Information ausblenden

Kreativität während der Lockdowns

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von BlueCellarMedia, 02.03.21.

  1. BlueCellarMedia

    BlueCellarMedia Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    04.07.15
    Punkte:
    638
    638
    Moin Gemeinde!

    Da ich seit einem Jahr weder Kunden noch andere Musiker in meinem kleinen feinen Studio habe, war ich mir mal selbst der beste Kunde. Irgendwie muss die Kreativität ja raus. Herausgekommen sind zwei Songs mit Videos - eines in kompletter Alleinarbeit im ersten Lockdown. Da merkt man noch etwas den Respekt vor dieser neuen Pandemie. Das zweite hab ich in Verbindung mit Leuten von www.bleeding4metal.de Anfang des zweiten Lockdowns gemacht. Da merkt man schon deutlich, wie sehr einem die Situation auf die Nüsse geht - ganz anderer Musikstil. :mad:

    Ich will gar nicht so tief diskutieren, beide Projekte waren ein nettes Späßchen und nicht ganz ernst gemeint. Wollte es einfach nur mit euch teilen. Was habt ihr so an kreativen Ventilen entwickelt? :)





    Wenn der Mist noch länger geht, mach ich noch 'nen Ambient/Elektrogoth-Song ...
     
    BlueCellarMedia, 02.03.21
    #1