Information ausblenden

leises Recording einer Stereospur

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von CubaReason, 06.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. CubaReason

    CubaReason Themenersteller

    Registriert seit:
    11.09.08
    Punkte:
    77
    77
    Hallo ihr lieben,
    ich benutze seit neustem Ableton Live 7 und habe folgendes Problem.

    Ich habe unter Reason einen Song erstellt denn ich durch Rewire in Ableton laufen lasse. Nun habe ich gestern unter Ableton eine Live Gittare in Stereo eingespielt und beide Komponenten (Reason->Ableton) synchron laufen lassen. Einwandfrei, beide Signale sind deutlich und klar zu hören.

    Wenn ich aber beide Spuren (Reason und Ableton Spur) exportieren möchte, um sie dann in Myspace hochzuladen, höre ich nur das "Reason Instrl." aber die "Gittarre" nicht! Wenn ich die ex. Datei aber über Mediaplayer höre, sind beide Spuren hörbar.

    Zudem ist mir aufgefallen, dass wenn ich den Song laufen lasse und z.B. über Audacity Live aufnehme, die zweite Spur (Gitarre) nicht oder super leise aufgenommen wird.

    Mir ist aufgefallen, dass wenn der Song durch eine Mono Komponente (Myspace, MP3 Player über Lautsprecher, nicht Kopfhörer) läuft, ich die Gitarre nicht hören kann.


    Wo liegt das Problem und/ oder was muss ich ändern???

    MFG
    E

    p.s. Wenn ich die Reason Spur und Abletonspur (Gitarre) einzelnd exportiere und z.b. unter Cubase einfüge, habe ich das gleiche Problem.
     
    CubaReason, 06.11.08
    #1
  2. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    die gitarre ist ausgelöscht..
    du hast die wohl nach rechts und links gepannt und einer die phase gedreht.
    und wech is sie bei mono :D

    achja.. myspace ist nich mono.
     
    Tobbes, 06.11.08
    #2
  3. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.099
    30099
    Korrigier mich wenn ich falsch liege.Aber wie bounct du denn die Spuren genau.Du nimmst die Signale von Ableton und Reason und nimmst es in Audacity nochmal auf?
     
    Realist, 06.11.08
    #3
  4. CubaReason

    CubaReason Themenersteller

    Registriert seit:
    11.09.08
    Punkte:
    77
    77
    was kann ich nun machen?

    LG
    E
     
    CubaReason, 06.11.08
    #4
  5. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    was stereo auch nicht schlecht klingt .. du lässt die rechts und links gepannt, drehst auch wieder ne phase, aber verzögerst z.b. die rechte spur um 5ms.
    jetz hört man die gitarre auch mono, aber ein leichter kammfilter ist zu hören.

    alternative: das gleiche ohne phase rumdrehn. klingt auch ned schlecht, musst dann nur die nichtverzögerte spur leiser machen, da die lauter wird. das entscheidest du mit deinem gehör am besten.. und... mono klingts au ned schlecht.

    alternativ alternative: die gitarre einfach ein 2tes mal einspielen und rechts und links pannen. klingt noch besser
     
    Tobbes, 06.11.08
    #5
  6. CubaReason

    CubaReason Themenersteller

    Registriert seit:
    11.09.08
    Punkte:
    77
    77
    Ok, habe das Problem nun extern geändert.
    Die Frage wäre nur, wo kann die Phasendrehung entstanden sein, denn ich habe soweit keine Effekte oder ähnliche Parameter um/eingestellt.

    es war nicht mein Anligen eine Phase zu drehen! ;-)

    MFG
    E
     
    CubaReason, 06.11.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.