist.

    Würde mich über ein paar Vorschläge freuen! und evt posts von eueren mit lightscribe bebrannten cds

    Danke

    JC

    p.s.: druckt ihr euere albumcover einfach im druck-geschäft aus? lohnt sich das?
     
    jayc, 30.11.08
    #1
  2. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    ist viel zu viel aufwand
    Lass dir von einer firma ne 500 auflage drucken
    ist unkompliziert und kostet insgesamt auch nicht mehr als das mit dem homeburning^^
     
    mheadshot, 30.11.08
    #2
  3. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    uff... das seh ich aber anders... ich will nämlich nur ne ganz kelien auflage rausbringen.... ka 50 stk oder so


    habe mich schon mal umgeguckt... das macht keinen sinn... (es sei denn du hast da nen tipp.....) abgesehen davon wäre der brennner ja kein rausgeschmissenes geld, weil ich den ja wieder benutzten kann....

    grüße

    jc
     
    jayc, 30.11.08
    #3
  4. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Lightscribe ist noch teurer als zu Drucken.

    Ich weiss ncht, welche Rohlinge du benutzt hast.

    ICh nutze immer Taiyo Yuden Watershields, die haben ne Glossy Oberfläche und sehen nach dem Druck aus, wie aus dem Laden. Natürlich musst du ne hohe Qualtität bei der Grafik haben, 300 dpi sind Standard.

    Letztendlich benutzte ich exakt die Sachen, die auch ein Presswerk bei Kleinserien druckt. Der Rohling ist identisch, der (bei mir der olle Canon-)Drucker ebenbürtig.

    Bei der Lightscribe Geschichte kommt auch noch die Dauer dazu...ich habe das mal ausgetestet und das Ding war ne 3/4tel Stunde zugange. Das dauert mir einfach viel zu lange...


    Nochwas, wenn dich der weisse Hintergrund stört, dann leg ihn andersfarbig an...er würde so oder so silber (wie uncool) oder eben farbig. Anders gehts nunmal nicht.
     
    Insane, 30.11.08
    #4
  5. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    mhhh.. vllt hatte ich echt schmodder rohlinge.... werde mir die mal angucken


    wieso ist lightscribe teurer?

    grüße

    jc
     
    jayc, 30.11.08
    #5
  6. akli

    akli Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    akli, 30.11.08
    #6
  7. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Weils einfach erheblich Zeit kostet.

    Mag für dich kein Argument sein, aber wenn du die Studiostunde mal zugrunde legst und dann ein Rechner wegen Lightscribe brachliegt...oha...

    Rohling Preise sind relativ, ich bezahle für die Taiyo´s sich ermehr als du für die Lightscribes.
     
    Insane, 30.11.08
    #7
  8. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    die machen das aber nur, wenn du da auch produzierst oder?

    grüße

    jc
     
    jayc, 30.11.08
    #8
  9. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Anschreiben und nachfragen...ist doch keine Ding oder?

    Nur für 50 Stück würde ich das nicht weggeben.
     
    Insane, 30.11.08
    #9
  10. lustigerklaus

    lustigerklaus

    Registriert seit:
    24.02.04
    Punkte:
    921
    921
    hey, schau doch einfach mal unter www.guma-records.de nach, die firma ist ganz gut und günstig, habe gute erfahrungen dort gemacht. einfach mal vorbeischaun, kalulieren und dann vergleichen.

    cheers

    klaus
     
    lustigerklaus, 30.11.08
    #10
  11. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    jayc, 30.11.08
    #11
  12. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    wow... das ist ja recht billig bei denen....

    wie läuft das mit dem cover... sehe ich es richtig dass die auch n backcover reinamchen???

    kannst du mal n bild von deren qualität posten???

    danke

    jc
     
    jayc, 30.11.08
    #12
  13. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Ey, mach dich am besten bei den Formen direkt schlau...ich glaube das ist der beste Weg.
     
    Insane, 30.11.08
    #13
  14. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    copyshop ne kleine auflage drucken lassen,
    haben freunde von mir gemacht,
    sah wirklich sehr proffesionell aus (war auch n geiles artwork)

    problem könnten da manche cd spieler machen.
    also unsere gespressten haben erst bei einem hörer nicht funktioniert.
    bei denen war es dann schon jede 10.....
     
    jamincurl, 30.11.08
    #14
  15. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    die bedrucken im copyshop cds???


    also ich habe nochmals gerechnet.... das billigste (profi im net) ist 170 euro für 50 cds (mit cover und allem)

    ich komme auf

    50 (cds+papier+hüllen) + ne menge eigenarbeit..... (passenden drucker habe ich) + druckerkosten.... 50 mal din a 4 kommt auf jeden fall nochmal auf 50 euro

    bin mir jetzt net mehr so sicher... weil weniger stress wärs auf jeden fall.. und bei 50 cds sitze ich 2 tage ... :)


    was denkt ihr?

    grüße

    jc
     
    jayc, 30.11.08
    #15
  16. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    jo i.d.r. schon, war sogar sau billig.
     
    jamincurl, 30.11.08
    #16
  17. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Was ich denke?

    Warum macht der wegen solchen Kleinigkeiten so ´ne Welle...das denke ich...

    Ey, mann, entweder du machst das selber oder gibst es weg, dann kostet es eben. Nenn anderen Weg gibts nicht.

    50 Stück sind für dich viel, für nen Vervielfältiger ´ne Lachnummer. Beachte auch, dass du bei nem Presswerk o.ä. warscheinlich ne viel höhere Aufalge an Drucksachen hast, als du überhaupt benötigst.

    Es lohnt nämlich nicht, die Maschinen für 50 Stück spitz zu machen. Meistens bekommst du dann um die 300 Drucksachen.

    Bevor du weiter fragst, mach dich doch einfach bei den Läden schlau.
     
    Insane, 30.11.08
    #17
  18. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    nur eine sache dazu... :D ein laden der auflagen von 1-300 (für einen kleinauflage macht) wird mir kaum sagen: 'nee machen sie das nicht bei uns, weil sich preis-leistung bei uns nicht lohnen' oder bin ich da zu realistisch? :p

    der einzige laden der mir soweit interessant scheint ist 'Guma records' weil: kleine stückzahl und noch relativ günstige preise dafür.

    bin mir aber immer noch nicht sicher was ich mache.....

    trotzdem danke.....
     
    jayc, 30.11.08
    #18
  19. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Ja, ey, nimm mein Posting nicht zu ernst...ich sehe gerade, ich habe den ;-) Mann vergessen....
     
    Insane, 30.11.08
    #19
  20. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    hhahaa alles klar :D

    schon ok..... bei dem was man hier im forum an kranken ***** gewöhnt ist brignt mich das net mehr aus der bahn... und du hast ja durchaus konstruktives geschrieben... :D
     
    jayc, 30.11.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.